Kodachrome 74 jährig verstorben

Diskutiere Kodachrome 74 jährig verstorben im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Nach 74 Jahren Produktion gab heute die Firma KODAK das Ende des Kodachrome Filmes bekannt. Generationen von Flugzeugfotografen haben mit diessem...

Junkersfan

Kunstflieger
Dabei seit
15.04.2002
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Ort
Ratzeburg
Nach 74 Jahren Produktion gab heute die Firma KODAK das Ende des Kodachrome Filmes bekannt. Generationen von Flugzeugfotografen haben mit diessem Filmmaterial die Geschichte der Fliegerei der letzten Jahrzehnte
dokumentiert. Bitte um ein stilles Gedenken.
Junkersfan
:FFCry:
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.858
Zustimmungen
12.810
Ort
Anflug Payerne
Tja, alles hat ein Ende. Auch ich habe viel erleben dürfen mit diesem exzellenten Film - man denke nur an meine Russlandreisen auf ne MiG-29 oder Transporter Basis. Die Plätze wurden mit hunderten von unsern Filmen abgelichtet. Dort traf ich auch meine ersten '90°/50mm-Spotter' - diese stellen sich im 90°-Winkel und 50mm-Formatfüllend (je nach Kamerahersteller musste man noch einen kleinen 'Rand' lassen zum Rahmen) neben ein Flugzeug, einige standen sogar auf ihren Fotokoffer (Leitern schleppt man nicht mit auf solche Basen - zumindest damals nicht :D ) ... und liessen 1-3 Filme (!!! à 36 Bilder !!!) durch (mit ein und demselben Flugzeug und Blickwinkel ! Diese tauschten sie danach mit andern 90°/50mm-Fotografen.
Dies war nie mein Ding - ich bevorzuge auch heute immer noch Actionshots und Flieger mit Personal drum bei der Flugvorbereitung oder nach dem Flug.

Die gute Qualität des Kodachromes war auch immer gern gesehen bei meinem FED-Unterricht (FlugzeugErkennungsDienst) bei der Armee. Manch 'hohes Tier' das uns besuchte machte Glubschaugen, als sie diese Kalten Krieger mal in bester Qualität - und dazu noch von so nem Jungspund wie mir - vorgesetzt erhielten :FFTeufel:

So um 2002-2005 sah ich noch Spotter die sich nur schwer von diesem Film trennen konnten und darum diese Datenrückwände an ihren Kameras einsetzten. Die hab ich seitdem auch bei niemandem mehr gesehen.

Naja, ein paar Filme hab ich noch im Kühlfach. Mal kucken ob ich die nochmal herausnehme ... Kameras dazu hab ich ja auch noch ;)
 
Max01

Max01

Fluglehrer
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
181
Zustimmungen
15
Ort
Österreich
Ja es ist schon schade weil eines sollte man nicht vergessen

:HOT:Analog - ROCKT:HOT:

oder?

Lg
Markus :)
 
Friedhelm Ladwig

Friedhelm Ladwig

Fluglehrer
Dabei seit
20.09.2003
Beiträge
187
Zustimmungen
203
Ort
Stade
Kodacrome

Moin!

Hatte zwar zuletzt viel Fuji verwendet, aber meiner alten AE-1 werden diese Filme fehlen.

R.I.P.

Friedhelm :FFCry:
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.858
Zustimmungen
12.810
Ort
Anflug Payerne
Ende einer Legende - Chemikalien verbraucht

Nun ist das definitive Ende - die letzten Filme/Chemikalien wurden am Tage vor Sylvester bei Dwayne’s Photo in Parsons im Bundesstaat Kansas entwickelt/verbraucht.

Artikel von 20min.ch
 
MiGCap

MiGCap

Space Cadet
Dabei seit
26.04.2006
Beiträge
2.077
Zustimmungen
12.606
Ort
Nordfriesland
Sauerei! :eek:

Ich hab' noch einen KM25 ohne Rahmung ... der letzte ... abgelaufen 1998 ... schluchz ... wer entwickelt mir den denn jetzt?? :(

Erinnerungsstück, kommt dann zusammen mit der A-1 und den T-90s in die Vitrine. :D
 
Thema:

Kodachrome 74 jährig verstorben

Kodachrome 74 jährig verstorben - Ähnliche Themen

  • Fliegerfest und 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf

    Fliegerfest und 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf: Am 13. - 14.07. war es wieder soweit. Das Fliegerfest und zugleich 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf. Besucher und Gastmaschinen waren...
  • Kodachrome und die alten Krieger Teil 3

    Kodachrome und die alten Krieger Teil 3: So Liebe User hier ist nun der dritte Teil des beliebten threades :) Hier sind die anderen zwei Teile zum nachschauen Kodachrome und die alten...
  • Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase

    Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase: Von März bis mindestens Juli 1945 hatte die USAF in Deutschland das S.F.P. (Special Film Projekt) 186 angefangen, über ein Dutzend Kameramänner...
  • Kodachrome und die alten Krieger Teil 2

    Kodachrome und die alten Krieger Teil 2: Liebe User, hier nun der Teil 2 von dem sehr gerne besuchten Thread.:TOP:
  • Kodachrome und die alten Krieger Teil 1

    Kodachrome und die alten Krieger Teil 1: Anfangen möchte ich mit einer F-5E der 527th TFTAS aufgenommen in Alconbury im August 1985. dann komme ich auch einmal aus der Deckung. Bis vor...
  • Ähnliche Themen

    • Fliegerfest und 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf

      Fliegerfest und 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf: Am 13. - 14.07. war es wieder soweit. Das Fliegerfest und zugleich 90jähriges Jubiläum des Aero Club Erbendorf. Besucher und Gastmaschinen waren...
    • Kodachrome und die alten Krieger Teil 3

      Kodachrome und die alten Krieger Teil 3: So Liebe User hier ist nun der dritte Teil des beliebten threades :) Hier sind die anderen zwei Teile zum nachschauen Kodachrome und die alten...
    • Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase

      Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase: Von März bis mindestens Juli 1945 hatte die USAF in Deutschland das S.F.P. (Special Film Projekt) 186 angefangen, über ein Dutzend Kameramänner...
    • Kodachrome und die alten Krieger Teil 2

      Kodachrome und die alten Krieger Teil 2: Liebe User, hier nun der Teil 2 von dem sehr gerne besuchten Thread.:TOP:
    • Kodachrome und die alten Krieger Teil 1

      Kodachrome und die alten Krieger Teil 1: Anfangen möchte ich mit einer F-5E der 527th TFTAS aufgenommen in Alconbury im August 1985. dann komme ich auch einmal aus der Deckung. Bis vor...
    Oben