Hatten NVA-Flieger auch Reservistentücher?

Diskutiere Hatten NVA-Flieger auch Reservistentücher? im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, es gibt ein neues Buch über die Erinnerungstücher der DDR (Militärische Erinnerungstücher der DDR (engelsdorfer-verlag.de) Ich habe es...

Markus Stüber

Berufspilot
Dabei seit
01.04.2008
Beiträge
55
Zustimmungen
9
Ort
Hamburg
Hallo,

es gibt ein neues Buch über die Erinnerungstücher der DDR (Militärische Erinnerungstücher der DDR (engelsdorfer-verlag.de)
Ich habe es bestellt, aber noch nicht in Händen. Aber das wirft bei mir die Frage aus, ob auch die Angehörigen der LSK/LV eigene Tücher hatten - oder nutzten die die regulären?

Gruß
Markus
 
MaBa

MaBa

Kunstflieger
Dabei seit
22.07.2011
Beiträge
29
Zustimmungen
11
Ort
Norddeutschland
Also ich hab mein Erinnerungstuch hier zu Hause. Ich würd sagen, daß ist nicht Waffengattung- spezifisch. Da sind Marinesymbole, Panzersymbole, Luftfahrtsymbole, Funkersymbole usw drauf. Würd sage, ist allgemein für alle ehem. NVA Angehörigen. Jedenfalls war es so im Mai 85, bei meiner Entlassung.

Mittig steht „Ehrenvoll gedient in der Nationalen Volksarmee“

… sehe gerade im Buch Link, dass es sogar extra für die jeweilige Gattung welche gab.

ich würd ja ein Bild machen… aber da sind sämtliche Adressen und Namen drauf … wie es damals so üblich war.
Das ist mir zu riskant mit den Adressen.
… zwar schon 40 Jahre her… aber Datenschutz ist Datenschutz.
Gruß Mario
 
Zuletzt bearbeitet:
Gepard

Gepard

Testpilot
Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
887
Zustimmungen
1.276
Ort
Sachsen
Bei den Grenzfliegern gab es das EK-Tuch der Grenztruppen. Im Laufe der Zeit gab es von dem Tuch aber auch unterschiedliche Varianten.
 
Yoschy

Yoschy

Fluglehrer
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
202
Zustimmungen
102
Ort
Biberach und Vorarlberg
Hallo zusammen, Frage an die Gedienten vom ITP, habt ihr eure Tücher auch "Einfliegen" lassen? Für die das nicht Kennen, das Tuch wurde einem Piloten zum Flug mitgegeben und die Daten des Fluges wurden dann auf das Tuch geschrieben. Am beliebtesten waren Luftkampfübungen mit hoher G-Zahl. Das nannten wir Einfliegen".
 
radist

radist

переводчик
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
4.089
Zustimmungen
6.728
Ort
Plau am See
Ich weiß nur, dass die Maßbänder “eingeflogen“ wurden.
 
Tester U3L

Tester U3L

Astronaut
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.815
Zustimmungen
3.770
Ort
Meerbusch/Potsdam
Ich weiß nur, dass die Maßbänder “eingeflogen“ wurden.
Das kenne ich auch nur so.
Dass das auch mit den Resi-Tüchern gemacht worden wäre, ist mir nicht bekannt. Da ich aber für etliche Leute bezüglich der Maßbänder mit den höheren Chargen der Wattebällchen verhandelt habe (nicht nur v_max, n_y (G-Zahl) sondern auch Position und Dienstgrad des Piloten hatten ihren Wert), hätte ich das sicher mitbekommen.

Zum Zeitpunkt, wo die Resi-Tücher ausgehändigt wurden, hatten deren Empfänger auch nicht mehr wirklich Kontakt zum Flugdienst. Da wäre es schwierig geworden, das umzusetzen.
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
25.163
Zustimmungen
66.814
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
....

Zum Zeitpunkt, wo die Resi-Tücher ausgehändigt wurden, hatten deren Empfänger auch nicht mehr wirklich Kontakt zum Flugdienst. Da wäre es schwierig geworden, das umzusetzen.
Ja, war bei uns auch so. Als wir die Tücher bekommen haben, hatte ich meine Maschine schon abgegeben und mit dem Flugdienst hatte ich nichts mehr zu tun.
 
MaBa

MaBa

Kunstflieger
Dabei seit
22.07.2011
Beiträge
29
Zustimmungen
11
Ort
Norddeutschland
Genau… so ein Tuch wie Uwe hab ich auch.
leider war mit Einfliegen nix… ich war als EK das letzte Jahr in Laage und zu dem Zeitpunkt kamen gerade die Susis alle an. Die wurden dort gerade eingeflogen zur Übergabe an die NVA. Da hat an sowas keiner nen Gedanken verschwendet, außerdem waren viele Piloten uns dort nicht bekannt. Anders wärs in der angestammten Staffel gewesen, dort kannte man sämtlich Lotschiks. 😉
Gruß Mario
 
ESPEZ

ESPEZ

Alien
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
5.873
Zustimmungen
30.146
Ort
Cottbus
Das Einfliegen von EK-Tüchern ist mir auch nicht bekannt, zumal wir sie mW sehr kurz vor der Entlassung bekommen haben und das Thema „Flugdienst“ zu diesem Zeitpunkt nicht bei jedem noch eine Rolle gespielt hatte.
Anders natürlich, wie hier schon erklärt, das Einfliegen der Maßbänder.
Entweder hatte man einen guten Draht zu einem Techniker oder natürlich das Wattebällchen seines Vertrauens. :wink2:
Bei mir war es letzteres, basierend natürlich auf der vergangenen gemeinsamen Zeit bei den 17‘ern, so daß mein Maßband OSL Manne „Opa“ M. eingeflogen hat. :squint:
 

Markus Stüber

Berufspilot
Dabei seit
01.04.2008
Beiträge
55
Zustimmungen
9
Ort
Hamburg
Interessantes Ritual das Einfliegen!
Das Buch liegt mir inzwischen vor, ist wirklich lesenswert, was da alles zusammengetragen wurde. Auch die LSK/LV ist vertreten, also auch für Flieger was dabei :-)
 
Thema:

Hatten NVA-Flieger auch Reservistentücher?

Hatten NVA-Flieger auch Reservistentücher? - Ähnliche Themen

  • 18.05.23 Oldenburg-Hatten Piper L-18 verunglückt

    18.05.23 Oldenburg-Hatten Piper L-18 verunglückt: In der Nähe des Flugplatzes Oldenburg-Hatten ist eine Piper L-18 auf einem Acker verunglückt. Es gab zwei verletzte, wobei einer schwer Verletzt...
  • Heute Abend, 19.01., um 20.15 auf "Arte" : "Im Schatten des Mondes" und..

    Heute Abend, 19.01., um 20.15 auf "Arte" : "Im Schatten des Mondes" und..: Auf ARTE heute Abend die Doku: IM SCHATTEN DES MONDES, da geht es um die Apollo-Missionen von 1969 - 72. Geht bis 21.50. Danach "ACHTUNG...
  • Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

    Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...
  • Alter Luftwaffen-Film Phantom,Gina und Starfighter bei der Übung "Stählener Schatten"

    Alter Luftwaffen-Film Phantom,Gina und Starfighter bei der Übung "Stählener Schatten": Interessantes Video einer längst vergangenen Zeit http://www.youtube.com/watch?v=DlGQZ5s9ZRk
  • Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?: Hallo allerseits, mich interessiert, welche persönliche Ausrüstung es bei der NVA für Piloten gab und wie überhaupt diese Ausrüstung aussah...
  • Ähnliche Themen

    Oben