Funkenregen unter Triebwerken von Shuttles und Raketen

Diskutiere Funkenregen unter Triebwerken von Shuttles und Raketen im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo zusammen, in letzter Zeit kamen auf Kabel 1Doku, auf N24 und NTV viele interessante Specials über die historische internationale Raumfahrt...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 MikeBravo, 26.07.2017
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Langenzenn
    Hallo zusammen,

    in letzter Zeit kamen auf Kabel 1Doku, auf N24 und NTV viele interessante Specials über die historische
    internationale Raumfahrt mit zum Teil jetzt erst bekannt gewordenen Pannen und Beinahe-Katastrophen.

    Ich habe mir fast alle Filmbeiträge angesehen und konnte somit einige neue Erkenntnisse gewinnen, die
    ich gerne mit euch teilen möchte.
    Ihr erinnert euch doch an diese sprühenden Funken unter den Haupttriebwerken vom Space Shuttle, zu sehen
    auch unterhalb der Saturn 5 und anderen Raumfahrtzeugen kurz vor dem Start.....
    Viele Menschen inkl. mir, denken bzw. dachten, damit werden die Triebwerke gezündet.

    Das ist aber nicht der Fall, mit den Funken soll Wasserstoffgas abgebrannt werden, das bei der Betankung
    entsteht. Damit beim Start nicht das Hecktriebwerk abgesprengt werden könnte, wird mit dem Funkenregen
    jegliche Ansammlung von brennbarem Gas kontrolliert abgebrannt.
    Übrigens: Brennendes Wasserstoffgas sieht man da nicht, das wurde von einem kommentierenden Astronauten
    so dargestellt..
    Eine Frage hätte ich allerdings noch zu einem bestimmten Ausrüstungsteil: Als Ed White aus seiner Gemini-4
    Kapsel 1965? ausstieg, hatte er so ein komisches Gerät mit zwei "Auslegern" bzw. "Antennen" in der Hand.

    Sieht zwar etwas nach einer Kamera aus, aber ich denke, das das eine Vorrichtung ist, die nach dem Rückstoßprinzip den Astronauten im All bewegt, ist das korrekt? Wie heißt die genaue Bezeichnung dieses Gerätes?
     
    RomanW. gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Ernst Dietikon, 26.07.2017
    Ernst Dietikon

    Ernst Dietikon Flieger-Ass

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    CH Dietikon
    Soweit ich mich erinnere, war es tatsächlich ein Rückstossgerät. Aber wie die genaue Bezeichnung war weiss ich nicht mehr.
     
  4. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2.634
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
Moderatoren: mcnoch
Thema: Funkenregen unter Triebwerken von Shuttles und Raketen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. space shuttle start funken

    ,
  2. funken unter shuttle

    ,
  3. nasa rakete funken

    ,
  4. shuttle funken triebwerk start
Die Seite wird geladen...

Funkenregen unter Triebwerken von Shuttles und Raketen - Ähnliche Themen

  1. Unterstützung durch die Luftwaffe für das Heer

    Unterstützung durch die Luftwaffe für das Heer: Guten Tag, Könnte mir jemand bitte erklären was die Begriffe ,,ATTACK“ und ,,AIR MOBILITY“ im Bezug auf die Unterstützung durch die Luftwaffe...
  2. Unterwegs EDHC Bam Bremstedt Norw. Polizei LN-ORB

    Unterwegs EDHC Bam Bremstedt Norw. Polizei LN-ORB: Kam gerade über EDKA Aachen von Südwest (Lüttich?) AW169 LN-ORB, meldete "to EDHC" (Bad Bremstedt) Ist jetzt den Zweite aus 3 zur Lieferung.
  3. Unterschiede Triebwerk F-16: Anzahl "Panels"?

    Unterschiede Triebwerk F-16: Anzahl "Panels"?: Ist es korrekt, daß die F-110 Triebwerke breitere und somit weniger "Panele" um die Schubdüse haben als die F-100 Triebwerke (schmäler -> mehr...
  4. Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt

    Hawker Hunter vor Honolulu abgestürzt: Mittwoch, 12. 12. '18: Bei einer Übung der Hawaii Air National Guard ist ein Hawker Hunter des Unternehmens ATAC, der als Feind-Darsteller...
  5. Unterschied zwischen MiG-17F und Lim-5

    Unterschied zwischen MiG-17F und Lim-5: Ich hab´ da mal ´ne Frage an die Fachwelt: Worin besteht eigentlich der signifikant sichtbare Unterschied zwischen einer MiG-17F und einer Lim-5,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden