Erkennung Reims Cessna 172? Skyhawk II

Diskutiere Erkennung Reims Cessna 172? Skyhawk II im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Weiss jemand, wie man die verschiedenen RC 172 unterscheiden kann? Mir geht es um die D-EANI, über die ich mit der Kennung im Netz gar nichts...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.779
Zustimmungen
76.259
Ort
Bavariae capitis
Weiss jemand, wie man die verschiedenen RC 172 unterscheiden kann?
Mir geht es um die D-EANI, über die ich mit der Kennung im Netz gar nichts finde.
Ist das eine M, N oder eine P?
Vielleicht kennt ja auch einer hier das Flugzeug selbst. Dann wäre die Serial auch nicht schlecht :smile1:
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.997
Zustimmungen
7.049
Ort
Private Idaho
Reims Cessna?
Ist das die, mit der Matthias Reim damals nach Moskau geflogen ist? :biggrin:
 
fanavion

fanavion

Flieger-Ass
Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
492
Zustimmungen
184
Ort
Europa
Unter D-EANI steht im European Registers Handbook 2020 von Air Britain:

Typ: Reims/Cessna F172N
Seriennummer: F17201800
Vormalige Registrierung: OE-DHB
 
fanavion

fanavion

Flieger-Ass
Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
492
Zustimmungen
184
Ort
Europa
Ich nehme an Du kennst diese Seite schon


Habe wieder was gelernt, interessant sicher auch für andere. Lobenswert die vielen Quellenangaben für einen Web-Artikel.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.779
Zustimmungen
76.259
Ort
Bavariae capitis
Unter D-EANI steht im European Registers Handbook 2020 von Air Britain:
Typ: Reims/Cessna F172N
Seriennummer: F17201800
Vormalige Registrierung: OE-DHB
Danke :TOP: Genau die Info habe ich gesucht.
Ich nehme an Du kennst diese Seite schon
Habe wieder was gelernt, interessant sicher auch für andere. Lobenswert die vielen Quellenangaben für einen Web-Artikel.
Nein, kannte ich noch nicht, aber auch dafür Danke :TOP:
 
Zuletzt bearbeitet:
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.150
Zustimmungen
885
Ort
Süddeutschland
Äußerlich sind sie fast nur dadurch von einerander zu unterscheiden, daß der Landescheinwerfer im -N in der unteren Motorhaube unter dem Propeller und in der -P in der linken Flügelvorderkante angebracht ist. Im Inneren haben sie verschiedene Varianten des Lycoming O-320, und die Landeklappen können in der -P (leider) nicht so weit rausgefahren werden wie in der -N. Angeblich sollen missglückte Durchstartversuche mit dem -N mit voll ausgefahrenen Klappen zu zu vielen Unfällen geführt haben, daher wurde das Ausfahren bei der -P eingeschränkt. Ich bin in Jesenwang (408 m) viel mit beiden geflogen, und die -N Variante war mir dort immer lieber..

Im vorliegenden Fall kann das Kennzeichen auch zur Verwirrung beitragen. D-EANI was bis in den frühen 00er Jahren eigentlich eine Piper PA-28-161 Warrior, worauf ich ein Handvoll Flugstunden habe... :)
 

rimme

Testpilot
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
564
Zustimmungen
347
Ort
OWL-Ostwestfalen-Lippe
Das Kennzeichen gehörte auch einmal zu einer Jodel DR 1050 von März 1963 bis Mai 1971.

Gruß Rimme
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.779
Zustimmungen
76.259
Ort
Bavariae capitis
Ach ja, Rust hieß der :cool1
Frage ist perfekt beantwortet. Hier kann zu gemacht werden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Erkennung Reims Cessna 172? Skyhawk II

Erkennung Reims Cessna 172? Skyhawk II - Ähnliche Themen

  • US Fahrzeugerkennung WKII

    US Fahrzeugerkennung WKII: Kann jemand erkennen um welches vermeindliche US-Fahrzeug es sich hier im Hintergund handeln, handeln könnte? Dodge M6 ? Oder doch ein Jeep...
  • Fliegererkennungstuch

    Fliegererkennungstuch: Wer kennt so ein Tuch/Plane. Es soll sich um ein Fliegererkennungstuch handeln, welches bei Panzern, SPz und SPW zur Kennzeichnung der eigenen...
  • Flugzeugerkennung - Hilfe erbeten

    Flugzeugerkennung - Hilfe erbeten: hallo in die Runde , sagt da ein Neuling aus dem Hamburger Speckgürtel. Habe da letztens einen Flieger vor die Linse bekommen , hätte gerne...
  • Bitte um Hilfe bei Flugzeugerkennung und Flugplatz einer Schulmaschine

    Bitte um Hilfe bei Flugzeugerkennung und Flugplatz einer Schulmaschine: Liebes Forum, anbei zeige ich ein Foto, das in der Mitte meinen Urgroßvater (Oberst A.Zimmermann, Heer, Feuerwerker) zeigt. Er hat scheinbar...
  • Modelle, LfzErkennung im Koffer

    Modelle, LfzErkennung im Koffer: Hallo, vieleicht kann mir jemand helfen... Ich bin im Besitz von vier Holzkoffern, beidseitig zu öffnen, bestückt mit Flugzeugmodellen der...
  • Ähnliche Themen

    • US Fahrzeugerkennung WKII

      US Fahrzeugerkennung WKII: Kann jemand erkennen um welches vermeindliche US-Fahrzeug es sich hier im Hintergund handeln, handeln könnte? Dodge M6 ? Oder doch ein Jeep...
    • Fliegererkennungstuch

      Fliegererkennungstuch: Wer kennt so ein Tuch/Plane. Es soll sich um ein Fliegererkennungstuch handeln, welches bei Panzern, SPz und SPW zur Kennzeichnung der eigenen...
    • Flugzeugerkennung - Hilfe erbeten

      Flugzeugerkennung - Hilfe erbeten: hallo in die Runde , sagt da ein Neuling aus dem Hamburger Speckgürtel. Habe da letztens einen Flieger vor die Linse bekommen , hätte gerne...
    • Bitte um Hilfe bei Flugzeugerkennung und Flugplatz einer Schulmaschine

      Bitte um Hilfe bei Flugzeugerkennung und Flugplatz einer Schulmaschine: Liebes Forum, anbei zeige ich ein Foto, das in der Mitte meinen Urgroßvater (Oberst A.Zimmermann, Heer, Feuerwerker) zeigt. Er hat scheinbar...
    • Modelle, LfzErkennung im Koffer

      Modelle, LfzErkennung im Koffer: Hallo, vieleicht kann mir jemand helfen... Ich bin im Besitz von vier Holzkoffern, beidseitig zu öffnen, bestückt mit Flugzeugmodellen der...
    Oben