Kremmen/Brandenburg: Heißluftballon kracht auf Wiese - neun Menschen verletzt

Diskutiere Kremmen/Brandenburg: Heißluftballon kracht auf Wiese - neun Menschen verletzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; 03.07.2015 Bei der missglückten Landung des Ballons nördlich von Berlin wurden drei Menschen schwer und sechs weitere leicht verletzt. Wie ein...

Moderatoren: mcnoch
  1. nikkor

    nikkor Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    235
    03.07.2015

    Bei der missglückten Landung des Ballons nördlich von Berlin wurden drei Menschen schwer und sechs weitere leicht verletzt. Wie ein Polizeisprecher in Neuruppin sagte, mussten zwei Betroffene mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden.

    Der Ballon samt Korb kam am frühen Morgen bei einem Landeversuch in der Nähe des Ortes Kremmen in Brandenburg kurz hintereinander mehrfach hart auf ein Feld auf, erläuterte der Polizeisprecher. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler wurde der Unfall entweder durch einen Abriss der Thermik oder durch eine Windböe ausgelöst, die den Ballon aus einer Höhe von etwa zehn Metern nahezu senkrecht absacken ließ.


    Weiterlesen und Quelle:
    http://www.t-online.de/nachrichten/...et-tragisch-neun-personen-im-krankenhaus.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zuschauer, 04.07.2015
    Zuschauer

    Zuschauer Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Berlin
  4. #3 Susie-Q, 04.07.2015
    Susie-Q

    Susie-Q Testpilot

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    historiador de la aviación
    Ort:
    en casa
    Da sieht man mal, dass harmloses Heißluftballonfahren auch ganz schön gefährlich sein.
    Bin sehr betroffen von dem Unglück.
     
  5. D-OEBP

    D-OEBP Sportflieger

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Cottbus
    Moin zusammen,

    dieser Unfall ist für die Betroffenen sehr bedauerlich, da ein sicherlich schönes Erlebnis mit physischem und psychischem Schmerz endete.

    Am frühen Nachmittag des Vortages saß ich mit einem befreundeten Ballonpiloten zusammen. Er hatte vor, zur gleichen Zeit wie der verunfallte Ballonfahrer eine Fahrt (allerdings weiter nordöstlich) durchzuführen und sagte aufgrund der aktuellen Prognose bereits gegen 14 Uhr seinen Gästen ab.
    Leider habe ich mir die aktuellen Daten der Wetterprognose nicht im Einzelnen gemerkt.
    Deshalb die vorsichtige Formulierung:
    Für jenen Morgen lagen die berechneten Windgeschwindigkeiten und Böen am oberen Ende der Skala. (und für meinen Geschmack und offenbar auch den meines Freundes darüber)

    In einigen Zeitungsartikeln stand auch etwas durch Beeinflussung durch Thermik. Gegen 6 Uhr morgens? Eher nicht.

    "Harmlos" ist hübsch formuliert, gibt es in vielen Fällen der Luftfahrt aber nicht.
    Halte Dich an alle Regeln, bleibe innerhalb der Betriebsgrenzen, bleibe wachsam und reagiere konsequent.
    Ein Restrisiko wird bleiben - Du kannst es allerdings minimieren.

    Warten wir also den Bericht der BfU ab.

    Rainer
     
    Nummi, WaS, GorBO und 3 anderen gefällt das.
  6. #5 Zuschauer, 14.07.2015
    Zuschauer

    Zuschauer Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Berlin
    In der MAZ gibt es einen neuen Artikel.
    Auszug:
    mfg
     
    D-OEBP gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Kremmen/Brandenburg: Heißluftballon kracht auf Wiese - neun Menschen verletzt

Die Seite wird geladen...

Kremmen/Brandenburg: Heißluftballon kracht auf Wiese - neun Menschen verletzt - Ähnliche Themen

  1. 1025 km im Heißluftballon - Video einer Rekordfahrt

    1025 km im Heißluftballon - Video einer Rekordfahrt: Hallo zusammen, hier ein Beitrag der Fraktion "leichter als Luft". :TOP: Am 9.2.2015 fuhren Benjamin Eimers und Frank Wilbert mit einem...
  2. WÜRZBURG Heißluftballon verliert Luft: Sicherheitslandung

    WÜRZBURG Heißluftballon verliert Luft: Sicherheitslandung: in Heißluftballon in Form eines Luftschiffes verlor sichtbar Luft und schien abzustürzen. Der 67-jährige, erfahrene Ballonfahrer aus...
  3. 17. Deutsche Meisterschaft der Heißluftballonpiloten

    17. Deutsche Meisterschaft der Heißluftballonpiloten: Die 17. Deutsche Meisterschaft der Heißluftballonpiloten wurde vom 29. April bis 4. Mai in Frankenthal ausgetragen, eine Premiere für den...
  4. Heißluftballon Abschuss

    Heißluftballon Abschuss: Zitat aus: "Militärflugzeuge der Zukunft" Oliver + Ryan Motorbuchverlag Stuttgart und Verlag Stocker Schmid "12.09.1995 ... Die Besatzung eines...