Modellbaustammtisch 2020

Diskutiere Modellbaustammtisch 2020 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ich habe jetzt Lust bekommen, noch eine zu bauen, die ist noch im Karton. Möchte eine grün/graue der No. 2 Sqn. aus RAF Laarbruch mir schwarzem...
Wingcommander

Wingcommander

Space Cadet
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
1.634
Zustimmungen
3.144
Ort
ETNN/Düren
Wollte ich schon seit Jahren bauen, jetzt endlich fertig: Revell/Hasegawa British Phantom FGR2 in 1:48.
Ich habe jetzt Lust bekommen, noch eine zu bauen, die ist noch im Karton. Möchte eine grün/graue der No. 2 Sqn. aus RAF Laarbruch mir schwarzem Radom bauen.
 

viper16341

Space Cadet
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
2.212
Zustimmungen
4.129
Ort
Panketal OT Zepernick
Hallo Freunde, heute stelle ich euch eine Saab Gripen vor, die ich bereits am 31.12.2019 beendet habe. Sie ist in 1:48 und sicherlich nicht eines der besten Modelle, die ich je gebaut habe. Der Bausatz ist von Kitty Hawk, und ich habe einen Mix aus Alclad II und Mr. Paint Farben verwendet. Abziehbilder sind die mitgelieferten und waren diesmal SEHR dünn. I muss erwähnen dass der Einsitzer der selben Marke deutlich besser asst und einfacher zu bauen ist. Wie dem auch sei, hoffe ich dass euch dieses Modell trotzdem gefällt. Grausig ist sie vielleicht nicht, aber man hätte es sicherlich besser machen können. Wir alle lernen noch dazu.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Gelli

Gelli

Kunstflieger
Dabei seit
03.02.2007
Beiträge
27
Zustimmungen
8
Ort
Niedersachsen
"....grausig ist sie vielleicht nicht..."
Soll das ein Witz sein ?
Sieht spitzenmäßig aus, Glückwunsch zu dem tollen Modell !
 

viper16341

Space Cadet
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
2.212
Zustimmungen
4.129
Ort
Panketal OT Zepernick
Danke Dir! Aber irgendwie war das nicht mein Modell. Bin aber im Endeffekt recht zufrieden.
 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
4.103
Zustimmungen
10.929
Ort
weit weit weg ;D
Wieder super gebaut Fabian. Die Gripen istz auch so ein Flugzeug, das irgendwann bei mir mal auf den Tisch kommen muss.
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.588
Zustimmungen
1.662
Ort
Freiberg
Da gibt es ein Problem mit den Decals am SLW!
 
Wingcommander

Wingcommander

Space Cadet
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
1.634
Zustimmungen
3.144
Ort
ETNN/Düren
Ja, Silvering:cursing:, ist schon in Behandlung😷!
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.053
Zustimmungen
1.825
Ort
Meerbusch/Potsdam
hab mir die Su 22 von Edurd, also eigentlich KP mit neuen Decals und etwas Resin und Ätzteilen rangemacht,
Libyan Arab Jamahiriyya Air Force;1032 Sqn ; OkbaBin Nafaa El' Woutia'
Sieht ja soweit wirklich nett aus. :thumbup:

Aber aus einer Su-17M3 wird so einfach leider keine Su-22M.

  • falsches Heck, d.h. Triebwerk (die Su-22M hat das 'dicke' Heck mit dem Tumanski R-29BS-300) und ohne das SLW mit dem charakteristischen Doppelknick davor
  • die mittleren TF-Stationen mit den R-13M gehören da auch nicht hin (die gab's erst in der laufenden Su-17M3-Serie und nur für die R-60 und auch nicht für den Export in nicht-WV-Staaten)
  • die Klappen des BFW stehen gerade, nicht so nach außen gewinkelt (das lässt sich sicher noch korrigieren)
  • meinst Du die haben die Fahrwerkschächte innen so dunkel gespritzt? Ursprünglich waren die innen hellgrau.

Nichts für ungut bitte, aber recht gute Fotos der '307' und anderer libyscher Su-22M gibt es als Vorlage doch etliches im Netz. :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
Rambotank

Rambotank

Testpilot
Dabei seit
24.09.2014
Beiträge
531
Zustimmungen
957
Ort
67308 Niefernheim , Herrwiese 2
Hallo Jungs
Mal eine Frage : hat jemand von euch die Pz.Sfl.IVc ( Versuchsflakwagen für 88mm Flak ) von Bronco in 1/35 gebaut und kann mir sagen , welchen Durchmesser die Laufrollen haben . Wäre sehr hilfreich und Schöne Ostern noch
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.745
Zustimmungen
5.507
Ort
Potsdam
Da hat @Tester schon recht. Die libysche 307 hat das dicke Heck mit dem R-29. Das gibt der Eduard-Bausatz nicht her.
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
871
Zustimmungen
2.081
Ort
EDDK
Mal ein technischer Beitrag, weil ich in @flogger 's Baubericht eine Dialog mit @Zivilist zum Thema Schneidplotter hatte. @flogger hatte den in seinem BB ganz gewitzt eingesetzt, was mich dazu veranlasste, mir auch so ein Teil zu kaufen. Denn manchmal muss man ja ganz unmögliche Maskierungen direkt mehrmals machen:



Hier ein lausiges Handyfoto zur schnellen Demonstration:
Oben das übliche Gefummel mit flexiblem Maskierband, unten die schnell am Rechner erstellten Ovale (Innen und aussen sind unterschiedlich) aus einfachem Malermaskiertape ausgeplottet. Mir ist völlig unklar, wie ich ohne so ein Gerät bisher leben konnte. :whistling:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Sparrowhawk

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
827
Zustimmungen
362
Ort
Nahe Marburg / Hessen
@Uwe : Die PR MK.XIX ist der schönsten Spitfires überhaupt, die schwedischen Markings bringen ihre einzigartigen Linien nochmals besser zur Geltung. Danke dafür! Ich habe die auch noch als Kartonbausatz bei mir liegen. Wird langsam Zeit, die zu bauen.
Kennst Du eigentlich einen 1:32-er Hersteller für die speziellen Hauben der PR-Versionen, die seitlich tropfenförmige Einsätze hatten, um den Piloten eine bessere Sicht nach unten zu ermöglichen? Ich suche die schon ewig lange!
@Roman Schilhart : Sieht bei mir ähnlich aus, allerdings brauchen ungebaute Kartonmodelle deutlich weniger Platz. Ich habe mich während meiner "Coronaferien" bisher keinen Moment gelangweilt. Hobbies machen eben sozial.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.554
Zustimmungen
4.759
Ort
Düren
@nexus @flogger

Was für Plotter nutzt ihr den? Finde das schon interessant aber günstig sind die Geräte ja nun auch nicht. So gesehen kann man ja dann auch zb Zahlen sowie Buchstaben erstellen und somit teilweise Decals überflüssig machen. Ich denke aber ohne Zeichenprogram geht es wohl nicht oder?

MfG Michael
 
Thema:

Modellbaustammtisch 2020

Modellbaustammtisch 2020 - Ähnliche Themen

  • Modellbaustammtisch 2019

    Modellbaustammtisch 2019: Ich wünsche uns allen, für das neue Jahr, viele vollendete Meisterwerke. In diesem Sinne ran an die Fliegerlen.
  • 2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen

    2. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 28.10.18 in Apen: Nach dem Erfolg unserer ersten Ausstellung im vergangenen Jahr (*KLICK*) hat uns die Gemeinde Apen das erneute "GO" gegeben. Daher geben wir uns...
  • Modellbaustammtisch 2018

    Modellbaustammtisch 2018: Frohes neues Jahr
  • Modellbaustammtisch 2017

    Modellbaustammtisch 2017: Wünsche allen ein schönes und gesundes 2017 :TOP:
  • Modellbaustammtisch 2016

    Modellbaustammtisch 2016: Moin Moin , liebe Bastelkameraden - Happy New Year! :) Das neue Jahr ist eine gute halbe Stunde alt und wie immer liegt das Geld nun auf der...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/modellbaustammtisch-2020.94270/post-2708591

    Oben