Welches Objektive nehmt ihr mit zur Flugshow?

Diskutiere Welches Objektive nehmt ihr mit zur Flugshow? im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hallo, ich wußte nicht genau, wie ich das Thema nennen sollte, ich weiß natürlich, das ihr Tele-Objektive mitnehmt. Ich nehme ja auch mein...

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
Hallo,
ich wußte nicht genau, wie ich das Thema nennen sollte,
ich weiß natürlich, das ihr Tele-Objektive mitnehmt.
Ich nehme ja auch mein 150-500 von Sigma mit.

Aber was mich immer geärgert hat, das ich grade in dem Moment, wo
die Display Teams dran waren und auf einmal in alle Richtungen flogen,
ich nicht das richtige Objektiv drauf hatte.
Nun habe ich mir eine 2. Kamera ersteigert, und wüßte gerne,
welches Objektiv ich mir dazu kaufen soll, für solche Aktionen.
Habe noch das Tamron 55-200 und ein Tamron 27-85 2.8

Soll ich mir nun ein 18-250, oder lieber noch ein Tamron 17-50 2.8
zulegen?
 

Xena

inaktiv
Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.342
Zustimmungen
107
Ort
Schwäbisches Meer
Ganz allgemein würde ich mal sagen, daß Objektive mit extrem großen Zoombereich gelinde gesagt für die Tonne sind. Sie haben an einem Ende oder gar beiden extreme Schwächen oder sind nur in einem bestimmten Bereich ihres Zoombereiches einigermaßen brauchbar. Ich würde also eher zu mehreren Objektiven raten, die den Bereich zwischen 16 oder 17 bis 500mm abdecken und das mit möglichst hoher Lichtstärke (man weiß ja nie und hat dazu bei der Gestaltung mit der Blende mehr Freiheiten). Welche dieser Objektive Du dann an deine Kamera schraubst, hängt vom Motiv ab und kann IMHO nicht allgemein beantwortet werden. Du hast ja zwei Bodies. Schraub an einem die Tüte drann und am anderen ein kürzeres, je nachdem wie weit die Flieger weg sind (siehst Du dann vor Ort). :wink:
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Zustimmungen
12.765
Ort
Anflug Payerne
Also ich hab sehr gute Erinnerungen ans 170-500mm - lass dich nicht verrückt machen. Einfach im oberen Bereich zwei Blenden korrigieren und dann passt es schon. Probleme an Airshows sind eher die Rauchpetarden der vorher geflogenen Flieger und das Hitzeflimmern.

Nun zur Bestückung der Zweitkamera: Hier kommts drauf an wo du stehst und an welcher Airshow. Direkt am Zaun von beispielsweise Zeltweg würde ich was im Bereich 30-80mm zulegen für formatfüllende Bilder der sich auf dem Taxyway befindlichen Flugeuge. Die Hauptkamera mit 170-500mm da nur für Start- und Displaybilder.
Beim ablaufen der Statik eines RIAT oder so, würde ich hingegen eher in Richtung 20mm an der Zweitkamera raten, um die Flieger komplett ablichten zu können. Die Hauptkamera mit 170-500mm hingegen da auch wieder auf dir tragen für die Displays am Himmel.

Ich hoffe ich konnte helfen ;)
 
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.242
Zustimmungen
30.088
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Ganz allgemein würde ich mal sagen, daß Objektive mit extrem großen Zoombereich gelinde gesagt für die Tonne sind.Sie haben an einem Ende oder gar beiden extreme Schwächen oder sind nur in einem bestimmten Bereich ihres Zoombereiches einigermaßen brauchbar
Im allgemeinen nicht richtig

Also ich hab sehr gute Erinnerungen ans 170-500mm - lass dich nicht verrückt machen. Einfach im oberen Bereich zwei Blenden korrigieren und dann passt es schon.

Richtig:TOP:

Ansonsten wie schon angesprochen zwei Bodys ich zb. habe an einer ein 18-135mm und an der anderen 150-500mm,das reicht:TOP:
Oder Objektiv wechseln aber man muß bedenken das durch die ofte wechslerei viel Staub und Dreck reinkommen kann.
Wenns aber danach geht würde ich das 18-250mm nehmen

Viele Grüße
 
Taliesin

Taliesin

Astronaut
Dabei seit
13.07.2008
Beiträge
2.585
Zustimmungen
896
Ort
Nürnberg
Wenn du eh schon 2 Bodies hast, dann bist du ja schon richtig gut aufgestellt. Ich hatte an meiner Olympus E-510 immer mein 70-300mm dran und für den Static Display ein 14-42, das hat immer gereicht.
Man sollte schon den ganzen Brennweitenbereich abdecken, sonst guckt man mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwo in die Röhre.

Bei den "Super-Zooms" gibt es qualitativ und preislich große Unterschiede, ich denke da muss man im Endeffekt selber sehen, ob einem die Qualität genügt, oder ob man noch was drauf legt oder sich die Flexibilität eben mit einem zweiten Body zulegt.

Ich denke dass das 55-200mm erstmal ausreichen sollte, du willst ja nur eine größere Formation aufnehmen und keine Superweitwinkelaufnahme draus machen. Ansonsten wird auch für dich gelten, dass du aus deinen Fehlern lernst :wink:
 

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
Danke für die zahlreiche Hilfe.
Um das Telezoom geht es mir gar nicht, ich hab ja schon das 150-500.
Für die Flugzeuge auf dem Taxiway habe ich das Sigma 10-20 f4-5.6
Reicht das 55-200, wenn es um Aufnahmen geht, wo z.b. Red Arrows auf einem zufliegen, und dann in alle
Richtungen ausschweifen?
z.b. bei solchen manövern:
Red Arrows so close to crashing - YouTube
 
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.242
Zustimmungen
30.088
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Bei zuviel weitwinkel sehen die Flieger aus wie ein Fliegenschiss allerdings bei Rauchfahne sieht man ja deutlich mehr.Bei mehr Brennweite kann es sein das nicht mehr alles drauf ist....
Das ist halt eine Spielerei die man testen muß


Viele Grüße
 

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
Werde mir wahrscheinlich das Tamrom 17-50 2.8 zulegen!
 
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.242
Zustimmungen
30.088
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Hi steve

Du hast ja schon mehrere themen was DSLR einstellungen ,Objektive usw. usw. betrifft eröffnet und auch in manch anderen threads gefragt.
Ich würde gern mal ein paar Bilder sehen weil Du ja seit jahren schon fragst:headscratch:
Da wir User dir auch immer tipps geben wollen wir auch mal erfolge sehen


Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
natürlich, warum nicht!
gerne doch!
 

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
was hättet ihr denn gern für bilder?
also unbearbeitet? oder schon bearbeitet und gecroppt?
 

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
hier meine bilder!
konnte man hier nicht mehr als 2 Dateien hochladen?

1. Bild (3310)Blende f10/ ISO 200 / 1/1000s
2. Bild (3313)Blende f10/ ISO 200 / 1/2000s
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.242
Zustimmungen
30.088
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Na das ist doch schon mal was,wäre schön wenn Du öfters was posten tätest:TOP:
Seit neusten kann man zwei Bilder in einem Post laden,mehr ging vorher nicht außer man hat es von einem anderen Bildserver hochgelden aber das war nicht gestattet


Viele Grüße
 

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
Ok, wollte es grade von pic upload machen, dann laß ich es.
ja, stimmt! sollte ich.
Verbesserungsvorschläge sind gern willkommen!

3.Bild(3488) Blende f 9 / ISO 400 / 1/800s. 1.7EV
4.Bild(3401) Blende f6.3/ ISO 200 / 1/1000s
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
weiter gehts!
wenn ihr es wollt,
dann schau ich mir noch die efixs zu den bildern an, und schreibe sie dabei, die tage.

5.Bild (3677) Blende f 8 / ISO 400 / 1/125s / 1.7 EV
6. Bild (3612)Blende f8 / ISO 400 / 1/400s / 1.7EV
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
die nächsten 2

so das reicht erstmal.
die nächsten folgen die Tage... :TOP:

Übrigens, die Bilder sind nicht zugeschnitten, sondern nur verkleinert!

7.Bild (3785) Blende f8 / ISO 400 / 1/2500s / 1.7 EV
8.Bild (3779) Blende f8 / ISO 400 / 1/400s / 1.7 EV
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

steve2385

Fluglehrer
Dabei seit
12.03.2009
Beiträge
190
Zustimmungen
9
Ort
Düren
Dankeschön! :)

ich versuch mich später ranzusetzen!

Gothic75, du hast ja auch wie ich das Sigma 150-500.
hast du vielleicht Tipps, welche Blende man am besten nimmt, und ist es sinnvoll,
wenn man gegen die Sonne fotografiert, das man 1-2 Schritte unterbelichtet?
Was für eine Belichtungszeit wäre sinnvoll?

Fotografiert ihr auch in jpg?
 
Zuletzt bearbeitet:
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.242
Zustimmungen
30.088
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Hi steve


Ja ich habe auch das Sigma.Nun,blende habe ich immer 8 eingestellt egal was für Wetter oder Objekte vor der Linse sind und immer ohne Stabi,das heist,ich mache alles Freihand ohne Stabi bis 1/ 200s bis 1/100s was zb. 1/80s hat wird entweder aufgelegt oder der Stabi eingeschaltet,ich habe gemerkt das der stabi Bilder "unscharf" macht,deswegen seit jahren ohne:TOP:
Gegenlicht ist natürllich nicht gut aber in der heutigen technik der Kameras sollte das auch kein problem mehr darstellen.
Volles gegenlicht ist was für den Papierkorb aber auch helle Wolken kann gegenlicht sein,ich probiere da immer überzubelichten,bedeutet,das Flugzeug säuft durch die unterbelichtung leicht ab vor dem hellen hintergrund deswegen leicht überbelichten und dann die hellen stellen im Himmel am PC leicht abdunkeln oder das gesammte Bild abdunkeln.
Unterbelichtung ist gut wenn der Flieger vor einem dunkeln hintergrund ist,sei es Berge oder Wald aber nur deswegen weil ich es vermeiden will gleich mit der ISO rauf zu gehen,deswegen die Belichtungskorrektur leicht nach unten und am PC das Bild leicht aufhellen.Durch die Belichtungskorrektur verändern sich ja auch die Belichtungszeiten.
Heist,wenn ich einen Vogel knipse vor nem dunklem hintergrund tu ich leichter die Belichtungskorrektur ins minus um mir das zu ersparen das ich mit der ISO rauf muß,es kann dann sein das das Bild anfängt zum rauschen gerade weil Vogelfotografen im "ausschnitt" bereich Fotografieren.Wenn ich zb. einen Vogel oder Flieger bei ISO 100 eine Belichtung von 1/200s habe kann ich mit der Belichtungskorrektur die Belichtung "bescheissen" und gehe ins minus das ich zb. auf 1/320 komme.
Selbst ein Flieger in 10 km höhe kann mit ISO 100 rauschen wenn man ihn stark ausschneidet.
Ich Fotografiere an Flugplätzen und auf Airshows nur in jpg ,allerdings wenn eine besondere stimmung herrscht wie zb. Sonnenuntergang usw. in RAW.Natur,Landschaft und Tiere nur in RAW.
So,das ist jetz mal meine methode gewesen mit der ich klar komme und jeden Tag lerne ich wieder was neues und ob ein Bild was wird ist und bleibt immernoch Glückssache..... andere haben vielleicht wieder andere einstellungen in der Kamera:)


Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welches Objektive nehmt ihr mit zur Flugshow?

Welches Objektive nehmt ihr mit zur Flugshow? - Ähnliche Themen

  • Welches Flugzeug hat das Teil verloren?

    Welches Flugzeug hat das Teil verloren?: Hallo zusammen, In der hiesigen Lokalpresse war heute folgender Text mit Bildern zu finden...
  • Welches Flugzeug fliegt hier?

    Welches Flugzeug fliegt hier?: Hallo Forum! Wir saßen beim Abendessen als sechs Maschinen dieses Typs am Himmel vorbei flogen. Was waren das für Maschinen? Gruß Hans
  • Welches Mützen-Abzeichen Luftfahrt?

    Welches Mützen-Abzeichen Luftfahrt?: Hallo, dieser Mann wurde im Jahre 1917 in Amberg, Dachau oder Ingolstadt aufgenommen. Er steht als ziviler Mitarbeiter in Verbindung mit einem der...
  • Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh...
  • Schulungsflugzeug der 60er Jahre, welches ist das?

    Schulungsflugzeug der 60er Jahre, welches ist das?: Hallo, liebe Gemeinde, in einem alten Bundeswehr-Film sah ich vor kurzem das erste, von deutschen, angehenden F-104 Piloten geflogene Flugzeug...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    flugshow unscharf stabi

    ,

    flugshow fotografieren

    ,

    650d

    ,
    http:www.flugzeugforum.dethreads70230-Welches-Objektive-nehmt-ihr-mit-zur-Flugshowpage6
    , sigma 150-500
    Oben