MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

Diskutiere MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Nachdem ich jetzt mehrere Stunden des Suchens in meiner Bibliothek, dem Internet und natürlich auch dem FF zugebracht habe und leider keine...

Moderatoren: AE
  1. #1 Chickasaw, 09.03.2014
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Nachdem ich jetzt mehrere Stunden des Suchens in meiner Bibliothek, dem Internet und natürlich auch dem FF zugebracht habe und leider keine Antworten gefunden habe, stelle ich mal 2 Fragen in die Runde. :)

    Seitens Russlands sind ja 101 MiG-15 in die DDR gelangt, womit die Ausbildung vor der Gründung der NVA begann. Diese sind ja alle unter sowjetischen Kennungen geflogen. Nun würde ich gerne eine der 101 MiG-15 in die engere Plannung ziehen, am besten eine, die der VP-Luft unterstellt war, aber mir fehlen die Bordnummern. Am aller besten wäre eine Maschine die zu dieser Zeit in Brandenburg-Briest stationiert war. Gibt´s da irgendwo Info´s zu?

    Weiter in Plannung ist eine MiG-15bis. Ich habe vorhin den Decalbogen von RV-Resin entdeckt, aber da ist die Bordnummer "31" schwarz. Würde irgendwie ja auch Sinn machen, da es eine Maschine eines Jagdfliegerausbildungsgeschwader war. Aber ich zweifel doch, da es ja kein tatsächlicher Trainer war. Daher meine Frage, ob die "31" tatsächlich schwarz war oder doch Rot, wie ich es vermute.

    Ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig helfen. :headscratch:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Thüringen
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Schwarze 31 am Einsitzer kann ich fast mit Sicherheit ausschließen. Die war mit Sicherheit Rot. Alles andere wäre eine absolute Neuigkeit und Ausnahme.
     
  4. #3 Chickasaw, 10.03.2014
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Ok, dankeschön. :)
    Sowas dachte ich mir fast; hat ja die MiG-15 Fibel vom Gordon doch Recht. :FFTeufel: Dann sind die Decals von RV wieder vom Einkaufszettel gestrichen. :TOP:
     
  5. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Mal ehrlich, für den Preis dieses Decalbogens von RV hätte man bereits mehr als die Hälfte des Eduard Mig-15bis Profipacks bezahlt, und hier liegen die NVA-Decals mit roter Nummer doch schon bei (rote 48). Oder gäbe es da einen anderen Fehler? Die rote 3 wäre im Hi-Decal drin.

    Gruß888
     
  6. #5 Chickasaw, 10.03.2014
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Jup, ist ja richtig und der Kit ist ja auch schon bestellt und die HI-Decals habe ich ja auch. Interessant fand ich halt nur die schwarze "31" und wollte mal abklopfen, ob das evtl. doch hätte sein können. Allerdings hätte man die "31" auch aus Unibögen entnehmen können.

    Hintergrund ist, dass ich grds. 2 MiG-15bis plane; eine mit frühem und eine mit späten Hoheitskennzeichen. Und als weiterer Unterschied hätte sich die schwarze "31" zusätzlich angeboten.
     
  7. #6 Chickasaw, 10.03.2014
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Hab´doch noch was zur VP-Luft gefunden; nicht viel aber immerhin.

    Fliegerrevue Extra 3. Ein Foto mit einer MiG-15 "rote"(?) 37 mit (schwarzen?) Aussenlinien ohne Hoheitsabzeichen und eine Zeichnung MiG-15 "blaue" 10 mit Hoheitskennzeichen.

    Aber wenn noch irgendjemand Info´s hat oder Literaturtipps, dann bitte immer her damit. :)
     
  8. #7 Tester U3L, 10.03.2014
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    959
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Die "blaue 10" doch aber mit sowj. Hoheitszeichen!? Oder?

    Frage: Ist denn von den 101 MiG-15 vom April-Juni 1953 überhaupt eine geflogen?
    Und wenn ja, dann denke ich wohl mit sowj. Kennzeichen.
     
  9. #8 Chickasaw, 10.03.2014
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Ja, die blaue "10" mit Hoheitskennzeichen. Und alle diese Maschinen hatten sowj. Kennungen.

    Ich würde die frühe MiG-15 halt nur gerne mit "DDR-Bezug" bauen, sozusagen Militärluftfahrt der DDR von Anfang an. Und da die NVA ja nur die MiG-15bis flogen, kam mir halt die, zugegeben etwas schwierige, Idee beim stöbern in meiner Literatur.
     
  10. #9 Schramm, 10.07.2014
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    "blaue 10"

    Ich häng mich mal hier mit rein :) ,
    kann mir jemand vielleicht mit den blauen Ziffern in 1/72 aushelfen - würde mein aktuelles MiG-15-Projekt ungemein voran treiben :wink:
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.239
    Zustimmungen:
    19.967
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    Ich kann Dir diese hier anbieten. Die "0" ist etwas runder als auf der Zeichnung.
     

    Anhänge:

  13. #11 Schramm, 10.07.2014
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    AW: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31

    nehm ich doch glatt :HOT: - PN ist unterwegs
     
Moderatoren: AE
Thema: MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mig-15

Die Seite wird geladen...

MiG-15 VP-Luft und MiG-15bis Bordnummer "schwarze" 31 - Ähnliche Themen

  1. W2017- MiG-15bis - Eduard 1:144

    W2017- MiG-15bis - Eduard 1:144: Ein Graustufenbild als Opener, warum nicht. Die meisten zeitgenössischen Bilder aus der Zeit sind eh Schwarz/Weiß. Baubericht hier. [ATTACH]
  2. W2017BB- MiG-15bis- Eduard 1:144

    W2017BB- MiG-15bis- Eduard 1:144: Ich schreibe mich mal mit dem Modell hier ein. Passt gut zu meinem Avatar. :biggrin: [ATTACH]
  3. MiG-15 Fagot von Eduard

    MiG-15 Fagot von Eduard: Als Gegenstück zu meiner Sabre aus dem Koreawettbewerb entstand aus einem bereits angefangenen Bausatz diese MiG. Mein Modell stellt eine MiG-15...
  4. W2017BB - MiG-15bis - Eduard 7424 - 1:72

    W2017BB - MiG-15bis - Eduard 7424 - 1:72: Hallo in die Runde, hiermit starte ich den Baubericht der MiG-15 bis von Eduard in Maßstab 1:72. Dafür verwende ich den Bausatz mit der Nummer...
  5. W2017 - MiG-15bis - Eduard 7056 - 1:72

    W2017 - MiG-15bis - Eduard 7056 - 1:72: Hallo allerseits! Ich möchte euch hier meine fertig gestellte MiG-15 im Maßstab 1:72 zeigen.