50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar

Diskutiere 50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; ...nur für den Fall, dass das Wetter mitmachen sollte... :confused: 50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar Am 22. Mai 2005...
topomania

topomania

Flugschüler
Dabei seit
11.05.2005
Beiträge
1
Zustimmungen
4
Ort
Hamburg
...nur für den Fall, dass das Wetter mitmachen sollte... :confused:


50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar

Am 22. Mai 2005 veranstaltet der Bundesgrenzschutz anlässlich des fünfzigjährigen Bestehens des BGS-Flugdienstes einen Tag der offenen Tür an dem Standort Flugplatz St. Augustin-Hangelar bei Bonn !


+++
 
Anhang anzeigen
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
habe ich schon seid febuar ganz dick im kalender stehen :HOT

bin auf jeden fall da... ausser es regnet frösche oder sowas... :p

lg
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.565
Zustimmungen
35.045
Ort
Köln
topomania schrieb:
...nur für den Fall, dass das Wetter mitmachen sollte... :confused:


50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar

Am 22. Mai 2005 veranstaltet der Bundesgrenzschutz anlässlich des fünfzigjährigen Bestehens des BGS-Flugdienstes einen Tag der offenen Tür an dem Standort Flugplatz St. Augustin-Hangelar bei Bonn !


+++
Tach Thomas,wilkommen im FF :TOP:
 
Theo

Theo

Astronaut
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
3.068
Zustimmungen
7.538
Ort
Ostküste
Tip: Ich war beim Tdot des BGS in Bad Bramstedt/Fuhlendorf 2003 und kann sagen, dass es keine gute, sondern eine im wahrsten Wortsinn hervorragende Veranstaltung war. Sämtliche Heli-Typen wurden nicht nur einfach im Flug vorgeführt, sondern waren in einen Gesamtablauf eingebunden - ganz grosse Klasse! Wenn das in Hangelar ähnlich läuft, und davon kann man wohl ausgehen, dann verpasst der was, der nicht hingeht.
 
Theo

Theo

Astronaut
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
3.068
Zustimmungen
7.538
Ort
Ostküste
Habe auf die Schnelle mal folgendes, auf den ersten Blick unspektakuläres Bild eingescannt. In der Reihe muss man sich noch eine EC 135 und je 2 weitere Pumas und Bell 212 vorstellen, die alle gleichzeitig die Engines starteten, warmliefen (welch ein Sound!) und dann einer nach dem anderen starteten, um sich dann zunächst in einen Bereitstellungsraum zu begeben und um von dort zu ihrer jeweiligen Vorführung einzufliegen. Auch wenn ich mich wiederhole: absolut sehenswert! :TOP:
 
Anhang anzeigen
MigF4

MigF4

inaktiv
Dabei seit
28.03.2001
Beiträge
564
Zustimmungen
72
Ort
Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
@Theo

Das gleiche lief vor 5 Jahren in Hangelar auch so ab...alle Typen waren so wohl auf dem Boden als auch in der Luft zu sehen :engel:

Es wurde jeder Tyo einzeln vorgeführt wie z.B. die EC-135 mit einer Landung auf der Ladefläche eines LKW oder EC-155 mit Absetzen Hundeführer , Puma mit Bambi-bucket....B-105 CBS mit Rettunsgwagen , und und und - nur Geil!!

Und dann noch das fast-roping der GSG 9 aus einer Puma & Bell 212 - spitze..... :HOT :FFTeufel:

Ich werd auf jeden Fall wieder dabei sein;-) Aber auch schon am Freitag , dann findet nämlich der Festakt " 50 Jahre Flugdienst der Polizei des Bundes" sowie die Verabschiedung des Kommandeurs der BGS-Fliegergruppe satt :TOP:

Hoffe das das Wetter mitspielt und ich das ein oder andere nette Bild machen kann , als "warm-up" für Sonntag :FFTeufel: :TD:

Gruss
Mick



Gruss
Mick

Theo schrieb:
Tip: Ich war beim Tdot des BGS in Bad Bramstedt/Fuhlendorf 2003 und kann sagen, dass es keine gute, sondern eine im wahrsten Wortsinn hervorragende Veranstaltung war. Sämtliche Heli-Typen wurden nicht nur einfach im Flug vorgeführt, sondern waren in einen Gesamtablauf eingebunden - ganz grosse Klasse! Wenn das in Hangelar ähnlich läuft, und davon kann man wohl ausgehen, dann verpasst der was, der nicht hingeht.
 
Theo

Theo

Astronaut
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
3.068
Zustimmungen
7.538
Ort
Ostküste
@MiGF4 und alle. die dort sein werden:

much fun!

Für mich bleibt leider nur die lange Nase, 600 km pro Tour und an einem Tag sind mir denn doch etwas heavy
 

Airwolf

Flugschüler
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
9
Zustimmungen
2
Ort
Bonn
Flugvorführungen

Es sind 2 Flugvorführungen geplant. Die erste beginnt um 1015, die zweite startet um 1500 Uhr. Es wird mit einem Fallschirmsprung der GSG9 beginnen, danach kommt eine EC 135 blau mit einer kleinen Ansprache, anschließend die Alouette auf dem LKW, dann die BO 105, dann Fast-roping der GSG9 aus der Bell 212, danach eine Windenvorführung EC 155, danach ein PUMA mit Bambi-Bucket und Wasserentnahme aus einem Fireflex-Behälter, dann zwei Pumas (evtl. Superpuma) mit einer Zugriffseinheit und abschließend Vorbeiflug aller Maschinen.
Zusätzlich werden alle Hubschrauber des BGS im static Display zu sehen sein.
Unbedingt in die Flughalle reinschauen, dort stellt die Luftahrerschule ihre Arbeit vor.

Btw. Kleine Korrektur für die Thread-Überschrift, wir feiern das 50-jährige Jubiläum der Bundesgrenzschutz-Fliegergruppe. Die Fliegerstaffeln sind der Fliegergruppe unterstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bronchibon

Guest
Auf nach Hangelar

Werde unbedingt hingehen. Hört sich sehr gut an, was das Programm betrifft.

Kann man vor Ort irgendwo parken?

B.
 

Airwolf

Flugschüler
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
9
Zustimmungen
2
Ort
Bonn
Parken

Es werden Parkplätze ausserhalb der Kaserne vorhanden sein (angemietete Wiesen). Allerdings gibt es davon nur begrenzte Stückzahlen. Man rechnet mit 20000 Besuchern. Also gibt es nur zwei Alternativen. Rechtzeitiges Erscheinen oder die öffentlichen Verkehrsmittel. Die sind nicht mal schlecht. Man kann von Siegburg (ICE-Bahnhof) oder von Bonn mit der S-Bahn bis Hangelar, dann ungefähr 400m entlang der Richthofenstraße und schon ist man an der "Alten Wache". Dann rechts halten Richtung Sportplatz, dort ist das Static-Display aufgebaut und einfach weiter in der Richtung kommt man zum Flugfeld.
Nach dem heutigen Probelauf wird das Flugprogramm ca. 25 min dauern. Also pünktlich entweder 1015 oder 1500 Uhr da sein.
Der beste Beobachtungsplatz wird nach Betreten des Flugfeldes gleich vor der ersten Halle linkerhand sein, ausser man fliegt natürlich mit :))
 
MigF4

MigF4

inaktiv
Dabei seit
28.03.2001
Beiträge
564
Zustimmungen
72
Ort
Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
@all

Hier ein paar Infos aus der Pressemitteilung von Gestern Abend , hoffe diese finden Anklang :TOP:

Gruss
Mick :red:


Das Pogramm beginnt gegen 10:00 Uhr - nach einer kurzen Begrüßung -

• mit Vorführungen der Einsatzmöglichkeiten der Polizeihubschrauber des BGS auf dem Vorfeld (Flugvorführungen, z. T. unter Beteiligung von Einsatzkräften und Diensthunden) - einschließlich Fallschirmabsprüngen der GSG 9.

• Gegen 12:00 Uhr findet - ebenfalls auf dem Vorfeld - eine Vorführung der GSG 9 mit Einsatzfahrzeugen statt („Schleuderparcours“).

Diese Programmteile werden ab ca. 14.30 Uhr wiederholt.


Ganztägig

• zeigen wir Ihnen auf dem Sportplatz sämtliche Hubschraubermuster des BGS im „static display“ - einschließlich eines Ausstellungsmodells des Typs SA 318 C Alouette II,

• erhalten Sie von den Kollegen der Luftfahrerschule Informationen über die Ausbildung zum Piloten und Flugtechniker beim Bundesgrenzschutz,

• können Sie bei der Zentralen Instandhaltungsstaffel unsere Flugmechaniker bei Ihrer verantwortungsvollen Arbeit an den Hubschraubern beobachten,

• informiert Sie das BGSAMT Köln - ebenfalls auf dem Sportplatz im Rahmen eines Präventionsprogramms speziell für Kinder über die „Gefahren auf Bahn-anlagen“,

• informieren Sie die BGS-Ämter Kleve, Köln und Saarbrücken im Rahmen ihrer Präventionsprogramme über die Gefahr von Taschendiebstählen auf Bahnhö-fen und Flughäfen und darüber, wie sie vorbeugen können,

• stellt Ihnen die BGS-Abteilung Sankt Augustin eine Vielzahl von polizeilichen Einsatzfahrzeugen vor, informiert Sie die GSG 9 an einem Informationsstand,

• zeigt die Selbstverteidigungsgruppe des Aus- und Fortbildungszentrums West ihr Können

• kommen auch „Modellflugbegeisterte“ auf Ihre Kosten
 

Airwolf

Flugschüler
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
9
Zustimmungen
2
Ort
Bonn
Kleines Video

Wer möchte kann sich unter folgendem Link ein Video vom heutigen Vorüben mit der BFH runterladen.

www.bgs-fto.de/bilder/training.wmv

Der Film dauert ca. 3,5 Minuten und ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf Sonntag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Helihunter

Flieger-Ass
Dabei seit
29.05.2004
Beiträge
297
Zustimmungen
32
Ort
Erde
Hallo Airwolf,

prima Aufnahmen!
Ich hoffe du/ihr könnt uns noch mehr Aufnahmen anbieten.
Viel Spass am Wochenende und Grüsse,

Helihunter
 
MigF4

MigF4

inaktiv
Dabei seit
28.03.2001
Beiträge
564
Zustimmungen
72
Ort
Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
@all

Heute war der Festakt 50 Jahre Flugdienst BGS und es war einfach Klasse schon mal einen Vorgeschmack auf Sonntag zu bekommen... hoff das Wetter spielt am Sonntag mit :?!

Hab ein paar Aufnahmen gemacht , aber sehr selbst... :FFTeufel:

# D-HEGC AS 332 L1 Super Puma in neuer blauer Lackierung - endlich bei
Sonne :HOT


Gruss

Mick :TOP:
 
Anhang anzeigen
MigF4

MigF4

inaktiv
Dabei seit
28.03.2001
Beiträge
564
Zustimmungen
72
Ort
Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
So das war es erst einmal ... mein Frauchen verlangt nach mir... bei Interesse gibt es morgen mehr :red:

Und nur noch ein Tag bis Sonntag , den ich vielleicht mit ein paar Bildchen verkürzen kann :FFTeufel:

Gruss
Mick
 
Thema:

50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar

50 Jahre BGS Fliegerstaffel Bonn-Hangelar - Ähnliche Themen

  • Dioramen der Goldenen Jahre der zivilen Luftfahrt - Handley Page HP.42 in 1:72

    Dioramen der Goldenen Jahre der zivilen Luftfahrt - Handley Page HP.42 in 1:72: Eine Legende wie die HP.42 verdient es, nicht nur schnöde auf eine Platte gestellt zu werden: ohnehin wirken diese Flieger erst wirklich...
  • Dinky Toys Metall-Flugzeuge aus den 40er-Jahren

    Dinky Toys Metall-Flugzeuge aus den 40er-Jahren: Ich mal diese schöne Stücke ausgegraben, die sich mein Vater in Urlauben in England in den 40er-Jahren zulegte, und wollte sie mit euch teilen...
  • Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell

    Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell: So liebe Modellbaukollegen, hier zeige ich euch den Jubiläums-EF in 1/72 von Revell, alte Form, mit HaHen- Decals. Die Decals lassen sich sehr gut...
  • 25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: 2017 war der letzte Faden zu diesem Thema hier platziert. Da lohnt es sich zum 25- jährigen Jubiläum wieder einen Extra-Faden aufzugreifen. Es war...
  • Heute vor 40 Jahren...

    Heute vor 40 Jahren...: Anflug auf Berlin.
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    fliegerstaffel st. augustin

    ,

    hangelar tag der offenen tür

    ,

    Ch 47 bonn hangelar

    Oben