Lippisch P13

Diskutiere Lippisch P13 im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Forengemeinde, laut einschlägiger Litheratur hat es ja die Lippisch P13 nicht so richtig real gegeben. Jetzt habe ich jedoch gehört,...

Moderatoren: gothic75
  1. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Hallo Forengemeinde,

    laut einschlägiger Litheratur hat es ja die Lippisch P13 nicht so richtig real gegeben.
    Jetzt habe ich jedoch gehört, dass die USA die P13 (nein, nicht die DM1) im Flug getestet haben (ohne Triebwerk, jedoch mit Lufteinlauf) und es davon sogar einen Testfilm gibt.

    Was sagt ihr zu dieser Aussage?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 10.07.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Ha, sogar bei youtube ist der Film zu sehen. :TD:

    ab Sekunde 40. Scheint jedoch noch in Deutschland geflogen sein.
    Für ein Modell erscheint sie mir zu groß und unbemannt scheint sie auch nicht zu sein. Insofern eigentlich erstaunlich, dass der "Vorläufer" die DM1 offiziell wohl nie flog, hier jedoch schon der Nachfolger dahingleitet.
     
  5. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    Ich kann ehrlich gesagt in diesen paar Filmsekunden aus keinen Detail Rückschlüsse
    auf die Größe ziehen. Und nach dem, was von der P.13 bekannt ist, müßte die Kabine
    im Seitenleitwerk eigentlich von der Seite erkennbar sein, oder ? Ich würde daher auf
    Modelltest in irgendeinem Maßstab unter 1:1 tippen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Tracer, 10.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2013
    Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Ich finde die Bäume am Ende des Film sind ne gute Referenz. Wie soll eine 1:1 Attrappe so lange und stabil fliegen? Das sieht mir alles sehr gesteuert und kontrolliert aus. Ein ferngesteuerter Segler war 1945 bestimmt nicht die Regel für die Erprobung all jener "Wunderwaffen". Zweifelsohne ist es keine DM-1. Und offiziell flog nicht mal die.
    Ich finde das ist schon ne kleine Sensation.

    Hmm Google spuckt aus, dass das ein verkleinertes Modell gewesen sein soll und die Testfluge in Spitzerberg, Österreich im Mai 1944 stattgefunden haben. Schade..
     
  7. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    Bäume am Ende des Films ? Na ja, meine Augen sind eben nicht mehr die Besten.
    Zu einem Größenvergleich müßte man eigentlich Angaben über das verwendete
    Objektiv haben. Ein Tele (wäre irgendwie logisch) läßt Objekt und Hintergrund
    näher zusammen rücken. Und diese Stabilität im Gleitflug haben meine Gleitflieger
    aus Balsa- und Sperrholz vor ca. 40 Jahren auch erreicht und die hatten ca. einen
    Meter Spannweite .
    Hier würde ich sogar mal Google glauben.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: gothic75
Thema:

Lippisch P13

Die Seite wird geladen...

Lippisch P13 - Ähnliche Themen

  1. Lippisch P13a - Revell 1:48

    Lippisch P13a - Revell 1:48: Hallo, liebe Bastelkameraden!! Der von Alexander Lippisch erdachte Entwurf eines Deltaflügel-Abfangjägers mit Staustrahltriebwerk, entstand gegen...
  2. Focke Wulf Ta 158 Libelle / Lippisch P.13a-2

    Focke Wulf Ta 158 Libelle / Lippisch P.13a-2: Hallo Freunde der Modellbaukunst, dies soll mein erster OnlineDokumentierterBaubericht (ODB) werden :headscratch: Ich zappte mich vor ca 1...
  3. 1/72 DFS-40 Lippisch Delta-V – sharkit

    1/72 DFS-40 Lippisch Delta-V – sharkit: DFS-40 Lippisch Delta-V Modell: DFS-40 Lippisch Delta-V Hersteller: sharkit Preis: 36 €
  4. Fliegender Kohleofen - Die Lippisch P 13 a

    Fliegender Kohleofen - Die Lippisch P 13 a: Hallo, alle zusammen. Wie versprochen stelle ich Euch heute ein Modell vor. Auf die Forderung des RLM nach einem schnell einfach und...
  5. Lippisch P13 + Diorama

    Lippisch P13 + Diorama: Hi Wollte hier im FF schon seit langer Zeit mal meine Lippisch P.13 samt zugehörigen Diorama zeigen. Für ein aufwendiges Rollout mit viel...