Wo bekommt man HK für deutsche WWII Flugzeuge?

Diskutiere Wo bekommt man HK für deutsche WWII Flugzeuge? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo ich würde gerne mal wissen wo man HK für Flugzeuge her bekommt, denn bei Revell usw. sind sie ja nicht vorhanden und ich finde es macht...

Moderatoren: AE
  1. #1 TheAirliner1992, 03.10.2015
    TheAirliner1992

    TheAirliner1992 Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Kranfahrer bei Kübler Spedition
    Ort:
    Mannheim
    Hallo ich würde gerne mal wissen wo man HK für Flugzeuge her bekommt, denn bei Revell usw. sind sie ja nicht vorhanden und ich finde es macht keinen Sinn ein deutsches Flugzeug aus WWII zu bauen ohne HK?:confused::headscratch:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralph

    Ralph Testpilot

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    679
    Beruf:
    Landschaftsgärtner
    Ort:
    Leutenbach
    .. zB bei ,, Peddinghaus '' ... dort werden sie aber offiziell als Sonnenrädchen bezeichnet - was sie ja ursprünglich - also zu Zeiten der Germanen - auch mal darstellten ..
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  4. #3 Augsburg Eagle, 03.10.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    TheAirliner1992 gefällt das.
  5. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    vor etlichen Jahren war die Fa. Propagteam aus Tschechien angesagt...und es gibt sie immer noch in sehr guter Qualität, da kannst Du die Dinger Bogenweise bestellen...

    http://flightdecs.ca/A_PROPAGTEAM_72.htm
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  6. #5 TheAirliner1992, 03.10.2015
    TheAirliner1992

    TheAirliner1992 Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Kranfahrer bei Kübler Spedition
    Ort:
    Mannheim
    Danke für die zahlreichen Antworten:TOP:
     
  7. #6 Chickasaw, 03.10.2015
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Oder auch Hobbyshop.cz und dann von KP-Decals. Viele unterschiedliche Größen.
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  8. #7 jackrabbit, 03.10.2015
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    wobei der Import von Hakenkreuzen natürlich verboten ist, nur der Vollständigkeit halber mal erwähnt.

    Grüsse
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  9. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    innerhalb der EU gibt es keinen Import...:wink:
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  10. #9 jackrabbit, 03.10.2015
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    nenn es wie Du willst.
    Nach meinem Kenntnisstand ist es dennoch strafbar Artikel mit verfassungsfeindlichen Symbolen einzuführen,
    auch wenn man diese in D besitzen (aber nicht öffentlich zeigen) darf.

    Es wäre nur blöd, wenn sich jemand aufgrund von Tipps hier im Forum Ärger einhandelt. :wink:

    Grüsse
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  11. #10 airforce_michi, 03.10.2015
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.266
    Ort:
    Private Idaho
    ... :TD:
     
    TheAirliner1992, bolleken96 und FREDO gefällt das.
  12. #11 Augsburg Eagle, 04.10.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Sorry, aber dafür ist der verantwortlich, der bestellt. Kein anderer.
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  13. #12 jackrabbit, 04.10.2015
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    sicher, aber trotzdem sollte ruhig der Hinweis gegeben werden, wenn dieses strafbar ist.
    Wobei dieses ja wiederum in Abrede gestellt wurde. Wie ist es denn nun? :headscratch:


    Grüsse
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  14. #13 Augsburg Eagle, 04.10.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Keine Ahnung. Aber es stimmt schon. Innerhalb der EU wird eigentlich nicht kontrolliert.
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  15. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    482
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    So ist die Rechtslage (Hervorhebung ist von mir):

    Strafgesetzbuch (StGB)
    § 86 Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen
    (1) Wer Propagandamittel

    1.
    einer vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärten Partei oder einer Partei oder Vereinigung, von der unanfechtbar festgestellt ist, daß sie Ersatzorganisation einer solchen Partei ist,
    2.
    einer Vereinigung, die unanfechtbar verboten ist, weil sie sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richtet, oder von der unanfechtbar festgestellt ist, daß sie Ersatzorganisation einer solchen verbotenen Vereinigung ist,
    3.
    einer Regierung, Vereinigung oder Einrichtung außerhalb des räumlichen Geltungsbereichs dieses Gesetzes, die für die Zwecke einer der in den Nummern 1 und 2 bezeichneten Parteien oder Vereinigungen tätig ist, oder
    4.
    Propagandamittel, die nach ihrem Inhalt dazu bestimmt sind, Bestrebungen einer ehemaligen nationalsozialistischen Organisation fortzusetzen,

    im Inland verbreitet oder zur Verbreitung im Inland oder Ausland herstellt, vorrätig hält, einführt oder ausführt oder in Datenspeichern öffentlich zugänglich macht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (2) Propagandamittel im Sinne des Absatzes 1 sind nur solche Schriften (§ 11 Abs. 3), deren Inhalt gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder den Gedanken der Völkerverständigung gerichtet ist.
    (3) Absatz 1 gilt nicht, wenn das Propagandamittel oder die Handlung der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.
    (4) Ist die Schuld gering, so kann das Gericht von einer Bestrafung nach dieser Vorschrift absehen.


    Also ist wohl der Import auch strafbar. In welchem Umfang, hängt dann vom Gericht ab.

    Die meisten Modellbauhändler aus dem Ausland schneiden ja z. B.die HKs aus den Decalbogen raus (oder macht das der Importeur?), der Bismark-Bausatz mit aufgraviertem HK wurde auch nicht importiert.

    Diese Vorschrift treibt ja schöne Blüten, z. B. bei den alten Finnischen Abzeichen oder der Fokker von Werner Vos (bekanntlich ein jüdischer Jagdflieger des Kaisers).

    Hagewi
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  16. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    also strafbar ist es für einen Modellbauer mit Sicherheit nicht, und wenn diese HK's dann auch noch geteilt hergestellt wurden, so wie wir sie alle ebenfalls kennen, dann ist nicht mal der Vertrieb, Einfuhr oder Ausfuhr sowie die Herstellung, verboten...

    und wer nicht weiß wie man diese zwei Teile zusammenfügt, dem sei N24, NTV oder ZDF Neo empfohlen, da wird man rund um die Uhr mit den verbotenen Zeichen zugeballert...bis man genau weiß, wie sie ausgesehen haben...:wink:
     
    TheAirliner1992, Augsburg Eagle, MiGhty29 und 2 anderen gefällt das.
  17. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Über die Teilung haben Rechtsgelehrte schon diskutiert... und sind danach mit Hinweis auf den Buchstaben des Gesetzes auseinander gegangen.

    Und über welche Strafbarkeit befunden wird, ist eindeutig im 86/86a verfügt. Ich habe das Thema (als ehemaliger Kaufmann) von 0 bis 100 durchgekaut, nebst allen dazu anhängigen Kommentaren und Urteilen (seit 1979!). Nebenbei gibt es auch immer mal freundliche Diskussionen und Hinweise von Zollbeamten bei Abholungen von Japanlieferungen. Es wird also sehr wohl darauf geachtet und unterschieden.
     
    TheAirliner1992 und jackrabbit gefällt das.
  18. #17 Han Solo, 04.10.2015
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    QUOTE=xingu;2206013]...bis man genau weiß, wie sie ausgesehen haben...:wink:[/QUOTE]

    Allerdings nicht jeder Rechtsradikale. Da gibt's immer mal welche, die das Kreuz faschrum auf Wände schmieren. Zeugt wohl von deren Intelligenz :tongue:.

    Naja, das kommt wohl eher auf den einzelnen Zollbeamten an.
    Im Übrigen ist das entsprechende Gesetz genauso wenig in Stein gemeißelt, wie jedes andere. Daher finde ich es immer merkwürdig, wenn dann bei solchen und ähnlichen Diskussionen immer gleich auf den entsprechenden Paragraph verwiesen wird. Ja den gibt es, aber es ist nicht verboten Gesetzte zu hinterfragen und darüber zu diskutieren. Nur dadurch können sie angepasst/verbessert werden.
    Der Paragraph 86/86a wurde eingeführt um zu verhindern, dass hier in D jemand mit nem HK oder anderen NS-Symbolen rumläuft und dafür Propaganda macht oder deren Ideologie verbreitet. Dass der Erfolg dahingehend gering ist kann man jeden Tag erleben.
    Dass es andererseits nicht zielführend ist, wenn sich Gesetzeshüter auf unsere Modelle stürzen, selbst wenn es nur Abschussmarkierungen an einer P-47 sind, dürfte unstrittig sein.
    Viel wichtiger, als irgendwelchen Symbolen hinterher zu rennen wäre es, die rechte Gesinnung zu bekämpfen. Brennende Wohnheime und Organisationen wie Pegida sind für mich unerträglich. Ich war vor zwei Wochen in Dresden und hab diesen Aufmarsch Montagabend direkt erlebt. Das waren verdammt viele Menschen, und wenn man deren Sprechen zuhört wird zumindest mir schlecht.
    So viel dazu, hat aber mit der ursprünglichen Frage nichts mehr zu tun.

    :lemo:
     
    TheAirliner1992, BlackWidow01, F-14A TomCat und 3 anderen gefällt das.
  19. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Es gibt bei der Swastika keine richtig oder falsch bei der Richtung. Das germanische Sonnensymbol war normalerweise links rum.
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Han Solo, 04.10.2015
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Es geht um das Hakenkreuz wie es die Nazis verwendeten. Da gibt es schon falsch oder richtig rum.

    :lemo:
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
  22. Moquai

    Moquai Kunstflieger

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    84
    Och Leute ..... Jetzt kommt wieder die selbe ewige Diskussion über "Gut &Böse" ,harmlose Modellbauer usw. !
    WENN an einer deutschen Grenze, oder dem örtlichen (Post-) Zollamt kontrolliert wird, gibt es bei "Hakenkreuzen und SS-Runen", teilweise schon bei "Totenköpfen" (auch ohne SS Bezug!!!:confused:) Ärger !
    Das gilt für "Spielzeug",Literatur ,Bilder usw. sofern der "Einführende" nicht nachweisen kann diese Dinge für Zwecke der politischen,oder geschichtlichen Bildung zu nutzen .
    Geteilte HK werden geduldet, den zum "verbotenen Zeichen" werden sie erst durch das Zusammenfügen ...
    Laut Gesetz ist es prinzipiell so, das sich jeder eine Hakenkreuzflagge, oder eben Modelle mit diesem in die Wohnung packen darf, aber die nicht von Außen ,oder von Besuchern zu sehen sein dürfen (Zuschaustellung nazionalsozialistischer Zeichen ...)!

    Also, an der Grenze nicht erwischen lassen :blush2:, und wenn der "Gasmann" kommt ein Tuch über die Vitrine legen :D:
     
    TheAirliner1992 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Wo bekommt man HK für deutsche WWII Flugzeuge?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wo bekommt man HK fr deutsche WWII Flugzeuge

Die Seite wird geladen...

Wo bekommt man HK für deutsche WWII Flugzeuge? - Ähnliche Themen

  1. Wo bekommt man so "Schnur" ?

    Wo bekommt man so "Schnur" ?: Ich bin auf der Suche nach ner Rolle von diesem Band um meine Kabel zusammenzubinden. Leider kenne ich hier inner CH ausser Conrad und Distrelec...
  2. Internationales Luftfahrtamt /Boeing 737 bekommt Flugverbot in Russland

    Internationales Luftfahrtamt /Boeing 737 bekommt Flugverbot in Russland: Warum das , weiß jemand warum? http://de.sputniknews.com/panorama/20151105/305431610/boeing-737-flugzeuge-zulassung-russland.html
  3. Boeing 747-8: US-Präsident bekommt neue Air Force One

    Boeing 747-8: US-Präsident bekommt neue Air Force One: Laut Spiegel Online ist die Entscheidung gefallen, die neue Air Force 1 wird eine 747-8I...
  4. US Navy bekommt neues COD Flugzeug - HV-22

    US Navy bekommt neues COD Flugzeug - HV-22: Man kann natürlich auch einen kleinen und kosten günstigen Turboprop Transporter mit der fast (?) teuerstmöglichen Variante ersetzen!...
  5. Suche Modell im Masstab 1:16 - nur wo bekommt man die?

    Suche Modell im Masstab 1:16 - nur wo bekommt man die?: Ich hab etliche lokale Modellbaushops inzwischen durch doch wirklich helfen konnte mir keiner. Auch ebay liefert wenig befriedigende Ergebnisse......