LW-Mu. Appen 1987 01-09

Diskutiere LW-Mu. Appen 1987 01-09 im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Moin moin Ffer! Heute mal wa anderes von mir: Es geht heute um das ex. Luftwaffen Museum in Appen bei Pinneberg. Als ich meinen...

Moderatoren: mcnoch
  1. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin moin Ffer!

    Heute mal wa anderes von mir:
    Es geht heute um das ex. Luftwaffen Museum in Appen bei Pinneberg.

    Als ich meinen Grundwehrdienst bei der 11.Luftwaffenausbildungs Regigiment 1
    gemacht hatte in Wasbeck/Ost 04.01.1987 bis 26.03.1987 habe ich erfahren, dass es in Uetersen ein Museum der Luftwaffe gab.

    Obwohl ich jedes Wochenende Heim fahren konnte, blieb ich ein Wochenend ein HH um nach Uetersen zum Lw Museum zu fahren .

    Da ich mich schon zu dieser Zeit mit der Fliegerei der Luftwaffe beschäftigte hatte, war es natürlich für mich sehr wichtig dort mal einen Besuch zu machen.

    Nach dem ich nach fast 90 Minuten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln an der
    Marseille Karene (Hauptwache) an kam und natürlich meinen Dienstausweis vorzeigen mußte, konnte ich nach einem 10 Minuten Fußmarsch die beiden Hallen besichtigen.

    Nach dem ich im Hauptbüro ankam und nach fragte ob es eine Film & Forografiererlaubnis gebe, sagte man: "ja" diese würde aber mich 05,00 DM kosten.

    Nach dem ich mir diese Erlaubnis eingeholt hatte, siehe die Quitung , machte ich mich auf den Wege um ein paar Bilder von den Flugzeugen und Helicopter zu machen.

    Heiner der Diensthabender sagte zu mir, dass es aber nicht genügent Licht in den beiden Hallen gäbe, aber es wäre möglich, dass ich mir im Büro die zwei Postkarten holen könnte und ich zum Schluss noch umsonst bekommen habe.

    Leider mußte ich die Tage feststellen, dass ich nur noch eine kleinen Teil der Bilder hatte, da ich ja vor 7 Jahr mal einen etwas großen Wasserschaden hatte in der alten Wohnung im Keller.

    Ich kann mich noch daran erinnern, dass es folgende Fluggeräte in Uetersen gab.


    1. Radar Würzburg,
    2. CCF Harvard Mk.4 ( T-6 ) mit der Kennung AA+615 Heute in Berlin /Gatow
    3. Fiat G-91 R3 mit der Kennung BR+239
    4. TF-104G mit der Kennung 29+06
    5. T-33 A mit der Kennung EB+399
    6. H-21
    7. H-34 G III
    8. Do-27 A1
    9. Noratlas mit der Kennung 99+14
    10. CL-13B SABRE MK.6 mit der Kennung D-9539
    11. Fouga Magister C.M 170 R AA+014
    12. Heinke He-111 Spanische Version
    13. Pembroke mit der Kennung
    14. Fiat F-86 K mit der Kennung JD+249
    15. Rebublic F-84 F mit der Kennung BF-106
    16. Rebublic F-84 F mit der Kennung DD+313 des JB 34 A, aber laut meinen Unterlagen ist diese Maschine mit dieser Kennung an Grischenland gekommen un dort später W/O.
    17. Fiat G-91 R3 mit der Kennung 99+12
    18. Rebublic RF-84 F, Thunderflash mit der Kennung EB+344
    19. sowie noch da Sae Fury mit der Kennung D-CACY jetzt in England zu sehen leider.
    20. Bücker Bü 181 Bestmann
    21. BF-109 E-3.
    22. Bristol Sycamore mit der Kennung 78+64
    23. Fairy Gannet mit der Kennung UA+106
    24. Gloster Meteor F Mk.III

    Es gab auch verschiedene Modelle in 1/72 zu sehen von unsere alte und zu dieser Zeit neuen Luftwaffe zu sehen .

    Vielleicht hat einer von Euch noch Bilder aus Appen daheim und würde dann diese noch zu diesem Thema ergänzen.

    Was ich noch an Bilder retten konnte werde ich gleich ins FF stellen.

    Mit freundlichen Grüßen.AG52-P
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 02-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  4. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 03-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  5. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 04-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  6. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 05-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  7. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 06-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  8. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 07-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  9. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 08-09

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  10. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    LW-Mu. Appen 1987 09-09

    Nach meinen Unterlagen ist diese BF-109 G2 heute beim Jagdgeschwader Richthofen 71.

    Laut diesen Unterlagen ist diese BF-109 dort zu einer, soweit wie möglich, orginalen 109er geworden; vom ex. JG 2 Richthofen.


    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

  11. #10 Rhönlerche, 22.11.2006
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.816
    Zustimmungen:
    1.102
    Ort:
    Deutschland
    Ich erinnere mich noch an einen ganzen Saal voller Bordwaffen und Munition und an die kuriosen Originaluniformen (Marschall bis Reichsoberförster) von Herrman the German. Das würde die LW heute auch nicht mehr bringen.:rolleyes:
     
  12. #11 Christoph West, 22.11.2006
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Hamm
    - Görings Uniform ist immer noch, oder wieder, in der Ausstellung.
    - Ich hoffe sehr die Bordwaffen und Abwurfmunitionsammlung wir bald wieder ausgestellt.
    - Die Messerschmitt ist die selbe, die heute in Berlin steht.

    Hier ein Bild von der Umbauphase 1992 :
     

    Anhänge:

  13. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Super Bild!

    Moin Moin Christoph West!

    Besten Dank für das Bild, also hatte ich doch mit meinen Unterlagen gehabt.

    Bin mal gespannt was noch ans TAge kommt an Bilder aus Appen.

    mfg.AG52-P:HOT :HOT :HOT
     
  14. #13 Bernd Brot, 22.11.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    Schön, mal wieder alte Bilder aus Uetersen zu sehen. Ich war im August 1987 auch mal dort, allerdings damals nur mit einer Kleinbild Knipse und Papierbildern.
    @AG52-P: die F-84F DD-313 ist auf meinen Bildern noch die DD-339, in Gatow ist sie heute als DD-313 zu sehen.
     

    Anhänge:

  15. #14 HUEYROB, 28.11.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    2.465
    Ort:
    SH

    Hast Du noch mehr Bilder? das wäre klasse! :HOT :HOT :HOT

    ROB
     
  16. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Super INFO!

    Moin moin Bernd Brot!

    Das du genau das Bild der F-84F rein stellst ist echt super, als ich ja wie schon geschrieben am anfang auch zur selben Zeit in Ueterse/Appen waren, sah diese F-84F genau so aus.

    Durch dich kann ich jetzt heute die erste kennung raus bekommen,

    Hoffe natürlich auch wie HUEYROB das du vieleicht noch mehr Bilder hast.

    und Bernd Brot könntest du mir das Bild der F-84F größer an meien MAils Senden : AG52-P@gmx.de

    im Voraus danke.:HOT :HOT :TOP:

    mfg.Martin
     
  17. #16 Christoph West, 01.12.2006
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.500
    Ort:
    Hamm
    Hier mal ein Überblick über eines der Hallen (1992) mit der CASA 2.111 :
     

    Anhänge:

  18. #17 Bernd Brot, 01.12.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    Ich hab´ noch mal ein paar Bilder eingescannt, leider sind die Hallen sehr dunkel. Ich fange mal mit einem Blick auf das Freigelände an. 1987 noch sehr übersichtlich.
     

    Anhänge:

    Michael aus G. gefällt das.
  19. #18 Bernd Brot, 01.12.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    Die Nord N.2501 Noratlas, ein ehemaliger Zielschlepper, war noch bis 1980 im Dienst. Mittlerweile steht die 99+14 mit neuer Farbe in Gatow.
     

    Anhänge:

    Michael aus G. gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bernd Brot, 01.12.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    Die Percival Pembroke C.Mk.54 mit ihrer richtigen Kennung 54+07.
     

    Anhänge:

  22. #20 Bernd Brot, 01.12.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    In Gatow findet man sie nun als XA-109.
     

    Anhänge:

Moderatoren: mcnoch
Thema: LW-Mu. Appen 1987 01-09
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ja-344

Die Seite wird geladen...

LW-Mu. Appen 1987 01-09 - Ähnliche Themen

  1. Ehemaliges LW-Museum Uetersen

    Ehemaliges LW-Museum Uetersen: Hallo zusammen, gab es im o.g. Museum in den Jahren 1975/76 eine P-51 Mustang? Vielleicht ist die auch nach Gatow mit umgezogen (konnte aber...
  2. Modellbauausstellung LW-Museum IPMS 13./14.Sept

    Modellbauausstellung LW-Museum IPMS 13./14.Sept: Hallo Modellbaufreaks...........mit der Kamera auf der Pirsch und als Aussteller vor ca. 1 Std.46 min wieder zu Hause eingetroffen die ersten...
  3. kleine Klappen am Triebwerk

    kleine Klappen am Triebwerk: Hallo, weiß jemand, wass das für kleine Klappen vorn am Triebwerk der C5 sind, die immer auf un zu gehen? Was haben die für eine Funktion? Die...
  4. Kennt jemand dieses Wappen?

    Kennt jemand dieses Wappen?: Hallo aus Brande, habe ein Modell einer Ju 87 mit diesem Wappen drauf. Kann mir jemand dazu etwas näheres sagen? Oder handelt es sich hier um ein...
  5. Wappen, Abzeichen

    Wappen, Abzeichen: Ich suche Angaben und bessere (Farb)-Abbildungen zu bzw. von den beiden Geschwader (?) und Staffelwappen: [ATTACH] Noratlas GB+... 1962 in...