Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure

Diskutiere Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Wo wurden die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure Gebohren?? Wie ich erst kürzlich erfahren habe wurde Hugo Junkers in...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Friedarrr, 04.10.2003
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    1.582
    Beruf:
    Klappenaffe
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Wo wurden die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure Gebohren??

    Wie ich erst kürzlich erfahren habe wurde Hugo Junkers in Mönchengladbach-Rheydt gebohren.
    Claudius Dornier wurde in Kempten Allgäu gebohren.
    Da ich mit beiden Städten, seit kurz oder lang, mehr oder weniger, verbunden bin und ich auf solche Sachen immer erst aufmerksam werde, wenn sie mich näher betreffen, wollte ich fragen: Wo den all die anderen LFZ- Konstrukteuer der Zeit um 1915-1945 gebohern wurden.
    Mit sicherheit hab ich von vielen schon die Geburtsorte gelesen, nur nicht gespeicher und jetzt weiß ich auch nicht mehr wo es steht!
    Also wenn mir jemand helfen könnte, z.B. von Ernst Heinkel, Willi Messerschmitt, Kurt Tank und all die anderen...

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Hey, Otto Lilienthal, der Flugpionier, wurde in meiner Geburtsstadt Anklam geboren.:TD:
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. deutsche flugzeugkonstrukteure

    ,
  2. flugzeugkonstrukteure

Die Seite wird geladen...

Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure - Ähnliche Themen

  1. A300/310 von deutschen Flughäfen aus

    A300/310 von deutschen Flughäfen aus: Hallo und schönen Sonntag, ich wollte mal fragen ob ihr wisst ob es noch von deutschen Flughäfen im Linienflugbetrieb aus operierende A300 oder...
  2. Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR)

    Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR): Hallo zusammen Ich hätte mal 'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa der DDR" ...genauer gesagt, geht es um die Pilotensitze: Hatten die,...
  3. AAC.1 Werksnummer im Deutschen Museum

    AAC.1 Werksnummer im Deutschen Museum: Was mir beim Durchschauen des Pressematerials des Deutschen Museums auffiel: Das unten ist das Ankunftsphoto der AAC.1 / Ju52 von der...
  4. Flugzeuge und Flugbetrieb der Deutschen Reichsbahn

    Flugzeuge und Flugbetrieb der Deutschen Reichsbahn: Hallo Peter, als Ausgründung des Themas "Ju 52/3m Baureihenbezeichnungen": Es sind bekanntlich ein paar Fotos im Umlauf, die Do 11 und Ju 52...
  5. Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?

    Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?: Ein guter Bekannter in Frankreich würde gerne wissen, ob für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs, die während der Besetzung Frankreichs dort "im...