Prioritäten der Luftwaffe

Diskutiere Prioritäten der Luftwaffe im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hier noch ein interessanter Beitrag zu den derzeitigen Prioritäten der Luftwaffe...

Cougar

Flieger-Ass
Dabei seit
23.06.2001
Beiträge
282
Zustimmungen
4
Ort
Schweiz
Hier noch ein interessanter Beitrag zu den derzeitigen Prioritäten der Luftwaffe.

www.asmz.ch/dbif/artikel.html?Heft=200205&Path=2002/05&Seite=15

Dazu gleich eine Frage: Im Bericht ist eine Grafik "Planung LW für Beschaffung und Einführung (Zeitfenster).

Bei dieser Grafik ist die Beschaffung von Mil Trsp Flz erst im Jahre 2003 aufgeführt.
Sind also im Rüstungsbudget 2002 wieder keine Trsp Flz vorhanden. Weiss jemand mehr?

Besten Dank für Eure Antworten.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
319
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ist ja hochinteressant. Somit ist nun also sicher, dass wir bald mal bewaffnete Hubis in der Schweiz am Himmel sehen, genauso wie wohl bald einmal ein paar neue Kampfflugzeuge evaluiert werden (Ich denke da an Typhoon, Gripen und Rafale).
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.918
Zustimmungen
13.363
Ort
Anflug Payerne
Im Rüstungsprogramm 2002 (http://www.gr.admin.ch/) ist folgendes in Sachen neues Transportflugzeug zu lesen:

Der militärische Bedarf nach erhöhter Luftmobilität ist nach wie vor ausgewiesen. Der Bundesrat hält aber am Entschluss vom Sommer 2001 fest und verzichtet vorläufig auf die Beschaffung von Transportflugzeugen
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
319
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Naja, im Moment braucht unsere Armee auch keine grösseren Transporter ... bis dann mal wieder eine Rettungsaktion oder so läuft, dann wäre man wieder froh darum ..... :rolleyes:


Am meisten bin ich aber gespannt darauf, wann mit der Evaluation eines neuen Kampfflugzeuges und dem damit verbundenen Rollenwechsel der F-18 begonnen wird !
 

Cougar

Flieger-Ass
Dabei seit
23.06.2001
Beiträge
282
Zustimmungen
4
Ort
Schweiz
Neue Infrarotlenkwaffe für F-18

Heute hat das VBS wieder einmal eine gute und eine schlechte Nachricht verbreitet.

Zuerst die schlechte: Das prov. Rüstungsbudget für das Jahr 2003 wird nur zwischen 400 und 500 Mio. Fr. betragen (wieder einmal viel zu wenig!!)

Nun zur guten: Es wird eine neue Infrarotlenkwaffe für den F-18 beschafft.

Weiss nun jemand etwas über die übrigen Beschaffungen im Umfeld der F-18.

Besten Dank für eure Meldungen.

Gruss

Cougar

www.admin.ch/cp/d/3d1c3683_1@fwsrvg.bfi.admin.ch.html
 
Thema:

Prioritäten der Luftwaffe

Prioritäten der Luftwaffe - Ähnliche Themen

  • ARTE - heute 20.15 Uhr - Der ewige Korea-Krieg - Doku

    ARTE - heute 20.15 Uhr - Der ewige Korea-Krieg - Doku: Heute Abend kommt auf ARTE die französische Doku aus dem Jahre 2019 "Der ewige Korea-Krieg" Die anderthalbstündige Doku lässt sich auch bereits...
  • Avenger auf der Cocoa Beach Air Show notgewassert

    Avenger auf der Cocoa Beach Air Show notgewassert: Auf der Cocoa Beach Air Show musste eine TBM Avenger aus technischen Gründen notwassern.
  • Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth

    Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth: hie @ll. Dann hier mal wieder einen unverfänglichen Beitrag. Neulich haben wir uns von der LuftfahrtArchäologieOderland - leider grade selten -...
  • V 22 Osprey in 1:48, Italeri oder Hobby Boss?

    V 22 Osprey in 1:48, Italeri oder Hobby Boss?: Hallo zusammen, beim Wühlen im Netz bin ich auf einen wohl recht neuen Bausatz des "Osprey" gestoßen. War im Glauben, dass es in 1:48 "nur" den...
  • Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.

    Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.: Guten Abend, im Zuge einer Präsentationssituation muss ich den Luftwiderstand einer Boeing 747-8 herleiten. Dies würde ich gerne an einer...
  • Ähnliche Themen

    Oben