Latécoere 631 - das mystische Riesenflugboot

Diskutiere Latécoere 631 - das mystische Riesenflugboot im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo zusammen, die mächtige 6-motorige Laté 631 hat so eine aussergewöhnliche Geschichte und ist dabei sehr wenig greifbar. Ich frage einfach...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Haduwolff, 09.02.2017
    Haduwolff

    Haduwolff Flugschüler

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Westen...
    Hallo zusammen,

    die mächtige 6-motorige Laté 631 hat so eine aussergewöhnliche Geschichte und ist dabei sehr wenig greifbar. Ich frage einfach mal in die Runde, ob jemand von Euch einen halbwegs vernünftigen Plan hat/kennt oder weiss, woher er zu beziehen ist?

    Diese riesige Schönheit liegt mir schon lange am Herzen, und wenn ich mein Superconnie-Projekt durch habe, ist dieser Liner dran.

    Herzlichen Dank!

    Gruß
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.607
    Zustimmungen:
    3.676
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo Rainer!

    Long shot, aber: Versuch's vielleicht mal hier:

    http://www.hydravions-biscarrosse.com/

    Bei einem Besuch in diesem Museum vor ca. 12 Jahren habe ich die vielen Bilder zu diesem Flugzeug und seiner Geschichte bewundert. Würde mich nicht wundern, wenn die auch Zeichnungen hätten...

    Gruß,
    Thomas
     
  4. #3 Haduwolff, 21.02.2017
    Haduwolff

    Haduwolff Flugschüler

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Westen...
    Moinmoin,

    danke Thomas, ich schreib mal dorthin. Hoffentlich ist mein Französisch nicht so mies, daß die glauben, ich bestelle eine Waschmaschine...

    Gruß
    Rainer
     
  5. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    351
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Auf alle Fälle lagen dem Contrail-Vacu-Bausatz Zeichnungen bei. Wie gut die waren, kann spekuliert werden. Der Bausatz ist Spekulationsrarität...
     
  6. #5 Haduwolff, 23.02.2017
    Haduwolff

    Haduwolff Flugschüler

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Westen...
    Ja, der Bausatz war soweit ok für Vacu, aber da waren nur 3-seiten-Risse drin. Mir gehts schon um ein paar Spantenrisse, um einen ordentlichen Rumpf und Flächen zu konstruieren. Ich baue Fliegerei allerdings in 1/32 und daher wäre der 1/72er eigentlich nur dafür gut, zersägt zu werden, um die Masse abzunehmen. Und dafür ist das Ganze viel zu teuer und schade.
     
    Hu-Schos gefällt das.
  7. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    351
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Dafür braucht man doch keinen Bausatz zu zersägen, das geht doch einfacher...

    Und ja, ich habe damals auch aus Kostengründen vom Erwerb Abstand genommen...
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Latécoere 631 - das mystische Riesenflugboot

Die Seite wird geladen...

Latécoere 631 - das mystische Riesenflugboot - Ähnliche Themen

  1. 2011-06-04 Tagung des Stiftung Latécoère in Prangins

    2011-06-04 Tagung des Stiftung Latécoère in Prangins: Hallo, Gestern es gibte die Tagung des Stiftung Latécoère in Prangins...
  2. 1/48 Latécoère 298 – Azur

    1/48 Latécoère 298 – Azur: Da mich immer wieder die Exoten interresieren musste es dieses mal die Latécoère 298 von Azur sein. Das Modell hat das Potential ein sehr schönes...