Mig-25RU Bulgarische LSK

Diskutiere Mig-25RU Bulgarische LSK im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Neben den LSK der UdSSR war Bulgarien der einzige Nutzer der Mig-25 im Warschauer Vertrag. Neben 3 Mig-25RBT (Bordnummer 731,736,754) wurde auch...

Moderatoren: AE
  1. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Neben den LSK der UdSSR war Bulgarien der einzige Nutzer der Mig-25 im Warschauer Vertrag.
    Neben 3 Mig-25RBT (Bordnummer 731,736,754) wurde auch eine Mig-25RU (rote 51) genutzt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Alle Maschinen wurden im Jahre 1982 geliefert und wurden vom 26th RAB in Dobrich betrieben. Die 736 stürzte 1984 nahe der Stadt Balchik ab, der Pilot katapultierte sich sicher.
    Im Jahr 1991 wurden alle restlichen Maschinen an die UdSSR, im Tausch gegen 5 Mig-23MLD zurückgegeben.
     

    Anhänge:

  4. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Der Bausatz stammt ursprünglich von Condor und wird inzwischen (wie auch die Mig-25P) von Zvesda wieder vertrieben.
    Gebaut wurde OOB, nur die kleine Antenne unter der Nase wurde ergänzt.
     

    Anhänge:

  5. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Mit seiner überschaubaren Anzahl von Teilen kann auch der weniger geübte Modellbauer eine schöne Replik der Mig-25RU erstellen.
    Die Decals stammen bei meinem Modell aus meinem Fundus, da man nicht immer die üblichen Vorbilder der Mig-25 darstellen muß.
    Gruss Mike
     

    Anhänge:

    Nummi gefällt das.
  6. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hier zum direkten Vergleich eine Mig-25P auch aus dem Bausatz von Condor/Zvesda entstanden.
     

    Anhänge:

  7. #6 flankerfan, 08.11.2010
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Prinzipiell ein interessantes Modell, aber leider sind Deine Bilder so schlecht, dass ich kaum was erkennen kann davon, sie sind alle überbelichtet, kannst Du die nicht vielleicht noch ein bisschen nachbearbeiten?
     
  8. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    281
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    Moin moin,

    so sehe ich das leider auch, da läßt sich doch bestimmt noch was machen...

    Mfg Andre´

    Zappa :)
     
  9. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zappa,

    leider hat sich bei dir ein fehler eingeschlichen.
    Die Ru war ein Aufklärer ( R = Raswechik ) und konnte keine Waffen mitführen.

    Berkut
     
  10. #9 Monitor, 09.11.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    2.787
    Ort:
    Potsdam
    Sicher nur ein Umschreibungsfehler: Russisch "P" = deutsch "R". Normalerweise hatten die Doppelsitzer immer die großen Startschienen, aber seltsamerweise gibt es anscheinend kein Foto, wo auch die Raketen dranhängen.
     
  11. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Alle Mig-25 Doppelsitzer trugen immer 4 Pylonen, waren aber nicht in der Lage scharfe Lenkwaffen mitzuführen.
    Die PU wenigsten Schreiberraketen. Die RU nur Raketenatrappen.


    Auf jeden Fall mach ich noch ein paar Bilder im Sonnenschein, aber bei mir ist es im Moment schön bewölkt.

    Gruss Mike
     
  12. #11 Reinhard, 09.11.2010
    Reinhard

    Reinhard Guest

    "Alle Mig-25 Doppelsitzer trugen immer 4 Pylonen..."- das stimmt so nicht .
    Man findet schon mit Google viele Bilder von Doppelsitzern ohne diese.
    Raketen an Doppelsitzern mit den Pylonen habe ich aber auch noch nicht gesehen.
     
  13. #12 Monitor, 09.11.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    2.787
    Ort:
    Potsdam
    Stimmt, den Doppelsitzer gibt es ohne Pylone: http://www.airforce.ru/photogallery/melihov/mig-25ru/am_mig-25ru_01_1200.jpg

    Wieder was dazugelernt.
     
  14. #13 Scale72, 09.11.2010
    Scale72

    Scale72 Guest

    Prima, endlich mal ein "gscheiter Donnerbolzen" im Rollout :TOP:
    Erinnere mich gerade an meine Begegnung mit der Fat Lady in Dayton. Man was ein Brummer, auch ohne Flächen..... :FFEEK:

    Kleine "OffTopic" Frage....

    Die Bausätze von Zvesta...... taugen die was? Ich meine jetzt generell von den Konturen, Maßen etc. Sind die Panels auch graviert oder "erhaben"? Der Hase-Kit in 72 is ja nun schon etwas betagt. Ist zum Beispiel die gewellte Form der Innenseite des Lufteinlaufes korrekt dargestellt? Ich sehe, Dein Doppelsitzer hat das richtig. Selbst überarbeitet oder im Bausatz?
     
  15. #14 Airboss, 09.11.2010
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Ich kenne es auch nur so:
    RU - keine Pylone
    PU - mit Pylonen.
     
  16. #15 Airboss, 09.11.2010
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
  17. #16 Monitor, 09.11.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    2.787
    Ort:
    Potsdam
    Das gibt auch Sinn. RU = Aufklärer, braucht keine Pylone, da der Aufklärer auch keine Luft-Luft-Lenkwaffen hat.
     
  18. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Leverkusen

    Ganz genau:TOP:

    RU = Rasvechi Uchoni ( Aufklärer Trainer)
    PU = Perehwachih Uchoni ( Abfangjäger Trainer
     
  19. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Da werd ich bis zu den neuen Fotos mal die Flügelpylone noch entfernen.
    Nur auf einem Vorbildfoto kann man erahnen das die inneren Pylone montiert sind.

    Da man bei den diversen Fotos im Netz und den Publikationen von außen leider nicht unterscheiden kann ob es sich um eine PU oder RU handelt, werden wir uns da auf die Angaben der Fotografen verlassen müssen.
    Wobei ich mir aber sicher bin, daß auch an der RU (genau wie an den meisten Aufklärervarianten) Pylone montierbar waren.
    Gruss Mike
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Als Alternative für den Einsitzer bietet sich auch die Mig-25PD von ICM an.
    Schau mal hier :http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=50285
     
  22. #20 Scale72, 09.11.2010
    Scale72

    Scale72 Guest

    Besten Dank dafür :TOP:
    hätte ich auch selbst suchen können :red:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mig-25RU Bulgarische LSK

Die Seite wird geladen...

Mig-25RU Bulgarische LSK - Ähnliche Themen

  1. Bf 109 E-4 der Bulgarischen Luftwaffe

    Bf 109 E-4 der Bulgarischen Luftwaffe: Hallo Bastelgemeinde!! Das neueste Erzeugnis meiner Bastelküche ist eine Bf 109 E-4 aus dem Hause Airfix im Maßstab 1:72. Der ursprünglich...
  2. MiG-21M der bulgarischen Volksarmee

    MiG-21M der bulgarischen Volksarmee: MiG-21M der bulgarischen Volksarmee 1:48 Hallo Leute, mit diesem Galeriebeitrag möchte ich das Jahr 2013 meinerseits modellbauerisch beginnen....