AH-1G in 1:32 von Revell

Diskutiere AH-1G in 1:32 von Revell im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Dieses ist mein AH-1G von Revell im Maßstab 1:32. Ziemlich großes Ding mit ca. 50 cm länge. Die Cobra ist natürlich komplett aus der Schachtel...
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
1.964
Zustimmungen
67
Ort
Bremen
Dieses ist mein AH-1G von Revell im Maßstab 1:32. Ziemlich großes Ding mit ca. 50 cm länge. Die Cobra ist natürlich komplett aus der Schachtel gebaut und mit Pinsel bemalt und gealtert. Der Bausatz ist von 1991 soviel ich weis und wurde vor 2 Monaten für die Spielwarenkette "Pfiffikus" neu aufgelegt. Für nur 9.99€ musste ich das Ding natürlich mitnehemen. Für den Preis auf jeden Fall in Ordnung, mehr darfs aber auch nicht kosten, denn das Cockpit gehört mit zu den miesesten die ich je gesehen hab, und die Detaillierung des Lycoming Triebwerkes lässt auch zu wünschen übrig. Die Zelle jedoch ist schön graviert, zum größten Teil mit negativen( versenkten) Gravuren. Der Haifischschlund liegt als Decal dabei. Ich glaube der Bausatz entspricht dem 1:72 AH-1G von Revell, bin mir aber nicht sicher.
 
Anhang anzeigen
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
1.964
Zustimmungen
67
Ort
Bremen
Die Passgenauigkeit der Canopy rangiert auch an der Schmerzgrenze...:mad:
 
Anhang anzeigen
Hackepeter

Hackepeter

Flieger-Ass
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
297
Zustimmungen
4
Ort
Zürich
sieht schon mal sehr gut aus. :TOP: würde aber noch besser aussehen wenn du noch ein paar Bilder mehr hättest ;)

Edit: sind ja schon mehr Bilder da. okay. jetzt siehts noch besser aus :D
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
1.964
Zustimmungen
67
Ort
Bremen
..................
 
Anhang anzeigen
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
267
Ort
Mönchengladbach
Für die "Qualität" des Bausatzes nicht schlecht. Vor allem ist dir die Bemalung mit dem Pinsel in Bezug auf die Größe gut gelungen.
Das Cockpit ist echt spartanisch, hab gerade mal in den Bausatz reingeschaut. Aber wg. des Preises ist das schon ok. Weiter so :TOP:
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.588
Zustimmungen
188
Sei Revell wegen dem schlechtem Cockpit ncht böse. Ist schliesslich einer der älteren Kits von der Firma. Erstauflage war so ca. Mitte 60er Jahre. Seither wurde der Kit lediglich einmal überarbeitet, indem ein neuer Spritzrahmen mit geupdateten Stummelfügeln und modernerer Bewaffnung hinzugefügt wurde.

72er AH-1G von Revell gibt´s nicht. Max. eine 100er. Aber die hat mit dem 32er Kit nichts zu tun.


Respekt vor der Arbeit der Pinselbemalung bei einem so grossen Modell. :TOP: Weiter so.
 
centuryfan

centuryfan

Testpilot
Dabei seit
04.09.2002
Beiträge
538
Zustimmungen
11
Ort
Bad Oeynhausen
Besonders das Haifischmaul hat mich positiv "überrascht". Bei mir sah sowas damals um einiges schlechter aus!
mfg Bernd
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
1.964
Zustimmungen
67
Ort
Bremen
ach ja...die flecken... das solln alterungen sein, die sind gewollt!
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
1.964
Zustimmungen
67
Ort
Bremen
Das war ne mischung... als erstes Eisenfarbe... dann ne schicht grüngrüliche pampe (die vieeel zu dick ist) und am ende noch n hauch oliv...
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Original geschrieben von hops
Hast du das mit grauer Farbe gemacht? Vielleicht bin ich ja farbenblind :) aber für mich schaut das grau aus.
Solltest dich mal testen lassen, für mich ist das ding Dunkeloliv.
 
Thema:

AH-1G in 1:32 von Revell

AH-1G in 1:32 von Revell - Ähnliche Themen

  • WB2020RO Canadian Vickers OA-10A von Revell in 1:48

    WB2020RO Canadian Vickers OA-10A von Revell in 1:48: So, nun folgt auch endlich der Rollout meiner Catalina. Die Arbeiten hierzu hatte ich ja bereits schon Anfang September beendet. Da es sich aber...
  • Canadian Vickers A-10A Catalina in 1:48 von Revell

    Canadian Vickers A-10A Catalina in 1:48 von Revell: Also, ich habe auch bereits schon mal angefangen und will rasch zusammenfassen, was bereits geschehen ist. Ich habe den Revell 04507 erworben...
  • Kit-Fix UV-Kleber von Revell

    Kit-Fix UV-Kleber von Revell: Lt. Revell Auftragen und mit UV-Licht beleuchten. Der Kleber härtet dann innerhalb vo 5 Sekunden aus. Ohne das UV-Licht passiert das nicht. Hat...
  • C-54 Skymaster von Revell 1:72

    C-54 Skymaster von Revell 1:72: Nach langer Zeit konnte ich endlich den Rosinenbomber von Tempelhof nachbauen und zu den anderen Fliegern hängen.
  • Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32

    Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32: So jetzt ist mein zweiter Vogel fertig geworden. Es handelt sich um die Me262 B-1/U-1 von Revell. Der Bausatz an sich ist sch..., wenn man vorher...
  • Ähnliche Themen

    • WB2020RO Canadian Vickers OA-10A von Revell in 1:48

      WB2020RO Canadian Vickers OA-10A von Revell in 1:48: So, nun folgt auch endlich der Rollout meiner Catalina. Die Arbeiten hierzu hatte ich ja bereits schon Anfang September beendet. Da es sich aber...
    • Canadian Vickers A-10A Catalina in 1:48 von Revell

      Canadian Vickers A-10A Catalina in 1:48 von Revell: Also, ich habe auch bereits schon mal angefangen und will rasch zusammenfassen, was bereits geschehen ist. Ich habe den Revell 04507 erworben...
    • Kit-Fix UV-Kleber von Revell

      Kit-Fix UV-Kleber von Revell: Lt. Revell Auftragen und mit UV-Licht beleuchten. Der Kleber härtet dann innerhalb vo 5 Sekunden aus. Ohne das UV-Licht passiert das nicht. Hat...
    • C-54 Skymaster von Revell 1:72

      C-54 Skymaster von Revell 1:72: Nach langer Zeit konnte ich endlich den Rosinenbomber von Tempelhof nachbauen und zu den anderen Fliegern hängen.
    • Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32

      Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32: So jetzt ist mein zweiter Vogel fertig geworden. Es handelt sich um die Me262 B-1/U-1 von Revell. Der Bausatz an sich ist sch..., wenn man vorher...
    Oben