Lockheed F-117A 'Nighthawk' - aber von Hasegawa, 1/72

Diskutiere Lockheed F-117A 'Nighthawk' - aber von Hasegawa, 1/72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da sie in Leipzig/Markkleeberg schon zu sehen war, hier nun der RollOut im FF :) meine Lockheed F-117A 'Nighthawk' - "Special Marking", 412TW,...

Moderatoren: AE
  1. #1 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Da sie in Leipzig/Markkleeberg schon zu sehen war, hier nun der RollOut im FF
    :) meine Lockheed F-117A 'Nighthawk' - "Special Marking", 412TW, AFFTC, June 1990 :)

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    was soll ich zum Original nach André´s Post noch sagen :?! :D; mehr geht nicht :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  4. #3 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    zum Bausatz - er besteht analog dem Revell-Satz aus Rumpfober- und -unterteil, :FFTeufel: für Spachtel- und Schleif-Fetischisten also wenig geeignet :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  5. #4 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Für Freunde der offenen Klappen/Luken ist der Waffenschacht sehr gut dargestellt :) - fiel bei mir aber weg :FFTeufel: ;)

    Anhänge:

     
  6. #5 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    als Zusatz hab ich mir/Ihr ;) das Detail-Set von EDUARD (73 253) gegönnt

    Anhänge:

     
  7. #6 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    ein schöner Rücken/Hintern hat doch auch was :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  8. #7 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    darum gibt´s bei mir keinen offenen Waffenschacht :engel:
    der Kleine gefiel meiner Frau so gut :HOT:, was tut man nicht alles für den Hausfrieden :FFTeufel: - ist aber auch süß ;)

    Anhänge:

     
  9. #8 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    der Bau verlief eigentlich unkompliziert, gut Passung, wenig Spachteln und das EDUARD-Cockpit machte auch keine Probleme

    Anhänge:

     
  10. #9 Silverneck 48, 22.07.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F-117A

    Hallo Schramm,

    schade, dass man das <Skung-Logo> unter "normalen" Umständen nicht sehen kann... Vorschlag: Stelle deine F-117A doch einfach auf einen Spiegel - oder, wenn dir das nicht gefällt - auf eine "Wasserlache" = in der Bodenplatte eingelassener Spiegel, der an den Rändern als "Betonfläche" lackiert wird.
    Ist zwar ein wenig Aufwand, macht sich aber ganz gut. Das soll nun aber nicht davon ablenken, dass du ein schönes Modell realisiert hast.

    MfG Silverneck
     
  11. #10 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Farbe ist AGAMA-Acrylic, mit Grau abgetöntes Schwarz + mattes Seidenmatt :engel:, mit der Airbrush

    Anhänge:

     
  12. #11 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    das Cockpit ist mir schon besser gelungen als bei meiner F-100D :D

    Anhänge:

     
  13. #12 Schramm, 22.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    so, eins hab ich noch, ´Kniefall` :engel:

    Anhänge:

     
  14. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Lutz,
    ich staune immer wieder welche Tricks die Modellbauer anwenden um den Haus-und Ehefrieden zu wahren.:eek:
    Aber wenn du statt dem Skunk einen Kakerlacke drauf gemacht hättest glaub ich nicht das deiner Frau die so gefallen hätte.

    Aber sieht trotzdem echt toll dein schwarzer Käfer aus der Wüste.:TOP::TOP:

    Gruss Mike
     
  15. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    oh oh oh - das ist aber ein super Resultat super präsentiert geworden :TD:

    Auch wenn ich nie eine 117 in Wirklichkeit gesehen habe - dieses Modell macht einen sehr realistischen Eindruck !

    Was für ein "Schwarz" hast Du verwendet ?

    popeye
     
  16. #15 Schramm, 23.07.2010
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    ;) link ;)
    Grundton ist 07M/Schwarz + A17M/FS 36081 Grau ; nach persönlichen Geschmack :FFTeufel:
     
  17. #16 Schramm, 23.07.2010
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    @Reinhold
    Steht schon auf Spiegelsockel in der Vitrine :TD::engel:
     
  18. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    ich denke ich darf mich als entschuldigt betrachten, dass ich auch nur dumm gefragt habe ohne gründlich zu lesen - die Bilder haben den Text völlig in den Hintergrund treten lassen :red:

    Merci, MfG popeye
    .
     
  19. #18 Chris32, 23.07.2010
    Chris32

    Chris32 Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dortmund
    Holla du :)
    Deine F-117 gefällt mir sehr gut :TOP:

    Gruß aus Dortmund
    Christian
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Chris32, 23.07.2010
    Chris32

    Chris32 Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dortmund
    Habe da noch mal eine frage, dein cockpit haste im hellengrau bemalt?
     
  22. #20 Schramm, 23.07.2010
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    @Chris32
    ist AGAMA-A18 - Grey FS 36 231, könnte aber noch dunkler sein :engel:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Lockheed F-117A 'Nighthawk' - aber von Hasegawa, 1/72

Die Seite wird geladen...

Lockheed F-117A 'Nighthawk' - aber von Hasegawa, 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Lockheed F-117A 'Nighthawk' von Revell in 1/72

    Lockheed F-117A 'Nighthawk' von Revell in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Im Moment bin ich gerade wieder mal in Bastellaune und kann dadurch die Abstände zwischen den Rollouts...
  2. Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL

    Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL: Nach zwei Airlinern in 1/144 zeige ich euch die neue T-33A von Tanmodel. Der Bausatz stammt urspünglich vom japanischen Hersteller Platz, wird...
  3. Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell)

    Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell): Ein fast Rollout - Geduld ist gefragt! Mein bester Freund Peter hat wieder einmal sich ein besonderes Projekt ausgesucht, eines - wo man(n) sich...
  4. 1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden

    1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden: Hallo zusammen! Ich möchte euch kurz ein paar Bilder der vor gar nicht so langer Zeit erschienenen C-141B Starlifter von Roden zeigen. Der...
  5. Lockheed F-104G Starfighter, JaboG 31, 1961

    Lockheed F-104G Starfighter, JaboG 31, 1961: Rollout: Lockheed F-104G Starfighter, Konstruktionsnummer 683-2025, US Seriennummer 63-13242, Baujahr 1961.