Ju 52-Halle, Wunstorf

Diskutiere Ju 52-Halle, Wunstorf im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hier mal ein paar Bilder aus April 2010: Öffnungszeiten, April bis Oktober: Do, Sa und So von 1000 bis 1800 Uhr. Zuerst der Namensgeber, die Ju...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 alphacentauri434, 03.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Hier mal ein paar Bilder aus April 2010:

    Öffnungszeiten, April bis Oktober:
    Do, Sa und So von 1000 bis 1800 Uhr.

    Zuerst der Namensgeber, die Ju 52 aus dem norwegischen See

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    und nocheinmal..

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  4. #3 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    und von der Seite..

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  5. #4 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    und ein Blick ins Innere

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  6. #5 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Des weiteren steht in der Halle noch eine Do 28D2, die 58+95

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  7. #6 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Vorbei an einem An-2 Cockpit gehts in den Außenbereich:

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  8. #7 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    eine ehemalige französiche Nora, GR+248

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  9. #8 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    sowie ein Huey, die 70+68

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  10. #9 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Der Mi-8T 93+03, ehem. 400

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  11. #10 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    und als letztes Exponat noch eine P.149D, 90+44

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  12. #11 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Die Ju 52-Halle befindet sich neben der Hauptwache des Fliegerhorsts, dort steht eine weitere P.149 als Gate Guard, die ??+50

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  13. #12 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    und auf dem Fliegerhorst steht auch die ausgeschlachtete Transall 50+50

    (c) alphacentauri434
     

    Anhänge:

  14. #13 alphacentauri434, 03.10.2010
    alphacentauri434

    alphacentauri434 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1.211
    Ort:
    EDVE
    Selbstverständlich, da verweise ich erstmal auf die Homepage und ergänze die Öffnungszeiten im ersten Beitrag.
     
    PeWa gefällt das.
  15. #14 Wiesbadener, 12.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Die geborgene Ju -52 stammt nicht alleine aus einem Flugzeug sie wurde aus mehreren geborgenen Flugzeugen zusammen gesetzt.(vermute ich bei so vielen unterschiedlichen Serial-Nummer)
    Siehe folgende Serial-Nummern.
     

    Anhänge:

  16. #15 Wiesbadener, 12.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    nr 2
     

    Anhänge:

  17. #16 Wiesbadener, 12.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    nr.3
     

    Anhänge:

  18. #17 Wiesbadener, 12.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    nr.4
     

    Anhänge:

  19. #18 Wiesbadener, 12.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    nr.5
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wiesbadener, 12.10.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Nr.6 Sorry hätte das ganze auseinandergerissen mehr demnächst.
     

    Anhänge:

  22. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Mit dem Wappen der FFS "S"

    Ich finde deine Bilder recht super gemacht, denn ich kenne diese Ju 52/3m g4e mit der Kennung DB+RD sehr gut.
    Zur der Nora Ex. France Hörschule Maschine kann ich nur noch eins Hinzufügen das dass Wappen die FFS "S" darstellt.
    Denn als diese Ju in Wunstorf wieder Restauriert wurde konnte ich einen sehr kleinen Teil mit beitagen.
    Denn ich war zu dieser Zeit noch bei dem LVR 2 /Werft 22 TE 340 gewesen.
    Aber so kann ich durch dich wieder die Erinnerungen Genießen aus dieser Zeit, denn sie war Super Toll für mich.

    mfg.Martin
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Ju 52-Halle, Wunstorf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliegerhorst wunstorf museum öffnungszeiten

    ,
  2. ju 52 halle öffnungszeiten

    ,
  3. flugzeugmuseum wunstorf

    ,
  4. Ju 52
Die Seite wird geladen...

Ju 52-Halle, Wunstorf - Ähnliche Themen

  1. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2017

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2017: Die 54+08 (MSN046) landete am 31.01.2017 auf ihrem neuen Heimatflugplatz. Welcome on board!
  2. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2016

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2016: Zum Gluck auch gute A400 Nachrichten. Diese Woche auch Flugbetrieb, die 54+01 soll Richtung USA abgeflogen sein, die 54+03 heute Richtung Estland.
  3. Wunstorf Tag der offenen Tür 14 September 1985

    Wunstorf Tag der offenen Tür 14 September 1985: An dieser schonen Samstag hatte LTG62 seine Türen aufgemacht damit die Burger sich mal den Transportflieger und ihr können ansehen konnten. Das...
  4. Bundeswehr mustert Transall in Wunstorf aus

    Bundeswehr mustert Transall in Wunstorf aus: Leider hier eine sehr traurige Mitteilung. Die geliebte Transall wird genau am 02.07.2015 in Wunstorf ausgemustert und das ganze nach 46 Jahre im...
  5. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2015

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2015: Fur 2014 noch ein thread auf zu machen lohnt wohl kaum noch, obwohl die Erstauslieferung November 2014 (gepland)...