Hubschrauber für Berliner Polizei zu teuer?

Diskutiere Hubschrauber für Berliner Polizei zu teuer? im Polizei und Bundesgrenzschutz Forum im Bereich Einsatz bei; Wenn ich mich recht erinnere, wurde die Anschaffung der Cessnas durch das Land NRW von der Polizei nicht gerade mit Begeisterung aufgenommen. So...
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Ort
BaWü
Original geschrieben von Rhönlerche
Könnte man nicht einen Großteil der Polizei-Hubschrauberflüge aus Kostengründen auf Flächenflugzeuge umstellen? Verkehrsbeobachtung und ähnliches könnte man doch auch mit ner Cessna machen, sogar Fallschirmspringer absetzen. (wie NRW) Für harte Jobs könnte man dann immer noch den BGS rufen.
Wenn ich mich recht erinnere, wurde die Anschaffung der Cessnas durch das Land NRW von der Polizei nicht gerade mit Begeisterung aufgenommen. So richtig begründen konnte wohl keiner der Verantwortlichen den Kauf von Flächenflugzeugen für die Polizeifliegerkräfte.
Meine Meinung:
Für die Verkehrsbeobachtung alleine, ist der Einsatz von Flächenflugzeuge nicht zu rechtfertigen.
Zumal sie auf entsprechende Start-/Landebahnen angewiesen sind.
Hubschrauber sind für die Aufgaben der Polizei sicher die flexibleren Luftfahrzeuge, nicht zuletzt wenn es gilt Einsatzkräfte auf den Punkt genau abzusetzen. ;)
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
6.874
Ort
Deutschland
Deswegen meine Frage, wie oft braucht man teuer erkaufte echte Heli-Eigenschaften bei der Polizei? Bei Verkehrsüberwachung und Demonstrationen fliegen die Mis über Berlin fast immer mit ziemlicher Vorwärtsgeschwindigkeit, das kann ein Flugzeug auch.
Tiefflug ist übrigens im Normalfall auch nicht gefährlicher als mit dem Helo. Haben die Franzosen über Berlin bis in Baumwipfelhöhe mit kleinen Cessnas praktiziert.
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Ort
BaWü
Original geschrieben von Rhönlerche
Deswegen meine Frage, wie oft braucht man teuer erkaufte echte Heli-Eigenschaften bei der Polizei? Bei Verkehrsüberwachung und Demonstrationen fliegen die Mis über Berlin fast immer mit ziemlicher Vorwärtsgeschwindigkeit, das kann ein Flugzeug auch.
Mit einem Flugzeug kann ich nur schlecht SEK-Kräfte abseilen.
Was, wenn bei der Überwachung von Verkehr oder Demos eine bestimmte Sache im Auge behalten werden soll? Da ist doch die Möglichkeit des Schwebeflugs sicher von Vorteil.
Außerdem kenne ich keine Cessna der Polizei die über Nachtsichtgeräte verfügt. ;)
 
Christoph

Christoph

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
1.188
Ort
LAHagen
Original geschrieben von Rene
Wenn ich mich recht erinnere, wurde die Anschaffung der Cessnas durch das Land NRW von der Polizei nicht gerade mit Begeisterung aufgenommen. So richtig begründen konnte wohl keiner der Verantwortlichen den Kauf von Flächenflugzeugen für die Polizeifliegerkräfte.
Meine Meinung:
Für die Verkehrsbeobachtung alleine, ist der Einsatz von Flächenflugzeuge nicht zu rechtfertigen.
Zumal sie auf entsprechende Start-/Landebahnen angewiesen sind.
Hubschrauber sind für die Aufgaben der Polizei sicher die flexibleren Luftfahrzeuge, nicht zuletzt wenn es gilt Einsatzkräfte auf den Punkt genau abzusetzen. ;)
Naja, NRW ist mit dem riesigen Autobahnjungel sicherlich ein schlechtes Beispiel. In Niedersachsen oder den neuen Bundesländern könnte ich mir so etwas schon eher vorstellen. Gerade zur Verkehrsbeobachtung würde sich so etwas eignen, Flächenflugzeuge haben sicher eine höhere Reichweite...
 

Lothringer

Guest
Original geschrieben von Rene
Schön wäre es. Mecklenburg-Vorpommern hat auch zwei EC-135, aber ganz sicher kein Geld. ;)
Die sind vielleicht für die notwendigen Dinge reicher als die anderen Länder! ;) Das ist eine Frage der Priorität...

Um den organisierten Verbrechen in Berlin zu bekämpfen, wäre die AH-64 Apache eine bessere Lösung... :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Ort
BaWü
Original geschrieben von Lothringer
Um den organisierten Verbrechen in Berlin zu bekämpfen, wäre AH-64 Apache eine bessere Lösung... :D
Eine gute Idee. :TOP: :D
 
Tim

Tim

Berufspilot
Dabei seit
04.06.2001
Beiträge
66
Ort
Berlin
hey coole idee

und die 1.mai demos und sonstige randale werden jetzt von leopard2a6 Polizeipanzern vereitelt, und bei banküberfällen und geiselnahmen kommen die paveway 3 zum einsatz

und feuer löschen wir von löschpanzern aus na kalr doch

damit kommen wir bestimmt als führende stadt in die liste der sichersten städte der welt!
 
Tim

Tim

Berufspilot
Dabei seit
04.06.2001
Beiträge
66
Ort
Berlin
achso hab ich fast vergessen

und unsere türme schützen iwr mit einer gemischten patriot-hawk steelung an jeder kreuzung und jeweils einmal roland an jeder straßenecke!

und falls das alles doch nicht helfen sollte dann kommen halt unsere "guten alten ........" und helfen mit ihren BUFFs!

oder hat noch jemand andere ideen wenn wir schon so gerade beim sarkasmus sind?
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Ort
Hannover
Ein Flaechenflugzeug ist fuer den Polizeidienst nicht geeignet!
Ich habe keine Lust alles aufzuschreiben!
Aber ich bestreite nicht das ein Flaechenflieger billiger ist! :D


:FHD - Gruss



TROSCHI
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
6.874
Ort
Deutschland
Komisch, daß es dann in anderen Staaten längst Flächenflugzeuge im Polizeidienst gibt. (z.B. USA)
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Ort
Hannover
Original geschrieben von Rhönlerche:
Komisch, daß es dann in anderen Staaten längst Flächenflugzeuge im Polizeidienst gibt. (z.B. USA)

man muss differenzieren , die haben ja auch ganz andere Aufgaben!

:FHD - Gruss


TROSCHI
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
6.874
Ort
Deutschland
Na, sagen wir mal Verkehrsüberwachung und "Blitzen" als Beispiel. Wäre doch in einem Flächenland wie Brandenburg auch per Flugzeug denkbar.
Außerdem hätte ich die Frage, wieviele SEKler/MEKler in ne Mi-2 reinpassen? Die Mi-8 okay, die lohnte sich. Aber die kleine -2. Da müßte es doch schon heute mit dem BGS Hubschrauberkontakte gegeben haben, wg. Hubschraubermitbenutzung größerer Muster.

Wie oben gesagt, das Problem sind doch die Kosten. Bevor jeder einzelne Flug vom Polizeipräsidenten genehmigt werden muß, sollte man doch lieber was anschaffen, dessen regelmäßige Nutzung man sich auch leisten kann. Ein paar wenige Helis für die reinen Hubschrauberaufgaben kann man ja zusätzlich nehmen.
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Ort
BaWü
Original geschrieben von Rhönlerche
Wie oben gesagt, das Problem sind doch die Kosten. Bevor jeder einzelne Flug vom Polizeipräsidenten genehmigt werden muß, sollte man doch lieber was anschaffen, dessen regelmäßige Nutzung man sich auch leisten kann. Ein paar wenige Helis für die reinen Hubschrauberaufgaben kann man ja zusätzlich nehmen.
Aber genau da läge ja das Kostenproblem. Welches Bundesland wird es sich dauerhaft leisten können, sowohl Flächenflugzeuge als auch Hubschrauber betreiben zu können? Mit Ausnahme von NRW, Bayern oder BW vielleicht.
Im Falle von Berlin bliebe da nur die Zusammenarbeit mit Brandenburg, was Flächenflugzeuge hin oder her, wohl die beste Wahl wäre.
 
Thema:

Hubschrauber für Berliner Polizei zu teuer?

Hubschrauber für Berliner Polizei zu teuer? - Ähnliche Themen

  • Gibt es einen anflugkorridor für Rettungshubschrauber

    Gibt es einen anflugkorridor für Rettungshubschrauber: Hallo bei uns in Darmstadt gibt es auf dem Stadtkrankenhaus jetzt eine lande Plattform für Rettungshubschrauber, meine Frage ist, gibt es einen...
  • Neuer Standort für Polizeihubschrauberstaffel Niedersachsen?

    Neuer Standort für Polizeihubschrauberstaffel Niedersachsen?: Wie die "Cellesche Zeitung" heute meldet, sucht das Land Niedersachsen einen neuen Standort für seine Polizeihubschrauberstaffel. Am jetzigen...
  • Neuer Hubschrauber für Christoph 11 und 24h Betrieb?

    Neuer Hubschrauber für Christoph 11 und 24h Betrieb?: Laut diesem Artikel wird über ein 24h Betrieb in Villingen-Schwenningen nachgedacht, ausserdem soll im April ein neues Muster an der Station...
  • Größere Hubschrauber für das BMI?

    Größere Hubschrauber für das BMI?: http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4637197/Terror_Heer-soll-Polizei-unterstutzen-?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do...
  • Für Bordeinsatz geeignete Hubschrauber?

    Für Bordeinsatz geeignete Hubschrauber?: Angesichts der aktuellen Probleme möchte ich kurz sammeln, welche derzeit gebauten Hubschraubertypen für einen Einsatz als Bordhubschrauber...
  • Ähnliche Themen

    Oben