Singapore Airlines fliegt mit Airbus A380 nach Frankfurt

Diskutiere Singapore Airlines fliegt mit Airbus A380 nach Frankfurt im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; FRANKFURT - Die neue Landebahn am Frankfurter Flughafen schafft Platz für mehr Airbus-A380-Maschinen. Neben den bereits acht dort stationierten...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Warbird, 20.09.2011
    Warbird

    Warbird Alien

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    27.321
    Ort:
    Niederbayern
    FRANKFURT - Die neue Landebahn am Frankfurter Flughafen schafft Platz für mehr Airbus-A380-Maschinen. Neben den bereits acht dort stationierten Lufthansa-Fliegern wird Singapore Airlines ab dem 15. Januar mit dem Großflugzeug täglich die Linie Singapur-Frankfurt-New York bedienen, wie die Fluggesellschaft und der Flughafenbetreiber Fraport am Montag berichteten. Der Airbus löst auf der Linie SQ26/SQ25 eine Boeing 747-400 ab und schafft ein Viertel mehr Kapazität.

    Zum Winterfahrplan ab dem 31. Oktober würden noch mehrere Fluggesellschaften das deutsche Drehkreuz mit ihren A380-Flugzeugen anfliegen, sagte Peter Schmitz, der bei Fraport für den Flugbetrieb zuständig ist. Details wollte Fraport nicht nennen, das sei den Unternehmen vorbehalten. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird Korean Air ab Dezember eine A380-Linie von Seoul nach Frankfurt einrichten.

    Die neue Landebahn soll am 21. Oktober offiziell von Bundeskanzlerin Merkel eröffnet werden. Auf der Piste dürfen laut Genehmigung nur kleinere Jets landen. Die zusätzlichen A380-Maschinen nutzen freiwerdende Zeiten auf den bereits bestehenden Bahnen.

    Der größte deutsche Flughafen kann derzeit zehn A380 gleichzeitig an Terminal-Positionen abfertigen. Dazu kommen noch vier Positionen auf dem Vorfeld und ab Mitte nächsten Jahres vier weitere an der Flugsteigerweiterung A-Plus. Der A380 wird allgemein als Flugzeug der Drehkreuze (Hubs) bezeichnet. Nur dort können die Airlines mit Umsteigern eine ausreichende Passagierzahl erreichen. In Frankfurt steigt mehr als die Hälfte der Passagiere um.

    Der Betrieb mit dem A380 war 2005 erstmals in Frankfurt getestet worden. Dort existiert auch eine Wartungshalle für das größte Passagierflugzeug der Welt, das je nach Ausstattung bis zu 853 Passagiere fasst. Singapore Airlines hat als erste Gesellschaft weltweit im Jahr 2007 einen A380 in Dienst genommen.

    Quelle: aero.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 20.09.2011
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Was die neue Landebahn damit zu tun hat, verstehe ich nicht. Vorher flog eine 747, jetzt ein Airbus A380. Gleiche Zahl der Flugbewegungen.
     
  4. iwrbf

    iwrbf Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Augschburg
    Hi,

    hat die 380er nicht größere Separation Minima? Das wäre dann "mehr Platzbedarf"...?

    Viele Grüße,
    Peter
     
  5. #4 Rhönlerche, 20.09.2011
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Stimmt. Das ist hier aber ohne tatsächlichen Zusammenhang. Ist nicht so, dass SIA erst mit der neuen Bahn A380 nach Frankfurt fliegen kann. Scheint eher ne Retourkutsche für LH-A380-Pläne nach Changi zu sein.
     
  6. iwrbf

    iwrbf Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Augschburg
    Hi,

    ich meinte eigentlich etwas in der Art von "durch die Verlagerung der kleineren Muster wurden auf den alten Bahnen Slots frei, die den Einsatz von A380 (x Minuten Abstand) statt B747 (y Minuten Abstand, x>y) ermöglicht). Das ganze dann einmal durch die PR Maschine und am Ende ist die Bahn die Rettung der Anwohner vor den alten Boeings weil man jetzt die tolle A380 einsetzen kann :-)

    Oder meinst Du die hätten ihren A380 Slot auch so bekommen und das ist komplett aus der Luft gegriffen? Das wäre in der Tat frech :-)

    Viele Grüße,
    Peter
     
  7. #6 Rhönlerche, 20.09.2011
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Ja klar.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Singapore Airlines fliegt mit Airbus A380 nach Frankfurt

Die Seite wird geladen...

Singapore Airlines fliegt mit Airbus A380 nach Frankfurt - Ähnliche Themen

  1. Singapore Airlines Farb-Code

    Singapore Airlines Farb-Code: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich bin auf der Suche nach den Farben der Leitwerke von Singapore...
  2. Boeing 777-300ER Singapore Airlines 1:144 Revell

    Boeing 777-300ER Singapore Airlines 1:144 Revell: So,jetzt ist auch meine Boeing 777-300ER fertig und ich muss sagen, dass der Bausatz wirklich sehr gut ist! Auch die die Decals von PAS sind...
  3. Singapore Airlines

    Singapore Airlines: SIA aircraft buy-up QANTAS rival Singapore Airlines is about to turn the heat up on the Australian flag carrier by matching its recent $US10...
  4. Singapore Airshow 2016 (15.2. - 21.2.2016) [Bilder]

    Singapore Airshow 2016 (15.2. - 21.2.2016) [Bilder]: Asia`s Biggest For Aviation`s Finest heisst es alle zwei Jahre! Wie gewohnt kleines aber feines Flugprogramm - aber bei 33 Grad im theoretischen...
  5. A330 von Singapore verliert Schub auf beiden Triebwerken

    A330 von Singapore verliert Schub auf beiden Triebwerken: Da es anscheinend noch keiner hier gepostet hat mache ich mal grade nen Thread auf. Sollte es schon einen geben bitte ich das zu verzeihen, ich...