Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure

Diskutiere Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Wo wurden die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure Gebohren?? Wie ich erst kürzlich erfahren habe wurde Hugo Junkers in...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.117
Zustimmungen
3.052
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Wo wurden die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure Gebohren??

Wie ich erst kürzlich erfahren habe wurde Hugo Junkers in Mönchengladbach-Rheydt gebohren.
Claudius Dornier wurde in Kempten Allgäu gebohren.
Da ich mit beiden Städten, seit kurz oder lang, mehr oder weniger, verbunden bin und ich auf solche Sachen immer erst aufmerksam werde, wenn sie mich näher betreffen, wollte ich fragen: Wo den all die anderen LFZ- Konstrukteuer der Zeit um 1915-1945 gebohern wurden.
Mit sicherheit hab ich von vielen schon die Geburtsorte gelesen, nur nicht gespeicher und jetzt weiß ich auch nicht mehr wo es steht!
Also wenn mir jemand helfen könnte, z.B. von Ernst Heinkel, Willi Messerschmitt, Kurt Tank und all die anderen...

Danke!
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.188
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Hey, Otto Lilienthal, der Flugpionier, wurde in meiner Geburtsstadt Anklam geboren.:TD:
 
Thema:

Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure

Die bekantesten deutschen Flugzeugkonstrukteure - Ähnliche Themen

  • die Bewaffnung eines Bf110G-4 W.Nr. 740055, C9 + EN, 6./NJG5. geflogen von Wilhelm Johnen

    die Bewaffnung eines Bf110G-4 W.Nr. 740055, C9 + EN, 6./NJG5. geflogen von Wilhelm Johnen: Hallo Alle, Ich heiße Arkut Yüksel. Sie können mich als neu nach Deutschland umgezogene Person betrachten. Ich baue Plastik Modellbausätze. Ich...
  • Gesucht: Flugberater/Flugdienstberater in Kaufbeuren

    Gesucht: Flugberater/Flugdienstberater in Kaufbeuren: Kaufbeuren ATM Training GmbH ist ein Tochterunternehmen der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH mit Sitz in Kaufbeuren. Das Unternehmen bildet im...
  • „Da kriegste ja die Motten“ – de Havilland „Moth“ in 1:72 (mehrfach)

    „Da kriegste ja die Motten“ – de Havilland „Moth“ in 1:72 (mehrfach): Es ist an der Zeit, sich mit diesem Klassiker der Luftfahrt näher zu befassen. Im Lager sind diese Bausätze: Als erstes habe ich mir eine...
  • Bewaffnete Drohnen für die BW?

    Bewaffnete Drohnen für die BW?: entgegen dem Thread Keine neuen Drohnen für die BW - EUROHAWK vor dem Aus scheint sich eine Ausrüstung der Bundeswehr mit Drohnen anzubahnen...
  • --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??

    --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??: Hallo,in welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Flaschen eingesetzt ? Die Flaschen konnten so als 3er Set im Rahmen,sowie einzeln mit...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    deutsche flugzeugkonstrukteure

    ,

    flugzeugkonstrukteure

    Oben