F-86F Sabre - 51st FIW

Diskutiere F-86F Sabre - 51st FIW im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier zeige ich Euch meine F-86F Sabre von Hasegawa im Maßstab 1/48: "Beauteous Butch II" Das Original ist von Capt. Joseph 'Mac' McConnell Jr...
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Hier zeige ich Euch meine F-86F Sabre von Hasegawa im Maßstab 1/48: "Beauteous Butch II"

Das Original ist von Capt. Joseph 'Mac' McConnell Jr. während des Koreakrieges geflogen worden. Am Steuerknüppel der #51-2910 wurde er am 18. Mai 1953 zum dreifachen Jet-Ace (16 Abschüsse insgesamt). McConnel flog bei der 39th Fighter Interceptor Squadron, 51st Fighter Interceptor Wing.

Das Originalphoto stammt aus F-86 Sabre "in action", S. 39.
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: F-86F Sabre - 51st FIW. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Nun zum Modell, wie bereits gesagt, es ist der Hasegawa Bausatz - aufgewertet mit Ätzteilen von Eduard.
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.188
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Ey, die ist ja wieder toll geworden! :TOP:
Noch ein paar Fragen:
a) Erzielte Mc Connell alle diese auf seiner Sabre verzeichneten Luftsiege während des Koreakrieges? Oder sind das die Abschüsse für seine Squadron?
b) Jetzt, wo Du beide Kits gebaut hast, die von Academay und die von Hasegawa, welcher würdest Du die besseren Noten geben?
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.372
Zustimmungen
1.260
Ort
Im Norden
Wow,sieht Klasse aus !!!:TOP: :TOP:
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.503
Ort
47228 Duisburg
Wiedermal ein sehr gutes Modell von dir :) Die 1/48 Fraktion ist wiedermal gestärkt worden ;)
Und wir brauchen jeden Mann und vor allendingen jedes Modell :)
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Danke für Euren anerkennenden Worte! :D

So, nun zu Sören.
a) McConnell schoss alle verzeichneten MiGs selber ab und alle während des Koreakrieges. Er erziehlte allerdings nicht alle Abschüsse in dieser Maschine, vor ihr flog er eine F-86E "Beautious Butch".

b) Tja, schwer zu sagen. Die beiden Bausätze tun sich nicht viel, wirklich nicht. Die Vorteile des Academy Bausatzes liegt m.E. darin, das er zwei verschiedene Arten von Abwurftanks (beide wurden auch in Korea verwendet) und Bomben enthält, desweiteren ermöglicht er die Darstellung des offenen Triebwerks.

Hasegawas Bausatz ist in punkto Paßgenauigkeit besser in folgenden beiden Punkten: Lufteinlass und Cockpit-Frontscheibe.

Die Detailierung der Oberflächen erachte ich bei beiden Kits als quasi gleichwertig.

Beide Bausätze stellen eine F-86F30 dar, mit 6-3 hard wing.

Fazit: Möchte man den Jagdbomber bauen, nimm Academy (hat auch das entsprechend alternative Instrumentenbrett). Ansonsten ist es egal. Eigentlich wollte ich das Verlinden Update Set benutzen, sehr schönes Cockpit mit Schleudersitz und geöffnet darstellbarer Ammo bay (siehe Originalbild). Da ich aber vorher den Hasegawabausatz nocht nicht gebaut hatte wollte ich ihn erstmal (fast) aus der Box bauen, bevor ich anfange zu experimentieren.

Ob das Verlindenteil auch in den Academy-Bausatz paßt weiß ich nicht. Gleiches gilt auch für das slatted wing set von Cutting Edge, welches auch für die Hasegawa Sabre gedacht ist. Weiß da vielleicht jemand mehr?

Noch ein Wort zu meinem Modell:
Bei der #51-2910 handelt es sich um eine mit dem 6-3 hard wing nachgerüstet Sabre - alle Asse in Korea flogen nach Möglichkeit den "neuen" Flügel.
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Wow, sieht super aus!!! :TOP:
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
7
Ort
Sickte
Da hat er ja wieder einen hingelegt :TOP:
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
7
Ort
Sickte
Die F-86 wollen aber auch in Köln sehen ;)
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
626
Ort
Raeren / Belgien
genau- pack mal mehr ein als letztes jahr! und bevor wir fahren hätte ich gerne ne "hangarführung"! :)
 
Flightliner

Flightliner

Astronaut
Dabei seit
02.01.2003
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4.388
Ort
Weinort an der Weinstrasse
Hallo Christoph,
ich sag's doch, die Sabre macht's.Man kann einfach nicht genug davon kriegen. Könnte schon wieder einen neuen Kasten aufreißen !
Kompliment, ein wirklich geniales Teil !
Gruß
Flightliner
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
22
Ort
Südhessen
Original geschrieben von christoph2
Und letzendlich der neue "Heimatflughafen" für die F-86. Oben Acdemy unten Hasegawa.

Sind die Academy Decals in diesem Falle denn mehr oder weniger verwendbar? (scheinen ja die Kit-decals zu sein)
Oder sollten die wider erwarten bei diesem Modell nicht Marke "Brett" sein?
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Hog, die Decals von Academy sind Bretter und müssen mit einer Menge Weichmacher geprügelt werden bis sie sitzen. Weichmacher und eine glatte Oberfläche sind allerdings das wichtigste, wenn das stimmt kann das Decal aucht etwas dicker sein - aber mit Decals von Aeromaster und Konsorten zu arbeiten ist natürlich viel entspannender :)

Hasegawa bringt dieses Jahr eine 1/48er F-86 "Korean War" heraus, nach allem was ich bisher gelesen habe kann man aus dem Kasten McConnells Sabre bauen :rolleyes: - da hätte ich mir diese "Patchwork-Sabre" sparen können... ;)
 
Thema:

F-86F Sabre - 51st FIW

F-86F Sabre - 51st FIW - Ähnliche Themen

  • W2017RO F-86F-30 SABRE KINETIC 1:32

    W2017RO F-86F-30 SABRE KINETIC 1:32: Hallo. Heute zeige ich euch Bilder meiner 86, mit der ich am WB 2017 teilnehme.
  • W2017 - F86F-30 Sabre "MiG Poison" Eduard 1:48

    W2017 - F86F-30 Sabre "MiG Poison" Eduard 1:48: Hallo liebe Kollegen, Hier möchte ich euch meine Eduard F-86 vorstellen - der Baubericht war einigermassen ordentlich dargestellt. Nun bitte ich...
  • W2017 - F86F-30 Sabre "MiG mad Marine" Eduard 1:48

    W2017 - F86F-30 Sabre "MiG mad Marine" Eduard 1:48: Heute Mittag war etwas Sonnenschein - ich habe die Gelegenheit genutzt Fotos für das Rollout der F-86F zu machen. Der Baukasten stammt von Eduard...
  • W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144

    W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144: So, als Themenersteller möchte ich nun mal wieder etwas von mir hören und sehen lassen. Eigentlich ist die kleine Sabre schon lange fertig, aber...
  • W2017BB - F-86F-30 Sabre - HobbyBoss 1:72

    W2017BB - F-86F-30 Sabre - HobbyBoss 1:72: Hallo zusammen, Zum Thema Korea habe ich auch einen passenden Bausatz auf Lager. Es handelt sich dabei um dem "Easy assembly authentic kit"...
  • Ähnliche Themen

    • W2017RO F-86F-30 SABRE KINETIC 1:32

      W2017RO F-86F-30 SABRE KINETIC 1:32: Hallo. Heute zeige ich euch Bilder meiner 86, mit der ich am WB 2017 teilnehme.
    • W2017 - F86F-30 Sabre "MiG Poison" Eduard 1:48

      W2017 - F86F-30 Sabre "MiG Poison" Eduard 1:48: Hallo liebe Kollegen, Hier möchte ich euch meine Eduard F-86 vorstellen - der Baubericht war einigermassen ordentlich dargestellt. Nun bitte ich...
    • W2017 - F86F-30 Sabre "MiG mad Marine" Eduard 1:48

      W2017 - F86F-30 Sabre "MiG mad Marine" Eduard 1:48: Heute Mittag war etwas Sonnenschein - ich habe die Gelegenheit genutzt Fotos für das Rollout der F-86F zu machen. Der Baukasten stammt von Eduard...
    • W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144

      W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144: So, als Themenersteller möchte ich nun mal wieder etwas von mir hören und sehen lassen. Eigentlich ist die kleine Sabre schon lange fertig, aber...
    • W2017BB - F-86F-30 Sabre - HobbyBoss 1:72

      W2017BB - F-86F-30 Sabre - HobbyBoss 1:72: Hallo zusammen, Zum Thema Korea habe ich auch einen passenden Bausatz auf Lager. Es handelt sich dabei um dem "Easy assembly authentic kit"...
    Oben