Großer Bombenfund Flugplatz Köthen

Diskutiere Großer Bombenfund Flugplatz Köthen im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Schon eine Woche her und trotzdem interessant. http://archiv.mz-web.de/pasmz/articleShow.do?id=HC-10-17-2008-08200057534E Ich würde ja gerne...

Muhle

Flugschüler
Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Barby
Schon eine Woche her und trotzdem interessant.

http://archiv.mz-web.de/pasmz/articleShow.do?id=HC-10-17-2008-08200057534E

Ich würde ja gerne wissen, ob die Bomben noch in den letzten Tagen von den Deutschen vergraben wurden oder anschließend von den Russen.:confused:

Ach so, lasst euch nicht in der ersten Zeile irretieren. Wie schon im nachfolgenden Text steht wurden 7 Stück a 50 kg - Bomben gesprengt. Alles zusammen waren es aber 2200 Stück die gefunden wurden. Unter anderem auch 250 kg - Bomben. Alle deutscher Herkunft.

MfG Muhle
 
mcnoch

mcnoch

Alien
Administrator
Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
9.170
Zustimmungen
4.512
Ort
Nürnberg
Munition wurde in den letzten Kriegstagen und massiv nach dem Krieg an allen möglichen Orten verbuddelt, in Höhlen gepackt oder in irgendwelchen Meeren versenkt. Da wird es auch in Zukunft noch viele unliebsame Überraschungsfunde größerer Art geben.
 

Muhle

Flugschüler
Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Barby
Da hast Du vollkommen recht. Mich hat nur die große Anzahl etwas erschreckt.
 
Spiderman

Spiderman

Sportflieger
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
11
Zustimmungen
2
Ort
Wachtberg
Klar, wohin sollten denn die letzten Soldaten des 2. WK ihre Granaten und Munition loswerden? Und keiner wollte nach dem Krieg noch mal dorthin und den Allierten Bescheid geben.

So müssen wir heute noch mit diesen gefährlichen Resten leben und jeder sollte den Kampfmittelräumdienst verständigen und einen großen Bogen um diese "Eier" machen. :rolleyes:
 
Thema:

Großer Bombenfund Flugplatz Köthen

Großer Bombenfund Flugplatz Köthen - Ähnliche Themen

  • Pentagon will Marine (bis 2045) stark modernisieren und vergrößern

    Pentagon will Marine (bis 2045) stark modernisieren und vergrößern: berichtet AFP und führt weiter aus vgl. auch den SPIEGEL Wettrüsten mit China: USA wollen Marine massiv ausbauen und modernisieren - DER SPIEGEL...
  • Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45

    Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45: Während der Kampfhandlungen um Nürnberg am 18.04.1945 wurde in der Gegend um Lauf/Pegnitz ein gemischter? Kampfverband aus mindestens 5 Bf 109...
  • Reifendruck in großer Flughöhe

    Reifendruck in großer Flughöhe: Was Flugzeugtechnik angeht, bin ich eher Laie, darum interessiert mich folgendes: Was mich schon seit langem interessiert: Wenn ein Flugzeug in...
  • Der Ghost Tiger ein bisschen größer - 1/48 Revell Eurofighter (als Übung für ganz groß später)

    Der Ghost Tiger ein bisschen größer - 1/48 Revell Eurofighter (als Übung für ganz groß später): So .... wie fang ich am besten an? Einigen hier ist ja bekannt, dass der Ghost Tiger seinerzeit auf meinem Haufen gewachsen ist und so hab ich...
  • Gibt's auch einen ansatzweise akkuraten Eufi größer 1/32?

    Gibt's auch einen ansatzweise akkuraten Eufi größer 1/32?: Halli hallo in die Runde, ich bin schon seit einiger Zeit für ein Liebhaber-Projekt nach einem "großen" Eurofighter-Modell auf der Suche, ähnlich...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    flugtage köthen

    ,

    Köthen Flugplatz bombe

    ,

    Kampf um Flugplatz Köthen

    ,
    bombenfund köthen flugplatz
    Oben