Farbe österreichische Draken

Diskutiere Farbe österreichische Draken im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, was sind die Farben für die österreichischen Draken? Soweit ich weiß, sind es RAL Farben. Vielen Dank, Thomas

Moderatoren: AE
  1. #1 Thomas from ARC, 02.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Hallo zusammen,

    was sind die Farben für die österreichischen Draken? Soweit ich weiß, sind es RAL Farben.

    Vielen Dank,

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Farbe österreichische Draken. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 03.11.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.341
    Zustimmungen:
    61.900
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hilft das weiter?
    Austrian / Danish Draken - color scheme
     
  4. #3 Soulfreak, 03.11.2017
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
  5. #4 Thomas from ARC, 03.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Erst mal ja, danke. Bin nur überrascht, dass es FS Farben sein sollen.
     
  6. #5 Thomas from ARC, 03.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
  7. #6 Augsburg Eagle, 03.11.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.341
    Zustimmungen:
    61.900
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    HIER werden auch drei FS-Farben genannt. Allerdings weicht eine von den Angaben bei Britmodeller ab.
     
  8. #7 Thomas from ARC, 03.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Das sind genau die Farben, die der erste F-16 Anstrich war.
     
  9. hakö

    hakö Flieger-Ass

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    312
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    A-3814 Liebenberg
    Wir hatten keine RAL-Farben am Draken.
     
  10. #9 Thomas from ARC, 03.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Kannst du das vielleicht etwas präzisieren? Welche Farben waren es stattdessen? FS wie weiter oben geschrieben?
     
  11. #10 Prowler, 03.11.2017
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Sauerland
    FS 36495 für die Unterseite kann ich mir schlecht vorstellen... eher FS 36270 oder 36375,wie in der Modellvorstellung auf Modellversium.
     
  12. #11 BauAir, 04.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2017
    BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    Meines Wissens wurden bei der Auslieferung FS-Farben verwendet. Beim Upgrade auf Mk.II wurden teils ähnliche RAL-Farben verwendet.

    Mk.I:
    jeweils Federal Standard 595A ...
    FS36375: Unterseite
    FS36270: Oberseite vorderer Abschnitt und Seitenleitwerk
    FS36118: Oberseite hinterer Abschnitt
    FS31302: Hoheitszeichen (rot)
    FS37886; Hoheitszeichen (weiß)
    FS37038: Nummern 01-24 am Seitenleitwerk

    Mk.II:
    RAL 7046: Oberseite hinterer Abschnitt,
    RAL 7001: Oberseite vorderer Abschnitt und Seitenleitwerk

    Für die Unterseite wurde eine Mischung verwendet, welche heute als "WestColor 47670" bezeichnet wird.

    Bei meinem nächsten Besuch im Museum werde ich versuchen, die Farbe der Unterseite mittels RAL-Karte so gut als möglich ... abzugleichen ...

    Ich hoffe, dass ich ein wenig Klarheit in die Diskussion bringen konnte ...

    Nachtrag:
    Der Ziffernsturz (falsch 7064, richtig 7046) ist oben nun berichtigt ...
     
    Flying_Wings, Prowler, Viking und 2 anderen gefällt das.
  13. #12 Thomas from ARC, 04.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Walter,

    das hast du. Vielen, vielen Dank!
    Eine Frage, meinst du wirklich 7064, oder ist das ein Zahlendreher und sollte 7046 heißen?

    Thomas
     
  14. BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    Puh ... da hast mich jetzt am linken Fuß erwischt ... ich mache mich nochmals schlau ... meine Notiz sagt zwar 7064 .... aber ich will es jetzt nicht so fixieren ... Montag kann ich aktuelle Informationen erhalten ... möglicherweise auch über den Farbtyp "WestColor 47670" ...

    Bitte daher um etwas Geduld ....

    Frage zum Hintergrund:
    welches Projekt hast Du in Arbeit?
     
    Thomas from ARC gefällt das.
  15. #14 Thomas from ARC, 04.11.2017
    Thomas from ARC

    Thomas from ARC Berufspilot

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Frankfurt/ M.
    Ich wollte jetzt endlich mal den Draken angehen (Eduard Edition), oder die Pe-2 (Eduard Edition), das weiß ich noch nicht. Ich brauche ein fliegendes Parallelprojekt zum AFV Club M60A3.
     
  16. Anzeige

  17. BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    1/48 also ... muss mich mal schlau machen, was da sonst noch benötigt werden könnte ...
     
  18. BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    Ziffernsturz ist behoben ...
     
    Thomas from ARC gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Farbe österreichische Draken

Die Seite wird geladen...

Farbe österreichische Draken - Ähnliche Themen

  1. Tarnfarbe der österreichischen S-70 Black Hawk?

    Tarnfarbe der österreichischen S-70 Black Hawk?: Kann mir jemand die FS-oder RAL-Nummern für das "Grün" der österreichischen Black Hawk nennen? Welche Farbe von Revell (Aqua) oder einer anderen...
  2. Farbe der Österreichischen Eurofighter

    Farbe der Österreichischen Eurofighter: Hallo! Ich bin mir sicher, irgendwo wurde diese Frage schon geklärt, ich bin aber leider nicht fündig geworden. In welcher Farbe sind die...
  3. Farbe HH-60T Jayhawk US Coast Guard

    Farbe HH-60T Jayhawk US Coast Guard: Hallo, weiß vielleicht jemand die Original Farbe (das Rot-Orange) der US Coast-Guard Hubschtauber HH-60 J oder T? Gibt es einen...
  4. Farben Cockpit US Navy

    Farben Cockpit US Navy: Hallo, liebe Kollegen, eine Frage zur Farbgebung der Cockpits von Flugzeugen der US-Marine vor 1941: Man findet verschiedene Angaben. Einerseits...
  5. Farben Su-27SM

    Farben Su-27SM: Hallo! Ich suche die passenden Farbtöne für mein nächstes Projekt: Revells Zvezda Rebox der Su-27SM in 1:72. Mein Plan ist es die zweifarbige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden