Ryan Navion

Diskutiere Ryan Navion im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, habe mir soeben eine Ryan Navion Rangemaster H gekauft. Himmel.:TD: Es gibt angeblich eine im Osten, die mit einer Walther-Turbine...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Speedcanard, 16.10.2010
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Hallo,

    habe mir soeben eine Ryan Navion Rangemaster H gekauft. Himmel.:TD: Es gibt angeblich eine im Osten, die mit einer Walther-Turbine ausgerüstet wurde. Hat da jemand vielleicht ne Info? Grins, ist aber auch so ein tolles Teil......

    Danke
     
    Nummi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. an-12

    an-12 Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Hannover
    Glückwunsch!

    In den USA sieht man ja durchaus noch einige - aber hierzulande?
    Vor einigen Jahren gab es eine in Paderborn und ich glaube auch eine auf einem Privatflugplatz in Badmünder. Im Osten ist mir keine bekannt. Magst Du bei Gelegenheit ein paar Bilder einstellen? Woher kommt denn Deine?
     
  4. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    1.043
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    cool.:TOP: Kannst Du auch ein Foto beisteuern?
     
  5. #4 carlino, 17.10.2010
    carlino

    carlino Sportflieger

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ülzen
    Ersatzteillager Navion

    In Bremgarten steht glaub ich eine teilzerlegte wohlfeil rum .

    Erkundige Dich mal
    (Hat nix mit MM zu tun )

    Carl:!:
     
  6. #5 Speedcanard, 17.10.2010
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Hallo nochmal,

    Fotos sind bei mir im Profil im Album zu sehen.

    Mich würde echt mal ein Bild oder eine Info über die Navion mit Walther-Turbine interessieren. Weiss nur, dass die in einem Ostland fliegen soll....
     
  7. #6 Boneyard, 17.10.2010
    Boneyard

    Boneyard Astronaut

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Short Final
    Auf dieser Seite solltest du fündig werden. ;)
    klick
     
  8. #7 Speedcanard, 18.10.2010
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Turbine

    ...genau, am Ende des Artikels steht das mit dem Turbinenmodell, doch ich hab keine Info gefunden, ob es die noch gibt, Bilder ect....
     
  9. #8 H.-J.Fischer, 18.10.2010
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    NRW
    ...die sieht ja edel aus:TOP: Ein hier seltener wunderschöner "Flieger"!

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  10. #9 Speedcanard, 19.10.2010
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Danke

    ...Danke....und niemand weiss was von der Turbine???
     
  11. dhc-4

    dhc-4 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    GORIG
    Es ist eine umgebaut worden,in Florida.Zugelassen als Experimental.Muss im Dunstkreis von Diemech Turbines geschehen sein...
     
  12. #11 fanavion, 22.10.2010
    fanavion

    fanavion Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Europa
    Gratuliere, Speedcanard !

    Warst Du das, der heute (Freitag 21 Oktober) von EDQC auf der 30 gegen 16 h Ortszeit (MEST) abgeflogen ist ? Die Flügelendtanks kamen mir für eine Navion aber etwas kurz vor. Könnte auch eine SIAI Marchetti S 205 gewesen sein. Der Motor hat nicht nach einer Bonanza geklungen. Genaueres konnte ich nicht erkennen.

    Es könnte aber auch eine von diesen Navions gewesen sein:

    http://www.avpages.net/type/n/navion/d_eomi/shell.html

    http://www.avpages.net/type/n/navion/d_einf/goe.html
     
  13. #12 fanavion, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    fanavion

    fanavion Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Europa
    Es war wohl doch eine Bonanza.

    http://www.abpic.co.uk/photo/1231368/

    Hier passt die Art und Größe der Flügel-Endtanks.

    Flugzeugerkenung mittels Motor-Klang muß ich noch ewas üben.
     
  14. #13 Speedcanard, 24.10.2010
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Oder nicht?

    Guten Morgen,

    meine war definitiv im Hangar in Gladbach. JNP fertig. Die D-EINF ist die vom Herrn Fuchs...grins, die stand mit ziemlicher Sicherheit auch. Jo, da bleibt also nur noch....
     
  15. #14 Speedcanard, 30.10.2012
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Hm, mit der Turbine bin ich noch nicht wirklich weiter gekommen, ich denke nämlich, dass eine P-6 da gut reinpassen würde....auch wenn mich nun jeder hier für verrückt hält........
     
  16. #15 JohnSilver, 30.10.2012
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    3.801
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Ein Bild von der Turbine Navion kannst Du hier finden.

    Aber bevor du dich selbst verrückt machst, liest du dir vielleicht besser einmal diesen Beitrag durch, vielleicht überlegst du dir das Ganze dann noch Mal...:wink:
     
  17. #16 Speedcanard, 31.10.2012
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Guten Morgen,

    Danke der Info. Das ist mal ein guter Hinweis. Well, was mich sehr wundert ist der Verbrauch. Wenn ich sehe, was eine EC 120 braucht, da kann die Navion mit Turbine doch gar nicht so hoch liegen. Um die Höchstgeschwindikgeit geht es da ja eh nicht. Die Navion hat eh schon 285 PS, also würde eine Turbine mit 300-350 PS voll ausreichen. Hm, .... die umgebaute Navion wurde bei ebay verkauft? Wäre mal interessant gewesen vom Preis.....

    Gruss

    Holger
     
  18. #17 Del Sönkos, 31.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2012
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Die IAS wird sich um keinen Knoten erhöhen, wenn überhaupt wird es weniger.
    Grund: Die FAA setzt bei den mir bekannten Conversions (Cessna und Beech - bei deinem Flieger wird wahrscheinlich nicht anders sein) die Vne an den Ende des "grünen Balkens", aus Vno wird also Vne.

    Das bedeutet, dass du nur über eine hohe TAS in großen Höhen überhaupt einen Geschwindigkeitsgewinn rausholen kannst (und über einen schnelleren Steigflug natürlich).
    In großen Höhen wirst du eh fliegen müssen, denn sonst wird die Turbine bauartbedingt sehr viel Sprit schlucken.

    Stichwort Verbrauch EC 120:
    Der IO-520 Conti wird wahrscheinlich so um die 65l verbrauchen (je nach Höhe und Setting usw.) oder ca. 47kg/h.
    Der EC 120 verbraucht ca. 115l oder 97kg/h. Also ca. das doppelte...

    Also aus meiner Sicht macht das ganze nur Sinn, wenn:
    du unbedingt von der Avgas-Problematik wegwillst
    dir Kolbenmotoren zu unsicher sind
    das Geld stimmt
    der Umbau hier überhaupt zugelassen ist.

    Viel Erfolg
    Gruß


    (Das sind nur ganz ungefähre Werte, um die Dimensionen zu veranschaulichen)
     
  19. #18 Del Sönkos, 31.10.2012
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Noch ein kleiner Artikel von Pilot und Flugzeug aus dem Jahre 1999 (September) zum Thema
    - zwar für Beech, allerdings wird die Problematik bei dir die gleiche sein, zudem ja auch die Beech teilweise den gleichen Motor verbaut hat (Conti IO-520-B, soweit ich informiert bin):

    Anhänge:

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Del Sönkos, 31.10.2012
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Zweite und letzte Seite:

    Anhänge:

     
  22. #20 Speedcanard, 31.10.2012
    Speedcanard

    Speedcanard Berufspilot

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nördlingen
    Hi,

    Danke, das hat mich echt viiiel weiter gebracht. Hm, mal sehen. Ist zumindest interessant. Die laufen halt sehr sicher und starke Steigflüge in Alpen ect. sind kein Problem.

    Gruss

    Holger
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Ryan Navion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bilder Ryan Navion

Die Seite wird geladen...

Ryan Navion - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiger Flug Ryanair FR6228 am 2. 10.16 - Notlandung in Oujda?

    Merkwürdiger Flug Ryanair FR6228 am 2. 10.16 - Notlandung in Oujda?: hallo allerseits, ich bin neu in diesem Forum begrüsse alle user, besonders die Experten und möchte gleich eine merkwürdige Beobachtung in...
  2. Ryan STM-S2 - MPM

    Ryan STM-S2 - MPM: Der gute Popeye und Kumpel Uli haben es vor einiger Zeit geschafft mir einen BB schmackhaft zu machen - dabei ging es eigentlich um die He 119....
  3. 1/72 Ryan PT-20 / STM-S2 – MPM

    1/72 Ryan PT-20 / STM-S2 – MPM: Ryan PT-20 / STM-S2 MPM 72084 Preis: ca. € 10,- (aus 2ter Hand € 4,-) Geschichte...
  4. Zwei Ryanair Flugzeuge in Dublin leicht kollidiert

    Zwei Ryanair Flugzeuge in Dublin leicht kollidiert: Zwei Ryanair Flugzeuge vom Typ Boeing 737 sind heute morgen auf dem Airport Dublin mit ihren Tragflächen leicht kollidiert:...
  5. Ryanair: Fast-Kollision bei Hahn

    Ryanair: Fast-Kollision bei Hahn: ---------- Eine Boeing B737 der irischen Billigairline stieß beim Landeanflug auf den deutschen Flughafen beinahe mit einem Segelflieger zusammen....