1/144 An-2 Colt – Amodel

Diskutiere 1/144 An-2 Colt – Amodel im Props bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Das erste echte Allzweckflugzeug, welches Oleg Antonov entwickelte, war die An-2 "Colt". Der Doppeldecker flog erstmals am 31.08.1947, aber die...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 22.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Das erste echte Allzweckflugzeug, welches Oleg Antonov entwickelte, war die An-2 "Colt". Der Doppeldecker flog erstmals am 31.08.1947, aber die Produktion wurde bis in die frühen neunziger Jahre fortgesetzt. Der großvolumige, in Halbschalenbauweise gefertigte Rumpf verfügt über eine beheizte und belüftete Kabine für die zweiköpfige Besatzung. Die Tragflächen sorgen für ausgezeichnete Flugeigenschaften; sie besitzen elektrisch angetriebene Vorflügel, Spaltklappen und Querruder. Ein 1000 PS starker Sternmotor dient als Antrieb. Die Produktion der An-2 erstreckte sich auf ca. 18 000 Maschinen und ist somit eines der meistgebauten Flugzeuge überhaupt.
    Die Firma Amodel hat seit kurzem die An-2 "Colt" im Maßstab 1/144 im Programm; hier das Deckelbild:
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Die Bauanleitung zeigt links den Inhalt des Bausatzes in der Übersicht; rechts die einzelnen Bauabschnitte beim Zusammenbau des Rumpfes.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  4. #3 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Der Rumpfspritzling misst ca. 70 mm in der Länge; er hat fein versenkte Gravurlinien sowie 5 runde Fenster auf jeder Seite, die mit entsprechenden Glasteilen ausgefüllt werden sollen.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  5. #4 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Hier der Flügelspritzling mit 124 mm Spannweite für die obere Tragfläche, während die untere Fläche ca. 97 mm misst. Auch dort befinden sich feine Gravurlinien über der gesamten Tragfläche.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  6. #5 Silverneck 48, 22.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Auf der Flächenunterseite sind die Spaltklappen an der Flächenhinterkante deutlich abgegrenzt. Auch die Ansatzstellen der Flächenverstrebungen sind durch feine Vertiefungen markiert.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  7. #6 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Ein Blick in die Anleitung zeigt den Zusammenbau der beiden Flügel; in Bauabschnitt 9 (rechts unten) werden knapp 30 feine Ätzteile am Modell befestigt.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  8. #7 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Die Ätzplatine für die An-2 "Colt":
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  9. #8 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Hier der Spritzling mit den weiteren benötigten Kleinteilen für die An-2 "Colt": Propeller, Seitenleitwerk, Räder, Sitze, Sternmotor und Cowling sind sauber gespritzt und brauchen nicht extra versäubert zu werden. Für diese Maschinen werden die Teile 20, 21 und 22 (rechts neben dem Propeller) nicht benötigt - die sind nämlich für ein Ski-Fahrwerk gedacht.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  10. #9 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Die Glasteile sind relativ dünn und schlierenfrei; der Einbau der Rundfenster dürfte zu einer Herausforderung werden.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  11. #10 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Sehr ansprechend ist der umfangreiche Decalbogen der An-2, welcher von "Decograph" gedruckt wurde. Er ist sauber hergestellt und lässt gleich mehrere Markierungsmöglichkeiten zu, unter anderem auch die auf dem Deckelbild gezeigte "Cobra Air" mit dekorativer Schlange:
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  12. #11 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Unterschiedliche Bemalungsmöglichkeiten der An-2 "Colt" werden in der Anleitung vorgestellt:
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    mein Exemplar ist aus E-Bay. Auf Ausstellungen hat man auch schon mal Chancen zum Erwerb solcher Exoten, wenn man ein offenes Auge hat.

    und für drei weitere Bemalungsvarianten kann man sich entscheiden:

    MfG Silverneck
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 22.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Wie die Bilder der Verpackung auf der Rückseite zeigen (untere Reihe), gibt es noch zwei weitere Bausätze der An-2 "Colt":
     

    Anhänge:

  15. #14 Silverneck 48, 13.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Hier nun ein weiterer Bausatz der An-2 "Colt" von Amodel, welcher sich im Grunde genommen nur bei den Decals vom Vorgänger-Kit unterscheidet:
     

    Anhänge:

  16. #15 Silverneck 48, 13.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Der sauber gedruckte Decalbogen lässt mehrere Markierungsvarianten zu:
     

    Anhänge:

  17. #16 Silverneck 48, 13.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Möglich ist die Markierung einer Aeroflot-"Colt" sowie einer Maschine der russischen Luftwaffe:
     

    Anhänge:

  18. #17 Silverneck 48, 13.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2 "Colt"

    Desweiteren kann eine <Anna> der polnischen Luftwaffe sowie eine ungarische "Colt" markiert werden:
     

    Anhänge:

  19. #18 Silverneck 48, 13.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Schließlich kann sich der Modellbauer auch noch für die Markierung einer bulgarische Agrarmaschine, einer slowakischen "Colt"
    sowie für eine für Filmzwecke (WWII) benötigte Luftwaffe- An-2 entscheiden. Für letztere Maschine sind auch Hakenkreuzdecals vorhanden.
    Manche der Filmindustrie nehmen es nicht so genau.



    Hier geht es zum Roll out
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=59179
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 11.03.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2V

    Von den 11915 produzierten An-2-Maschinen gab es auch einige, welche mit zusätzlichen Schwimmern als Wasserflugzeuge umgerüstet wurden. Von Amodel gibt es nun auch diesen Bausatz, welcher mit dem "normalen" Kit bis auf die Schwimmer und die Decals identisch ist.
    Hier das Deckelbild:
     

    Anhänge:

  22. #20 Silverneck 48, 11.03.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.668
    Zustimmungen:
    8.975
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    An-2V

    So sieht der zusätzliche Spritzling mit dem Schwimmern für die An-2 aus; auch die Räder für die Schwimmer sind enthalten:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/144 An-2 Colt – Amodel

Die Seite wird geladen...

1/144 An-2 Colt – Amodel - Ähnliche Themen

  1. An-22 EASTERN EXPRESS 1/144

    An-22 EASTERN EXPRESS 1/144: Hallo liebe Modellbaugemeinde. Heute beginne ich mit meinem BB der großen Anna. Bei der Bausatzvorstellung habe ich geschrieben, das der...
  2. 1/144 An-22 – EASTERN EXPRESS

    1/144 An-22 – EASTERN EXPRESS: Hallo liebe Modellbaugemeinde. Der Weihnachtsmann war schon da und hat was ganz Großes da gelassen. Der kleine Maßstab steht bei mir nicht mehr...
  3. Antonov AN-225 "Mriya" 1/144

    Antonov AN-225 "Mriya" 1/144: Schaut mal, schönes Rollout einer Antonov AN-225 in 1/144!!!:FFEEK: :TOP: Basis ist natürlich die Revell AN-124.......
  4. Antonov An-24 LOT 1/144 Amodel

    Antonov An-24 LOT 1/144 Amodel: Wenn man interessante und außergewöhnliche Modelle von russischen Herstellern bauen möchte, kommt man um Produkte von Amodel nicht herum. Dieser...
  5. 1/144 Antonow An-28 Cash – Eastern Express

    1/144 Antonow An-28 Cash – Eastern Express: Der russische Hersteller Eastern Express bietet seit geraumer Zeit einen Bausatz der Antonov An-28 im Maßstab 1/144 in vier verschiedenen...