Lackierung Tornado GR.4 RAF No.9 Squadron

Diskutiere Lackierung Tornado GR.4 RAF No.9 Squadron im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hi! Ich würde gerne einen Tornado der 9. Squadron bauen wie hier auf dem Bild zu sehen ist. Als Basis wollte ich den 1:72er Bausatz des Tornado...

Moderatoren: AE
  1. #1 Spoelle, 26.07.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    Hi!
    Ich würde gerne einen Tornado der 9. Squadron bauen wie hier auf dem Bild zu sehen ist.
    Als Basis wollte ich den 1:72er Bausatz des Tornado GR.1 von Revell nehmen.
    In der Revell-Anleitung ist für den No.9 Squadron Toni noch der alte 2Farben-Anstrich von 1980 vorgesehen, für den 1999er Toni der 17. hingegen eine Tarnung aus einem Dunkelgrau (auf den Tragflächen und dem Rumpfrücken sowie ums Cockpit und den Höhenrudern) und einem Hellgrau ( das den Rest des Jets bedeckt)

    Meine Frage ist: Wie heisst der Farbton den der Toni 2006 trägt?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Erdferkel, 26.07.2006
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    http://www.jpsmodell.de/dc/draw/t_gr1_99.jpg

    Das Schem tragen auch heute noch die meisten britischen Tornado IDS. Lediglich die Maschinen die an der Op Telic teilgenommen haben erhielten einen temporären Anstrich.
    Mttlerweile soll es aber auch einzelne Tornados geben die lediglich in einer der beiden Farben die im Riss angegeben sind lackiert wurden, aber das ist ine entwicklung der letzten Monate.
     
  4. #3 Spoelle, 26.07.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    Danke Erdferkel!
    Diesen 3-Seiten-Riss von JPS kenne ich. Aber ich erkenne auf dem Tornado nirgendwo das da 2 verschiedene Farben drauf sind ...
    Anderes Beispiel: Bei dem IDS erkenne ich auch nicht 2 Farben ...

    Könnte ich dann hingehen und den kompletten Vogel einfach in dem helleren Grauton lackieren?

    EDIT: Was ist eigentlich "Dark Camouflage Grey"? Kann mit dem Zahlencode nix anfangen
     

    Anhänge:

  5. #4 Airboss, 26.07.2006
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Die Farbtöne unterscheiden sich nicht sehr stark. Am Besten sieht man den Unterschied bei frischen Lackierungen.
    Kannst Dir ja mal den Spaß machen und dort bei der Suchmaschine Tornado und UK eingeben, dann kommen tausende Fotos zum Vorschein, und Du wirst die Bemalung gut erkennen können.
    Foto Quelle: www.airliners.net
     

    Anhänge:

  6. #5 Spoelle, 26.07.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    @Airboss: Danke! Ich werd mal ein wenig Recherche betreiben!

    Letzte Frage dann sollte ich zufrieden gestellt sein:
    Revell lässt mich den Farbton der oben auf den Jet mal wieder mischen :mad:
    Die Rede ist von 60% Matt 57 (Grau) und 40% Matt 79 (Blaugrau). Welcher FS-Farbton wäre das? Hat einer der Experten hier ne Ahnung? Danke schon mal im Vorraus! :TD:
     
  7. #6 Airboss, 26.07.2006
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Die Engländer verwenden BS-Farbcodes. Man könnte jetzt wieder stundenlang debattieren, welchem FS- oder sonstigem Code das entspricht. Auch die Farben der einzelnen Hersteller differieren, obwohl es sich um denselben FS-Farbton handeln soll. Nach gewisser Einsatzdauer unterscheidet sich der Farbton jedes Flugzeugs von seiner frischen Werkslackierung. Also mein Rat: Pick Dir ein paar Fotos raus und nimm die Farben, die Deinem Farbempfinden nach die richtigen sind.
     
    Spoelle gefällt das.
  8. #7 Spoelle, 26.07.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    Jau dann vielen Dank für die Hilfe :TOP: :TD:
    Werd mir schon was zurechtpfuschen ;)
     
  9. #8 Bösing, 30.07.2006
    Bösing

    Bösing Space Cadet

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    46414 Rhede
    Hi Spoelle,

    ich habe mal 2 Bilder angehangen, leider nicht Digital. Ich habe sie von meinen Dia´s einfach abfotografiert , die Qualität ist daher nicht berauschend :D

    Es sind 2 Tonis der RAF 31 SQ un 14 SQ aus Brüggen 2001 .
    Vieleicht hilft Dir das auch weiter beim bemalen

    Gruß

    Frederik
     

    Anhänge:

    Spoelle gefällt das.
  10. #9 Bösing, 30.07.2006
    Bösing

    Bösing Space Cadet

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    46414 Rhede
    Hier die 2. Die Lackierung sieht sehr neu aus man kann gut die beiden grau Töne unterscheiden....
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Spoelle, 30.07.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    @Bösing:

    Danke für die Bilder!:TOP:
    Sind die ersten Fotos auf denen ich eindeutig 2 Grautöne erkennen kann!
    Kannste die mir eventuell per Mail schicken?
     
  13. #11 Bösing, 30.07.2006
    Bösing

    Bösing Space Cadet

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    46414 Rhede
    Hi Spoelle!
    Dann schicke mir doch einfach mal Deine E-Mail Adresse.
     
Moderatoren: AE
Thema: Lackierung Tornado GR.4 RAF No.9 Squadron
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raf tornado farbcodes

    ,
  2. Tornado GR4

Die Seite wird geladen...

Lackierung Tornado GR.4 RAF No.9 Squadron - Ähnliche Themen

  1. Tornado JaboG 33 Assta 3 Lackierung

    Tornado JaboG 33 Assta 3 Lackierung: Hallo leute, ich habe ein Bild von einem Tornado mit der Kennung 45+24. Nach meinem Wissen her gibt es diesen Tornado schon einige Jahre nicht...
  2. Bauauftrag 3x Tornado 1:32 mit Sonderlackierungen

    Bauauftrag 3x Tornado 1:32 mit Sonderlackierungen: Hallo Modellbauer, für mein Büro brauche ich ab Februar 2012 eine neue Dekoration in Form von drei Tornado Modellen im Maßstab 1:32. Alle...
  3. Tornado Sonderlackierung Farbfrage zum Detail

    Tornado Sonderlackierung Farbfrage zum Detail: Ich möchte demnächst die 46+45 in der Sonderlackierung zur Tigermeet 96 bauen. link zum Vorbild Inzwischen weiß ich ja von Euch das das...
  4. Aktuelle Lackierung Bw-TORNADOS

    Aktuelle Lackierung Bw-TORNADOS: Hallo, Ich interessiere mich für die Bw-Tornados und frage mich ob sie noch in grünem Anstrich fliegen oder auch im Eurofighter-Grau?
  5. Fototermin Sonderlackierung Tornado 50 Jahre JaboG31"B"

    Fototermin Sonderlackierung Tornado 50 Jahre JaboG31"B": Am 27. Juni wird allen interessierten Fotografen der Tornado mit der Sonderlackierung in der Zeit von 13 Uhr bis 15 Uhr auf dem Fliegerhorst...