Fragen zum Transponder TRT800

Diskutiere Fragen zum Transponder TRT800 im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Servus, Moin und Hallöle, ich bau mir für mein Homecockpit einen TRT800 Transponder. Die Funktion ist schon fast 100% nachgestellt, es stellen...
GermanAerobatics

GermanAerobatics

Kunstflieger
Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
38
Zustimmungen
30
Ort
Freising
Servus, Moin und Hallöle,

ich bau mir für mein Homecockpit einen TRT800 Transponder. Die Funktion ist schon fast 100% nachgestellt, es stellen sich mir aber noch ein paar Fragen, vielleicht kann mir die jemand beantworten:

Das Karo, welches das aktuelle Antworten des Transpoders anzeigt und direkt links neben dem aktiven Transpondercode angezeigt wird, wie verhält sich das? Wann, wie oft und wie lange ist das unter welchen Umständen zu sehen? Hängt vermutlich vom Sekundärradar ab. Aber so als groben Anhaltspunkt?

Wenn das Gerät "Locked by Ground" Modus hat, d.H. den langen, senkrechten Strich unter dem Karo anzeigt, wann passiert das und was bedeutet das für das Gerät?

Die Anzeige, wenn man die FID eingibt ("Enter FID"), wie zeigt er das an? Insbesondere wo gibt man die FID ein und wo/wie erscheint der Cursor? Das geht aus dem Handbuch nicht eindeutig hervor.

Und zu den Error Codes. Hat da jede Anzeige seine eindeutige Anzeigeposition oder werden die alle linksbündig angezeigt? PLL/TRX/DC
Gilt auch für die Anzeigeposition von BAT/CON bzw. BAT/DIM.

Danke für Hilfe im Voraus. :)

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
3.710
Zustimmungen
2.098
Ort
Bayern Nähe ETSI
im Internet findest du zum TRT alle Unterlagen, was da nicht drin steht, wird die meisten Nutzer auch nicht interessieren.


 
GermanAerobatics

GermanAerobatics

Kunstflieger
Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
38
Zustimmungen
30
Ort
Freising
Ja, das habe ich ja alles, steht auch das allermeiste drin. Ganz blöd bin ich ja nicht. ;)
Ich habe auch schon ein Online Video bei der Bedienung gesehen. Trotzdem sind halt die Fragen offen.
Na, wenn sonst nichts kommt, wende ich mich an den Hersteller.

Im Übrigen bekommt man die Manuals auch direkt beim Hersteller:

Handbücher – f.u.n.k.e. AVIONICS GmbH (funkeavionics.de)
 
Zuletzt bearbeitet:
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
7.215
Zustimmungen
14.370
Ort
München
Also die Raute für Funkkontakt erscheint unregelmäßig alle paar Sekunden.

alles andere ist ja sehr speziell. Die FID z.b. wird nur einmal eingegeben und dann „vergessen“. Den Ground-Modus z.b. kenne ich gar nicht, der erfordert wahrscheinlich eine besondere Beschaltung

gero
 
GermanAerobatics

GermanAerobatics

Kunstflieger
Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
38
Zustimmungen
30
Ort
Freising
Ja , sind schon spezielle Fragen. Will das Ding ja auch simulieren, nicht nur die normale Bedienung.

Die Raute: ca. alle 5 s Sekunden und dann für ca. 1/2 Sekunde Dauer? Passiert das auch, wenn er Aktiv im Ground Modus ist?

Edit: Ein wenig mehr gefunden:
"Die Antennen haben Reichweiten von einigen 100 Kilometern und drehen sich i. A. 6-mal pro Minute. " Wikipedia.

D.h. jeder Transponder bekommt in Reichweite eines Radars alle 10 Sekunden eine Anfrage durch das Sekundärradar. Kann natürlich in Reichweite mehrerer Stationen zu mehreren Anfragen kommen.
Das erst einmal unabhängig von Anflugradarund Bodenradar.
 
Zuletzt bearbeitet:
GermanAerobatics

GermanAerobatics

Kunstflieger
Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
38
Zustimmungen
30
Ort
Freising
Fragen werden sich klären, ich habe direkt mit f.u.n.k.e. Kontakt. :)
 
Thema:

Fragen zum Transponder TRT800

Fragen zum Transponder TRT800 - Ähnliche Themen

  • PPL(A) Theoriefragen - Quiz zum Üben (deutsch)

    PPL(A) Theoriefragen - Quiz zum Üben (deutsch): https://guesswho1234.github.io/pplaquiz/overview.html open source & kostenfrei
  • Fragen zum Intercom AA85-001

    Fragen zum Intercom AA85-001: Ein gesundes Hallo, Ich habe eine Frage zu dem Intercom AA85-001 welches als AA90 SIM 020 konfiguriert ist. In der Maschine sind Pilot/Co-Pilot...
  • Fragen zum Triebwerk J79-GE-11A

    Fragen zum Triebwerk J79-GE-11A: Das J79 war ja in der F-104 Starfighter und der F 2 Phantom eingebaut. Ich habe da mal 2 Fragen, die erste die F-104 betreffend: Wenn im...
  • Ein paar Fragen zum NH-90 NTH Sea Lion

    Ein paar Fragen zum NH-90 NTH Sea Lion: Ich würde gerne aus dem Revell NH-90 NFH eine deutsche NTH bauen. Dazu brauche ich noch ein paar Informationen, die ich vieleicht hier im FF...
  • MB MK 10 B Fragen zum Schleudersitz

    MB MK 10 B Fragen zum Schleudersitz: Hallo, ich besitze seit Jahren einen MK 10 von Martin Baker. Nun habe ich da eine Frage, welche mich ein bisschen verunsichert. In diesem Video...
  • Ähnliche Themen

    • PPL(A) Theoriefragen - Quiz zum Üben (deutsch)

      PPL(A) Theoriefragen - Quiz zum Üben (deutsch): https://guesswho1234.github.io/pplaquiz/overview.html open source & kostenfrei
    • Fragen zum Intercom AA85-001

      Fragen zum Intercom AA85-001: Ein gesundes Hallo, Ich habe eine Frage zu dem Intercom AA85-001 welches als AA90 SIM 020 konfiguriert ist. In der Maschine sind Pilot/Co-Pilot...
    • Fragen zum Triebwerk J79-GE-11A

      Fragen zum Triebwerk J79-GE-11A: Das J79 war ja in der F-104 Starfighter und der F 2 Phantom eingebaut. Ich habe da mal 2 Fragen, die erste die F-104 betreffend: Wenn im...
    • Ein paar Fragen zum NH-90 NTH Sea Lion

      Ein paar Fragen zum NH-90 NTH Sea Lion: Ich würde gerne aus dem Revell NH-90 NFH eine deutsche NTH bauen. Dazu brauche ich noch ein paar Informationen, die ich vieleicht hier im FF...
    • MB MK 10 B Fragen zum Schleudersitz

      MB MK 10 B Fragen zum Schleudersitz: Hallo, ich besitze seit Jahren einen MK 10 von Martin Baker. Nun habe ich da eine Frage, welche mich ein bisschen verunsichert. In diesem Video...

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/fragen-zum-transponder-trt800.98318/

    Oben