Europäer planen eigenen Hercules-Nachfolger - Future Mid-Size Tactical Cargo (FMTC)

Diskutiere Europäer planen eigenen Hercules-Nachfolger - Future Mid-Size Tactical Cargo (FMTC) im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; https://www.flugrevue.de/militaer/transall-2-0-europaeer-planen-eigenen-hercules-nachfolger/ Gerade hat die C-130 Hercules mit Deutschland auch...
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.666
Zustimmungen
784
Ort
Mittelhessen

Gerade hat die C-130 Hercules mit Deutschland auch die letzte Bastion in Europa erobert, da wird bereits über ihre Nachfolge diskutiert. Viel weiß man noch nicht, nur eins ist klar: Der nächste taktische Transporter soll wieder aus Europa kommen.

Die Hercules ist ein Dauerbrenner: Älter als selbst die Transall C-160, wird sie seit mehr als 60 Jahren ohne Unterbrechung gebaut. Weltweit ist die robuste Viermot anzutreffen, und in Gestalt der C-130J Super Hercules wird das auch in den kommenden Jahrzehnten noch so bleiben. Selbst die deutsche Luftwaffe ist seit diesem Frühjahr stolzer Betreiber dieses Musters, das bei der Bundeswehr, neben dem größeren Airbus A400M, die Transall für taktische Transportaufgaben abgelöst hat. Denn im Gegensatz zur "Herc", die in ihrer langen Karriere ständig weiterentwickelt wurde, blieb die "Trall" Zeit ihres Daseins technisch weitgehend in den 60er-Jahren stecken.

Future Mid-Size Tactical Cargo
Doch auch, wenn die C-130 ihren Nutzern noch für viele Jahre treue Dienste leisten wird, so scheint das Muster doch allmählich ausentwickelt. In Europa denkt man deshalb bereits über die Erbfolge nach – und die soll, nach Möglichkeit, wieder einem europäischen Entwurf die Bühne bereiten.

Der Name für dieses Vorhaben lautet Future Mid-Size Tactical Cargo (FMTC). Dessen Notwendigkeit wurde bereits im November des vergangenen Jahres vom Rat der Europäischen Union festgestellt. Jetzt kommt erstmals etwas Schwung in das Projekt: Am 23. Juni unterschrieben militärische Vertreter aus Frankreich, Deutschland und Schweden im französischen Orléans eine Vereinbarung, die dem FMTC "made in Europe" den Weg ebnen soll. Ziel ist es demnach, zwischen 2026 und 2027 mit der Entwicklung zu beginnen und das neue Flugzeug ab 2040 an den Start zu bringen.

Frankreich hat den Hut auf
Perspektivisch soll das FMTC die dann noch aktiven Hercules und CASA CN-235 ablösen und den größeren Airbus A400M bei Transportmissionen nach unten ergänzen. Das nun unterzeichnete Abkommen macht es nach offiziellen Angaben nun möglich, Design und Spezifika des künftigen Transporters zu definieren. Als nächster Schritt sind Studien zur industriellen Machbarkeit geplant. Die Koordination soll vorerst in den Händen Frankreichs liegen. Weitere Länder könnten sich dem Projekt schon bald anschließen, heißt es.
Patrick Zwerger
 
Marniko

Marniko

Testpilot
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
944
Zustimmungen
10.869
Ort
bei Koblenz
Das Thema wurde auch schonmal kurz im 'C-130 für die Luftwaffe'-Faden angesprochen, aber wohl leider gelöscht. Wenn man in einer Suchmaschine 'A200M' eingibt, bekommt man aber schon einige interessante Treffer.

Das Projekt "Future Medium-Size Tactical Cargo" ist eins von 14 Projekten, das der Rat der Europäischen Union am 16.11.2021 beschlossen hat.
 
Wolfsmond

Wolfsmond

Space Cadet
Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.543
Zustimmungen
3.005
Ort
Freistaat Bayern
Ohhh... ein europäisches Gemeinschaftsprojekt für ein zukünftiges Luftfahrzeug, gesegnet mit einem Vierbuchstabenkürzel das mit "F" beginnt und Frankreich als Führungsnation. Sowas war noch nie da, das wird bestimmt gut!
Ironie aus: Nach dem Theater das sich gerade beim FCAS abspielt halte ich den Zeitpunkt für schlecht gewählt. Zunächst sollten die dortigen Probleme ausgeräumt werden bevor man ein zweites derartiges Projekt anstösst, ansonsten hat man die ganzen Querelen direkt verdoppelt.
 
lutz_manne

lutz_manne

Alien
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
5.015
Zustimmungen
8.078
Ort
Bamberg
Jo, macht Sinn. Für ein Flugzeug, wo der Bedarf jetzt vorhanden ist, dieses erst in 18 Jahren in Betrieb nehmen zu wollen, ist schon eine Lachnummer. Früher waren das mal 18 Monate ohne Computer in der Konstruktion und Fertigung. Da will mal wieder jemand mit der never ending story viel Geld mit wenig Gegenleistung abstauben.
 

mg218

Space Cadet
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
1.065
Zustimmungen
1.249
Ort
NUE
Wann war diese früher ?
1922 ?
 
lutz_manne

lutz_manne

Alien
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
5.015
Zustimmungen
8.078
Ort
Bamberg
Ar 232
"Der Entwurf der Ar 232 ging auf einen Ende 1940 erteilten Auftrag des Technischen Amtes ..."
"Der Erstflug eines Prototyps, der Ar 232 V1, erfolgte am 28. Juni 1942 ..."

Nord Noratlas
"during 1947, the Direction Technique Industrielle (DTI) organized a design competition that sought a medium-weight cargo aircraft which would offer very high operational flexibility."
"On 10 September 1949, the first prototype conducted its maiden flight."

An-26
"Im Jahr 1964 begann das O.K. Antonow mit dem Entwurf des militärisches Transportflugzeugs An-26"
"1967 erfolgte dann der Erstflug"

DHC-5 Buffalo
"The Buffalo arose from a 1962 United States Army requirement for a STOL transport capable"
"The first of these aircraft made its maiden flight on 9 April 1964."

Aber du kannst dich ja selbst noch etwas durch die 100 Jahre Luftfahrtgeschichte wühlen und weitere Beispiele finden.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
11.093
Zustimmungen
7.627
Ort
Mainz
Ich bin nun nicht ganz sicher, ob es tatsächlich hier rein passt, aber verschieben kann man ja immer noch ..

France, Germany, Sweden launch future transport aircraft

Offensichtlich haben sich Frankreich, Deutschland und Schweden darauf geeinigt, ein neues mittelgroßes taktisches Transportflugzeug zu entwickeln.
Dies soll den C-130J in den 2040er Jahren ersetzen und den Airbus A400M ergänzen.

 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
10.204
Zustimmungen
8.940
könnte auch hier rein passen:


Werden jetzt vermutlich alle paar Wochen Threads zum A200M aufpoppen.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
11.093
Zustimmungen
7.627
Ort
Mainz
Ja, dann lege ich zusammen ...
 
Thema:

Europäer planen eigenen Hercules-Nachfolger - Future Mid-Size Tactical Cargo (FMTC)

Europäer planen eigenen Hercules-Nachfolger - Future Mid-Size Tactical Cargo (FMTC) - Ähnliche Themen

  • Flug planen

    Flug planen: Hallo allerseits! Bislang habe ich die Simulator-Fliegerei lediglich benutzt, um bei der Computerei auch mal die Seele baumeln zu lassen. Früher...
  • Abdeckplanen für MiGs und Su

    Abdeckplanen für MiGs und Su: Ich habe 2 Kartons Planen geschenkt bekommen. Leider war wohl nichts für meine dabei. Aber vielleicht kann mir jemand helfen sie zu zuordnen. Los...
  • Wright Electric und Easyjet planen 150-sitziges E-Regionalflugzeug

    Wright Electric und Easyjet planen 150-sitziges E-Regionalflugzeug: Hallo, Wright Electric aus Kalifornien und Easyjet arbeiten an einem Regionalflugzeug mit Elektroantrieb. Die Passagierkapazität soll zwischen...
  • USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!

    USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!: Erstmals seit Ende des Kalten Krieges gibt es Planungen die 24h-Bereitschaft für Atombomber wiedereinzuführen, konkret werde in Barksdale wohl...
  • Deutschland und Frankreich planen gemeinsamen Kampfjet

    Deutschland und Frankreich planen gemeinsamen Kampfjet: Aus dem Elysee Palast wird gemeldet, daß Deutschland unfd Frankreich gemeinsam einen Kampfjet entwickeln wollen. Dies ist ein Ergebnis der...
  • Ähnliche Themen

    • Flug planen

      Flug planen: Hallo allerseits! Bislang habe ich die Simulator-Fliegerei lediglich benutzt, um bei der Computerei auch mal die Seele baumeln zu lassen. Früher...
    • Abdeckplanen für MiGs und Su

      Abdeckplanen für MiGs und Su: Ich habe 2 Kartons Planen geschenkt bekommen. Leider war wohl nichts für meine dabei. Aber vielleicht kann mir jemand helfen sie zu zuordnen. Los...
    • Wright Electric und Easyjet planen 150-sitziges E-Regionalflugzeug

      Wright Electric und Easyjet planen 150-sitziges E-Regionalflugzeug: Hallo, Wright Electric aus Kalifornien und Easyjet arbeiten an einem Regionalflugzeug mit Elektroantrieb. Die Passagierkapazität soll zwischen...
    • USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!

      USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!: Erstmals seit Ende des Kalten Krieges gibt es Planungen die 24h-Bereitschaft für Atombomber wiedereinzuführen, konkret werde in Barksdale wohl...
    • Deutschland und Frankreich planen gemeinsamen Kampfjet

      Deutschland und Frankreich planen gemeinsamen Kampfjet: Aus dem Elysee Palast wird gemeldet, daß Deutschland unfd Frankreich gemeinsam einen Kampfjet entwickeln wollen. Dies ist ein Ergebnis der...
    Oben