Höhendaten Welt

Diskutiere Höhendaten Welt im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Tach! Kennt irgendjemand eine Quelle, wo man Daten über Bodenhöhen runterladen kann. Eine Art Datei, in der Höhenmeter des Bodens für Positionen...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Schorsch, 05.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Tach!
    Kennt irgendjemand eine Quelle, wo man Daten über Bodenhöhen runterladen kann. Eine Art Datei, in der Höhenmeter des Bodens für Positionen abgelegt sind.

    Diese Daten gibt es ja, nur die Frage, ob diese frei verfügbar sind.

    Vielen Dank für jeden Input.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. c-119

    c-119 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Karlsruhe
    Also ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe.

    Bei Google-Earth wird doch auch die Höhe angezeigt. Diese Funktion habe ich genutzt um meinen Höhenmesser an meinem neuen Fahrrad-Computer zu kalibrieren. Aber ob das genau genug für deine Bedürfnisse ist?


    Grüße, Frank

    Edith sagt: Ich habe gerade gesehen, dass wir hier bei Navigation, Flugfunk etc. sind, daher ist meine Antwort für dich sicherlich unbrauchbar!
     
  4. #3 Schorsch, 06.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Google Earth ist spitze, aber ich will ja eben diese Daten haben. Es geht mir hier nicht um eine einzelne Höheninformation (dafür würde ich tatsächlich GE empfehlen), sondern möchte ich eine Routine schreiben, welche abhängig von der Position die Bodenhöhe über MSL kennt.

    Nebenbei: Kannst Du einen guten Fahrradtacho mit Höhenfunktion empfehlen? Ich wollte mir auch immer mal einen anschaffen.
     
  5. #4 Rhönlerche, 06.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2007
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    1.102
    Ort:
    Deutschland
    Nur eine Suchfährte:
    Der PC-Flugsimulator x-plane nutzt für so'ne Art Deluxe-Edition auf DVD extrem genaue Radarhöhendaten der Erdoberfläche, die die NASA mal per Shuttle gemessen hat. Wie die da rangekommen sind, weiß ich nicht, aber NASA-Zeug müßte grundsätzlich öffentlich zugänglich sein.

    P.S.:
    Scheint das hier zu sein:
    http://srtm.jrc.it/
     
  6. c-119

    c-119 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Karlsruhe

    Also ich habe jetzt den neuen von Sigma montiert. Ist, nach meiner Meinung, in den Höhen-Informationen nicht ganz so gut wie der von VDO. Dieser ist bei meiner Frau montiert.

    Vorteile Sigma:
    + einfache Montage
    + größeres Diplay
    + Herzfrequenz (falls benötigt)

    Vorteile VDO:
    + besser Höhenmesser-Funktionen (Angabe der %-ualen Steigung; Angabe der gefahrenen HM)

    Wie gesagt, ich habe meinen erst letzte Woche montiert. Das sind bisher die Dinge, welche mir ins Auge gefallen sind.


    Grüße, Frank
     
  7. #6 Schorsch, 06.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Also, Daten habe ich. Nur wie schafft man es, eine Bilddatei in eine ASCII-Datei zu übersetzen?

    Anhänge:



    Bild zeigt Norddeutschland, man sieht unten den Harz, oben Dänemark. Links ist Holland.
     
  8. cyb359

    cyb359 Berufspilot

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    165°LBU/055°TGO
    SRTM-Daten

    Vielleicht hilft ja Wikipedia weiter:

    SRTM-Daten

    Frank
     
  9. #8 Kurbelwelle, 06.08.2007
    Kurbelwelle

    Kurbelwelle Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Triebwerker
    Ort:
    Altbayern
    Gegenfrage: Was willst du damit? Einfach nur einen Höhenmesser haben, oder richtig trainieren?

    Bei ersterem reichen die bereits genannten, bei richtigem Training musst du auch schon richtig tief in die Tasche greifen, Polar z. B. ist in diesem Segment weit verbreitet.
     
  10. #9 Schorsch, 06.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Danke.
    Ich habe inzwischen eine komplette Datenbank von Spitzbergen bis Lesotho. Jedoch: Dies nur als Bild. Wozu zum Teufel brauche ich ein Bild? Lustigerweise sind fast alles Bilddateien. Dazu kommt, dass diese Dateien gerne mal 50+MB groß werden, womit Computer tatsächlich Probleme haben.

    Jetzt schaue ich, ob ich eine Bilddatei anhand der Farbinformation in eine proportionale Matrix übersetzen kann. Eventuell hat jemand so etwas schon mal gemacht.


    Bäh, Trainieren stinkt. Lieber Epo!
    Eigentlich ist ein Höhenmesser für die Norddeutsche Tiefebene so überflüssig wie ein Kropf. Aber ich bin bei solchen Dingen irrational. Ich wollte mir auch mal ein GPS kaufen, bisher noch zu geißig und faul dafür.
     
  11. #10 Praetorian, 06.08.2007
    Praetorian

    Praetorian Space Cadet

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    396
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Deutschland
    Die können auch Höheninfos ausgeben :FFTeufel:
     
  12. Meteor

    Meteor Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pfalz
    Zu den Höhendaten mach ich mal folgenden Vorschlag:
    http://www.ngdc.noaa.gov/cgi-bin/seg/ff/nph-newform.pl/seg/topo/customdatacd

    Ich habe sowas selbst noch nicht gemacht, aber ich denke bzgl. "Bild zu Matrix konvertieren", dass es eventuell mit Matlab klappen könnte und zwar mit "imread".
    Siehe:
    http://www.mathworks.com/access/helpdesk/help/techdoc/ref/imread.html

    Ansonsten gibts für C++ hier noch ein paar gute Tutorials, die aber eher ein 2d Bild in ein 3d Geländeprofil verwandeln, wobei zumindest hier in der Funktion "int terrainLoadFromImage(...)" unter "// fill arrays" anscheinend die Geländehöhen in ein Array eingelesen werden, soweit ich das im Moment verstehe...
    http://www.lighthouse3d.com/opengl/terrain/index.php?heightmap
     
    Schorsch gefällt das.
  13. #12 ossiali, 06.08.2007
    ossiali

    ossiali Space Cadet

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    L.A.
    Ort:
    N53°55'44" E12°15'14"
    Ich hab zwar nicht ganz verstanden was Du da eigentlich verrücktes anstellen möchtest :red: aber unter http://sps.unavco.org/geoid/ bekommt man nach eingabe der Koordinaten folgendes genaues Ergebnis:

    Your Input Coordinates and GPS Height:

    Latitude = 53.9288888888889° N = 53° 55' 44" N
    Longitude = 12.2538888888889° E = 12° 15' 14" E
    GPS ellipsoidal height = 0 (meters)
    Geoid height = 38.458 (meters)
    Orthometric height (height above mean sea level) = -38.458 (meters)
    (note: orthometric Height = GPS ellipsoidal height - geoid height)

    Ich hoffe drei Stellen nach dem Komma reichen als Genauigkeit :TD:
    Stellt sich nur die Frage, wie man an die Datenbank heran kommt??
     
  14. #13 Schorsch, 07.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Na ja, wenn mein virtuelles Flugzeug tief fliegen soll, muss es dem Gelände ausweichen. Dafür muss es das Gelände kennen. Dafür muss ich eine einigermaßen brauchbare Datenbank in ein Programm meiner Wahl bringen, in meinem Falle Matlab.
     
  15. #14 Junkers-Peter, 07.08.2007
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    1.465
    Hallo Schorsch,
    der Herr Vernaleken von der TU Darmstadt arbeitet doch - auch in Zusammenarbeit mit Airbus - an solchen Displays, die eine virtuelle Landschaft in das Cockpit einspielen. Vielleicht weiß der mehr. Ist ein ganz netter Zeitgenosse. Hier eine Anlaufstelle:
    http://www.physik.uni-wuerzburg.de/~vernalek/Vernaleken.html

    Gruß Peter
     
  16. #15 Kurbelwelle, 07.08.2007
    Kurbelwelle

    Kurbelwelle Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Triebwerker
    Ort:
    Altbayern
    Dann rentiert sich das ganze sowieso nicht :red: :red:



    Nimm doch einfach irgend einen Schrott-Höhenmesser aus einem LFZ :D ;)
     
  17. #16 Schorsch, 10.09.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Sieg!

    Endlich gefunden. Nun ist meine Platte wieder einige GB kleiner, ich weil was große und kleine Endians sind, und man kann sich schön Sachen anschauen, hier zum Beispiel ne Ansicht von San Francisco. Rechts das Stadtgebiet mit den "Twin Peaks", links die obere Halbinsel. Die Golden Gate Bridge dazwischen ist natürlich nicht zu sehen.

    Anhänge:



    Mit einer Genauigkeit von einem Höhenpunkt etwa alle 70 Meter nicht schlecht. Kostet nicht mal was.
     
  18. #17 flyer0852, 10.09.2007
    flyer0852

    flyer0852 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    thüringen
    @schorsch

    Die SRTM Daten haben im Original 30m Auflösung, degradiert sind sie mit 90m auflösung weltweit erhältlich.
    Allerdings ist Vorsicht geboten, z.B. im gebirgigen Gelände haben die Originaldaten hervorgerufen durch die seitensichtgeometrie des Radarsensors größere Löcher (Radarschatten). Diese wurden mehr oder minder gut zugerechnet (interpoliert), haben aber oft satte Abweichungen von der Realität.

    ein weiteres Problem sind Höhen über Wasserflächen hier war die Kohärenz oft unzureichend, dadurch ergeben sich manchmal Löcher oder Berge in den Wasserflächen, biis zu mehreren hundert Metern. In der Zwischenzeit sind verbesserte DEM produkte im Umlauf.

    Ach ja noch was für die USA gints das DEM auch in 30 m Auflösung auch kostenlos!
    Falls du weitere Info benötigst, bitte per PN.

    Viele Grüsse
    flyer0852
     
  19. #18 Schorsch, 10.09.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Ja, dies habe ich so auch schon läuten gehört. Allerdings ist mir das egal. Ich mach sowieso jeden Wert kleiner Null gleich null. 90m Auflösung ist weit mehr als man braucht. Schon diese Auflösung sind riesige Datenmengen, ich bin gerade bei 2GB für Teile Nordamerikas und Eurasiens.

    Hier nochmal eine hübsche Abbildung: GE Overlay mit einem Matlab Graph. Es sieht so schön aus. :TD: Wie bei richtiger Wissenschaft.

    Anhänge:

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schorsch, 10.09.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Und weil es so schön ist: Hier nochmal rangezoomt. Die Farben sind mein Bild, die Höhendaten aus Google Earth. Man sieht: es passt ganz gut.

    Anhänge:

     
  22. #20 ossiali, 10.09.2007
    ossiali

    ossiali Space Cadet

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    L.A.
    Ort:
    N53°55'44" E12°15'14"
    Toll :FFTeufel:
    Womit Du Dir so die Zeit vertreibst?! Machst Du das aus reinem interesse oder soll daraus mal was werden?:eek:
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Höhendaten Welt

Die Seite wird geladen...

Höhendaten Welt - Ähnliche Themen

  1. BlueRay/DVD: Spacewalker-Rennen der Weltmächte um die Eroberung des Weltraums.

    BlueRay/DVD: Spacewalker-Rennen der Weltmächte um die Eroberung des Weltraums.: ---------- Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt der bildgewaltig inszenierte Sci-Fi-Blockbuster vom historischen Rennen der Weltmächte...
  2. Neuer Weltrekord für Kolbenmotoren

    Neuer Weltrekord für Kolbenmotoren: Am 2.September 2017 hat Steve Hinton Jr. mit der P-51D Voodoo einen neuen Rekord für propellergetriebene Kolbenmotorflugzeuge aufgestellt. Als...
  3. Die 10 besten Bomber der Welt

    Die 10 besten Bomber der Welt: Habe das Thema woanders noch nicht gefunden und stelle das hie rmal ein. Hier mal ein nettes YT-Video dazu! [MEDIA] Hier sehen wir sie. Ein...
  4. Bolivien stellt die weltweit letzten T-33 außer Dienst

    Bolivien stellt die weltweit letzten T-33 außer Dienst: Die bolivianischen Luftwaffe hat am 31.Juli 2017 ihre letzten vier T-33 auf der "Der Alto" AB außer Dienst gestellt. Bemerkenswert finde ich die...
  5. Flugzeugabstürze in Sachsen im 2.Weltkrieg.

    Flugzeugabstürze in Sachsen im 2.Weltkrieg.: Hallo. Gibt es Erkenntnisse darüber wieviele Flugzeugabstürze mit tödlichem Ausgang es in Sachsen im 2.Weltkrieg gegeben hat. Nationalität...