1/72 Bell 212 BGS – Revell

Diskutiere 1/72 Bell 212 BGS – Revell im Hubschrauber Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Von diesem Modell wurde ja schon viel erzählt und es wurde auch ein rollout schon gezeigt, der wirklich nicht übel ist :HOT . Da dachte ich mir,...

  1. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Von diesem Modell wurde ja schon viel erzählt und es wurde auch ein rollout schon gezeigt, der wirklich nicht übel ist :HOT . Da dachte ich mir, ich mach mal ne bausatzvorstellung. Wenn ich das mal so sagen darf ist der Bausatz wirklich nur geil :D. Es wird erzählt er hat so seine Tücken aber der Bausatz ist wirklich :TOP: . Na denn dann lass uns mal Reinhauen oder vielleicht doch "Reinschauen"? :D. Der Bausatz hat wirklich nicht übele Gravuren und sehr Sauber gegossene Teile. Hier erstmal die Box.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    wie oben berreits beschrieben erwartet den Modellbauer oder auch Hubi-fan zwei wirklich gut gegossene Spritzlinge. Was ich hierbei Wirklich gut finde ist, das Revell die eintrittsstiege vorne an den kufen auch hinzugefügt at, nichtso wie bei der 1/72 Bell UH - 1D wo dies leider nicht vorhanden ist. So das wars für heute. Es geht dann diesen Freitag weiter.
     

    Anhänge:

  4. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    So jetzt geht es weiter.

    Hier sehen wir den 2. Spritzramen. Wie der erste auh sehr gut Gespritzt.
     

    Anhänge:

  5. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Hier sehen wir den Decal Bogen. Die Anleitung sieht 2versionen vor, und zwar einmal die Normale Version fürs Land und einmal die version fürs Wasser mit Schwimmern.
     

    Anhänge:

    • Decal.jpg
      Dateigröße:
      34,1 KB
      Aufrufe:
      396
  6. #5 BK117, 30.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2004
    BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    So Hier sehen wir einmal die Wasser version. Ich glaub ich werd die Bauen. :HOT :FFTeufel: :D
     

    Anhänge:

  7. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Hier Die Landversion
     

    Anhänge:

  8. BK117

    BK117 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fachkraft Für Lagerlogistik
    Ort:
    Emmerke
    Anleitung Deckblatt
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 F-14_Tomcat, 24.06.2004
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Da hast´n guten fan gemacht :TD:
     
  11. #9 troschi, 25.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Das mit den Seemaschinen sollte man nicht zu lasch sehen. Die 4 Exemplare haben nun bei Bristow neue Avionik bekommen (CRT-Screens) ein Bendix-Wetterradar und sind u.A. aus permanent mit einer Winde (nach dem Updgrade nun aussen) ausgestattet. Desweiteren befindet sich eine Notinsel an board. Die 4 Landmaschinen hingegen können keine Notschwimmer tragen (ohne größere Modifikation jedenfalls), die Schwimmer benötigen ebenfalls einen Abweiserschiene an der Schiebetuer und die D-HARZ (Landmaschine) z.B. hat fest eingebaute Zusatztanks , so dass sie keine Innen-Winde mitführen kann.
    Die Maschinen des BGS setzen sich wiefolgt zusammen:


    Landmaschien:
    D-HARZ, D-HALS , D-HAND , D-HEPP

    Seemaschinen:
    D-HIPP, D-HGPP , D-HAJO , D-HHPP

    Katastrophenschutz:
    D-HBZT , D-HBZS
     
    Norboo gefällt das.
Thema: 1/72 Bell 212 BGS – Revell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bell 212 d-hepp radar

    ,
  2. bgs bell 212 see

    ,
  3. bell 212 bgs bendix radar

    ,
  4. Bristol crt bell 212,
  5. bendix radar crt bell 212 bundesgrenzschutz
Die Seite wird geladen...

1/72 Bell 212 BGS – Revell - Ähnliche Themen

  1. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...
  2. 1/72 Bell/Boeing MV-22B Osprey US Marine VIP – Hasegawa

    1/72 Bell/Boeing MV-22B Osprey US Marine VIP – Hasegawa: Hallo zusammen, heute stelle ich euch den Bausatz Bell/Boeing MV-22B Osprey "US Marine VIP" von Hasegawa (1:72) vor. Bei diesem Bausatz...
  3. Bell OH-13 Scout, Italeri 1/72

    Bell OH-13 Scout, Italeri 1/72: Dieses Modell habe ich schon vor einiger Zeit gebaut, jetzt entstaubt und etwas "aufgehübscht". Die Szene: Es gab ein paar Probleme mit den...
  4. 1/72 Bell AH-1F Cobra – Decals & Zubehör

    1/72 Bell AH-1F Cobra – Decals & Zubehör: Für mein nächstes Projekt habe ich ein Decalset der Firma Werner's Wings bestellt. Ich möchte es euch kurz vorstellen, da ich davon nicht...
  5. Bell AH-1T und W "Marines in the mud" 1/72

    Bell AH-1T und W "Marines in the mud" 1/72: In meiner Vitrine stehen seit Anfang der 90er Jahre zwei Bell AH-1 von Italeri. Da es ausdrücklich gewünscht ist, hier auch ältere "Machwerke" zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden