Decals selbst drucken

Diskutiere Decals selbst drucken im Decals und Weichmacher Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo an alle Modellbauer! Ich benötige hilfe. Ich habe mir vor kurzem zwei Bögen Decal-Folie (Tintenstrahldrucker) zum selbst bedrucken gekauft...

Moderatoren: AE
  1. #1 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Hallo an alle Modellbauer!
    Ich benötige hilfe. Ich habe mir vor kurzem zwei Bögen Decal-Folie (Tintenstrahldrucker) zum selbst bedrucken gekauft (hab ich noch nie gemacht) Wie druckt man weiße Schrift?, und kleine Buchstaben (ca.1-2mm hoch)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Weisse Schrift geht mit einem Tintenstrahler nicht. Kleine Buchstaben sollten kein Problem sein.
     
  4. #3 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    geht 1-2mm schrift auch mit Microsoft Word 2000?
     
  5. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    1mm Höhe entspricht ungefähr 4 PT, sollte also kein Problem sein denke ich. Ich selber habe kein World installiert.

    Denke bitte daran: Druckerfarbe (Tinte) ist lasierend, also durchsichtig, bei einem dunklen Modelluntergrund ist dann z.B von gelben Decals nicht mehr viel zu sehen.
     
  6. #5 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Es gibt auch Firmen bei denen man Decals drucken lassen kann (z.B.Druck-Onkel) Wie gut sind diese Decals? Gibt es auch weiße?
     
  7. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Weiss drucken kann der Drucker Onkel auf jeden Fall, da er einen OKI DP 5000 besitzt. Über die farblichen Qualitäten kann ich leider nix sagen, da es diverse Modi zum drucken mit dem DP 5000 gibt und ich nicht weiß, welche er nutzt.

    Wichtig ist soweit ich weiß auch, das der Decalentwurf fertiggestellt sein muß, evtl auch in einzelnen Ebenen angelegt.

    Um z.B weiss zu drucken, müssen im Entwurf alle weiss zu druckenen Elemente in 100% K eingefärbt sein, die restlichen Elemente müssen hier gelöscht sein.


    In der nächsten Ebene wären dann alle farbigen Elemente an der Reihe, die dann über das weiss gedruckt werden ( Der DP 5000 wift das Papier nicht aus, so das nacheinander diverse Farben passgenau übereinander gedruckt werden können.

    Schließ dich am besten mal mit dem Onkel über Detailfragen kurz, der hilft dir sicher sehr gern. :)
     
  8. #7 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Vielen Dank für die wertvollen Profitipps:TD: Mein aktuelles Projekt (für das ich auch die Decals brauche) ist der Umbau von einem US Krankenwagen (Busch 1:87) zum NCIS Tean Truck :HOT
     
  9. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Da könnte dir auch sicher noch die Firma Decalprint de helfen, die ist auf 1/87 Modelle spezialisiert,

    Decalprint.de
     
  10. #9 Thorsten Wieking, 03.12.2006
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    *grins* nettes Projekt, hat Busch dafür überhaupt das passende Modell im Programm? So aus dem Kopf heraus ist doch deren Truck mit Kofferaufbau auch schon einige Jahre im Programm und wenn ich an den Modellpflegewahn amerikanischer Hersteller denke....

    Wäre klasse, wenn Du uns / mich weiter auf dem Laufenden halten könntest, da ich selbst an der TV-Serie großes Interesse habe.

    In Anbetracht der Modellgröße und den Details am Originaltruck würde ich auch vorschlagen, den Druck beim Profi machen zu lassen. Bereits der Entwurf der Decals dürfte eine interessante Aufgabe werden.

    Danke.

    Gruß
    Thorsten
     
  11. #10 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Hab mir decalprint.de:FFCry: mal angesehen und sie ist wirklich sehr COOL:FFEEK: Danke für den Tipp!:TD:
     
  12. #11 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Cool noch ein NCIS Fan:TD: :TD: Ich hab als Basis ein Ford F-350 von ProMedic mit Kofferaufbau.Der Originale Truck von Agent Gibbs und Team hat zwar ein anderes Fahrwerk(liegt etwas höher) aber ich denke das ist kein großer Unterschied und ich muss das bei meinem Umbau nicht ändern. Hast du Erfahrung mit selbst gedruckten Decals?? Wen ja würde ich mich über Tipps sehr Freuen!!:TD: :D
     
  13. #12 Intruder, 03.12.2006
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Hey, kaum ist die heutige Folge aus gehts wieder ins Netz:D . Ich genemige mir hinterher immer noch Criminal Minds. Willkommen im FF NavyCIS-Fan :TD:
     
  14. #13 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Hey, COOL ich guck auch gerade Criminal Minds (natürlich zuerst NCIS) :TD: :TD: NCIS forever
     
    Intruder gefällt das.
  15. #14 Intruder, 03.12.2006
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Und in den Werbepausen wird das FF nach Neuigkeiten durchforstet:p .
    Das ist der wahre Sonntagabend:HOT :HOT
     
  16. #15 papasierra, 03.12.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Wenn du sehen willst, wie die Decals von Drucker-Onkel aussehen, schau dir mal das Rollout meiner Lama an. Alles Decals auf diesem Modell sind mit Corel-Draw gezeichnet und von Drucker-Onkel als transparente Wasserschiebebilder gedruckt worden. Die Qualität ist ausgezeichnet. Die Schrift "JET A-1" (Foto im Posting #21) ist 0,35 mm hoch. Das einzige Problem dieser Decals ist, dass die Trägefolie verhältnismäßig dick ist; das ist ein klarer Nachteil.

    Weiß zu durcken ist, wie du siehst kein Problem. Bei farbigen Decals kann es auch hilfreich sein, sie mit einer weißen Schicht zu unterlegen. Dann decken sie auch auf dunklem Untergrund etwas besser.
     
  17. #16 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    WOW einfach toll:FFEEK: echt klasse:TOP:
     
  18. #17 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    GANZ GENAU MEINE MEINUNG :!: :) :HOT :eek: :TD: :TOP: :FFEEK:
     
  19. #18 NavyCIS Fan, 03.12.2006
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Hat jemand eine Idee wie man das Gestell auf dem Dach(vom NCIS Truck) nachbauen kann?:?!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Intruder, 03.12.2006
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Am besten irgendwie Originalfotos zu Rate ziehen und dann aus Plastikprofilen scratchen. Wenn Du günstig Evergreen-profile sucht, dann schau mal bei www.architekturbedarf.de nach. Da hab ich in letzter Zeit jedemenge Zeugs geordert. Ich glaube, das die die günstigsten sind. Und sehr schnell liefern. Allerdings läßt sich der Hersteller(Evergreen) manchmal etwas Zeit, aber dafür können die Zwischenhändler ja auch nix. Auf alle Fälle bekommst Du das alle Arten von Profilen und Abmessungen.
     
  22. #20 Thorsten Wieking, 03.12.2006
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Check mal von Weinert die verfügbaren PE Teile, ansonsten noch HERPA und BUSCH Zubehör. Vielleicht hat auch Trident was passendes.

    http://www.weinert-modellbau.de/
    http://www.trident-miniatures.co.at/
    http://www.busch-model.com/
    http://www.hauler.cz/
    http://www.herpa.de/

    Bezüglich selbstgedruckter Decals - bedingte Erfahrungswerte habe ich, aber außer Papier in den Drucker legen, ausdrucken und versiegeln habe ich auch noch nicht mehr gemacht. Als Drucker dient hierbei ein Canon IP4200, also die gleiche Problematik wie bei jedem Tintenstrahldrucker - lasierende farbe und keine Möglichkeit zun Druck von Weiß, Gold, Silber etc. Hier heißt die Lösung Oki DP5000 oder Alps MD1000. Gehen auf eBay immer wieder für hohe Summen weg. Daher dürften die Anbieter für Decaldruck die bessere und günstigere Option sein.

    HDH

    Gruß
    Thorsten
     
Moderatoren: AE
Thema: Decals selbst drucken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wo kann ich mir Trucks Decals für meinen Tamiya Drucken lassen

Die Seite wird geladen...

Decals selbst drucken - Ähnliche Themen

  1. Decals selbst erstellen?????

    Decals selbst erstellen?????: Hi Leute ich hab da mal eine Frage, kann man irgendwo sich auch decals selbst drucken lassen??? Das Problem vor dem ich stehe ist nämlich...
  2. Laserdrucker für selbstentworfene Decals

    Laserdrucker für selbstentworfene Decals: Hallo Z. Zt. bin ich auf der Suche nach einem neuen Laserdrucker. In unserer Firma haben wir einen neuen Samsung ML-2510, der überhaupt nicht...
  3. Decals selbst erstellen - ein Workshop

    Decals selbst erstellen - ein Workshop: Der Wunsch Decals selbst zu erstellen, ist ein Dauerbrenner hier bei den Tipps und Tricks. Dabei tauchen immer wieder die gleichen Fragen auf. In...
  4. Decals selbst erstellen

    Decals selbst erstellen: Hallo @ all Hab mal ne Frage: Und zwar habe ich vor ein Modell einer F-4 zu bauen für die ich keinerlei Decals finden kann. Habe allerhand...
  5. Decals selbst drucken

    Decals selbst drucken: Hast du die Nose Art selber gemacht oder wie?