W2013BB F-100D Super Sabre

Diskutiere W2013BB F-100D Super Sabre im Bauberichte bis 1:32 Forum im Bereich Wettbewerb 2013 "Vietnam 1945 - 1973 "; Nachdem ich auf der Modellbauausstellung unseren Scratch kennengelernt habe, wurde aus einer Bierlaune heraus entschieden eine F-100 Super Sabre...

  1. #1 tamiyanatiker, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Nachdem ich auf der Modellbauausstellung unseren Scratch kennengelernt habe, wurde aus einer Bierlaune heraus entschieden eine F-100 Super Sabre zu bauen !

    Die ersten Zurüstteile wurden schon besorgt alles andere kommt diese Woche !

    Übrigens wird mein erster 1:32

    Mfg Tamiyanatiker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tamiyanatiker, 15.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    F-100D Super Sabre

    Hier nun zu meiner Maschine das erste Bild wie sie werden soll!

    Die Decals von Cutting Edge sind auch schon bestellt! Dank Scratch habe ich noch einen Händler gefunden der sie liegen hatte !
    Jetzt sind sie meins ach wie gut !

    Nun zum Original das 1970 auf auf der Phan Rang Airbase unter der 352 TFS/35 TFW seinen Dienst verrichtete !
    Soviel hab ich mal rausgefunden .

    So nun seit ihr am Zug !
     

    Anhänge:

  4. #3 alfisti, 15.10.2012
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    F-100D Super Sabre

    Wie jetzt, ich dachte "Alu-Look" war ausgemacht:FFTeufel:
     
    Scratch gefällt das.
  5. #4 tamiyanatiker, 15.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    F-100D Super Sabre

    Ne Ne da hab ich Tierisch schiss davor !:tongue:
     
  6. #5 Scratch, 15.10.2012
    Scratch

    Scratch Space Cadet

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    1.472
    Ort:
    Bay.Wald
    F-100D Super Sabre

    Komisch! So hab' ich's auch in Erinnerung!:highly_amused:
    Aber Spaß beiseite!

    Hi Christoph,
    ich freue mich, daß Du Dein Versprechen einlöst und Dich am Wettbewerb mit einer F-100D, egal ob in Alu oder SEA-Camo, beteiligst! Super!:TOP:
    Ich bin mir sicher, dass es im Forum jede Menge F-100 Kenner gibt, die auch Dir mit Rat zur Seite stehen!
    Und da dies Dein erster Versuch in 1/32 ist, wünsche ich Dir als "Konkurrent" trotzdem viel Erfolg und jede Menge Spaß beim Bau! So denn..:loyal:
     
  7. #6 tamiyanatiker, 15.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    F-100D Super Sabre

    Ja da bedanke ich mich recht herzlich ,kanns kaum erwarten loszulegen aber meine Hun ist noch in Deutschland !!!

    Mfg Christoph
     
  8. #7 tamiyanatiker, 23.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    F-100D Super Sabre

    START

    So nun möchte ich euch ein Foto der zu verbauenden Teile zeigen ausgenommen die Nase von Zactomodells (kommt aber noch nach)!

    Ich würde euch nur bitten mir eventuell Bilder oder Unterlagen der von mir bevorzugten Maschine beizusteuern da ich im Netz nicht`s darüber gefunden habe !
    Es handelt sich dabei um die F-100D, “SIZZLIN SUSIE” (VM/56-2942), of 352nd TFS, 35th TFW. Phu Cat AB, South Vietnam
    Auserdem möchte ich hier zum ersten mal einen Baubericht erstellen wo ich euch zum Teil Schritt für Schritt zum Ergebnis führe !
    Beginnen werde ich mit dem Schleudersitz.
    Freu mich jetzt schon riesig auf den Beginn und werde euch natürlich nicht noch länger hinhalten und morgen starten !

    So nun hoffe ich auf viele Interessierte Mitleser und virtuelle Mithelfer und wünsche euch viel Spass beim Lesen !

    Mfg Tamiyanatiker
     

    Anhänge:

  9. #8 tamiyanatiker, 25.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Schleudersitz

    So gleich vorweg habe heute rund 4 Stunden an meinem Schleudersitz gearbeitet um ihn einigermasen ans Original zu bringen !

    Habe als ersten Schritt das ganze Cockpit einer Wäsche mit Spüli unterzogen um das Trennmittel von den Resinteilen zu bringen.
    Dann gings los den Gussockel vom Sitz zu trennen dies wurde mit eine Säge und Schutzmaske bewerkstelligt.
    Anschliessend habe ich das Gurtmaterial das ja bei Aires aus Ätzteilen beiliegt, mithilfe einer Ätzteilbiegemaschine und ein paar Tropfen Sekundenkleber verbaut.
    Es wurden auch noch einige Leitungen aus Zinndraht (da sich dieser schön biegen lässt)angefertigt, die dazugehörigen Anschlüsse entsanden aus Plastiksheet und Tamiyatape !
    Eine schöne Fuzelarbeit! :wink:

    So nun noch ein paar Bilder
     

    Anhänge:

  10. #9 tamiyanatiker, 25.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Hier nun der im Rohbau befindliche Sitz und die Passprobe im Cockpit!

    Jetzt hat mich der Modellbau wieder voll erwischt viel Spass beim betrachten wünscht....

    Christoph
     

    Anhänge:

  11. #10 tamiyanatiker, 28.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    So nu ein kleiner aber feiner Fortschritt der Schleudersitz ist fertigbemalt!
    Bemalt wurde er mit Tamiya Farben gealtert mit Mig Dark Wash und weisser Ölfarbe!

    Bei der Kopfstütze habe ich versucht die Rote Farbe abgeplatzt darzustellen was mich interessieren würde war die Kopfstütze aus Holz ???

    Beim Originalbild sieht das fast so aus !
     

    Anhänge:

  12. #11 alfisti, 28.10.2012
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Saubere Arbeit, gefällt mir.

    Gruß
    Daniel
     
  13. #12 Scratch, 28.10.2012
    Scratch

    Scratch Space Cadet

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    1.472
    Ort:
    Bay.Wald
    Dem schließe ich mich an! :TOP:
     
  14. #13 tamiyanatiker, 28.10.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Danke für die Loorbeeren aber in Natura sieht der Sitz einfach besser aus da muss ich noch ein Foto nachstellen !

    Mfg Christoph
     
  15. #14 tamiyanatiker, 04.11.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Gestern wurde wieder mal ein wenig gewerkelt ! Ich habe das Ansaugrohr und die vordere Rumpfhälfte zur Cockpitanpassung gesäubert und behelfsmässig zusammengebaut ! Und man stellt schnell fest auch hier ist einiges an Korrekturarbeit angesagt !
    Ausserdem haben noch die Munitionsbehälter mit je einer Leitung versehen ! :TOP:
     

    Anhänge:

  16. #15 tamiyanatiker, 04.11.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Hier noch der erste Lackauftrag auf die Munitionsbehälter auf dem Foto sieht das Interiour Green ein wenig dunkel aus sorry !
     

    Anhänge:

  17. #16 tamiyanatiker, 07.11.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    So es ging wieder ein wenig voran ahbe nun das Cockoit komplett eingepasst einge kleine Korrekturen vorgenommen und mich über die Grundierung gestürtzt !
    Bis alles richtig durchgetrocknet ist möchte ich euch über meinen Scratchanfang im vorderen Teil der Maschine berichten habe nur sehr wenige Fotos gefunden und mich daher eher mit einem unguten Gefühl der Sache gewidmet aber es trotz alle dem durchgezogen !
     

    Anhänge:

  18. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Lünen / NRW
    Sehr schön, saubere Arbeit.

    Gruß, Hajo
     
  19. #18 tamiyanatiker, 07.11.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich

    Danke ist aber noch nicht ganz fertig ausserdem wie es halt so ist müssen auch andere Sachen wiedermal geändert werden aber das ist halt Modellbau !

    Mfg Christoph
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Swiss Mirage, 07.11.2012
    Swiss Mirage

    Swiss Mirage Testpilot

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Fort Worth, Texas
    Sehr schoener Baubericht bis jetzt - weiter so!

    Mache die Munitionsbehaelter alu-farbig und gut ist es:wink:. Falls gewuenscht kann ich dir ein Foto liefern.

    Gruss,
    Hansjuerg
     
  22. #20 Augsburg Eagle, 07.11.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.790
    Zustimmungen:
    38.190
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Gefällt mir gut bisher :TOP:
     
Thema:

W2013BB F-100D Super Sabre

Die Seite wird geladen...

W2013BB F-100D Super Sabre - Ähnliche Themen

  1. W2013BB - Academy F-4B Phantom - USMC

    W2013BB - Academy F-4B Phantom - USMC: Hallo zusammen, endlich habe ich Zeit für meinen Baubericht! Lange habe ich überlegt und mich jetzt aus Interesse, zum einen am Vorbild und...
  2. W2013BB - A-4C Skyhawk, VA-172 "Blue Bolts"

    W2013BB - A-4C Skyhawk, VA-172 "Blue Bolts": So, dann möchte ich auch mal auf den Wettbewerbszug aufspringen, bevor es zu spät ist und man wieder unter Zeitdruck arbeiten muss. Heraus gesucht...
  3. W2013BB Vought F-8 E Crusader, VMF(AW)-235 "Death Angels"

    W2013BB Vought F-8 E Crusader, VMF(AW)-235 "Death Angels": Zur Verstärkung der 32er-Modellbaufraktion hab ich mich nach einer Augenoperation, die mich für 2 Monate in Sachen Modellbau zum Nichtstun...
  4. W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144

    W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144: Vietnam als Thema finde ich natürlich klasse! Bekommen meine F-4C Phantom II und meine F-105D Thunderchief Gesellschaft - wenn ich denn...
  5. W2013BB - A-4E Skyhawk

    W2013BB - A-4E Skyhawk: Hallo zusammen. Ein Wochenende zusammen mit Stephan (Scratch) auf einer Ausstellung und ein überzeugter 48er-Bauer nimmt mit einem 32er Modell...