MiG 25P Foxbat von LS 1:144

Diskutiere MiG 25P Foxbat von LS 1:144 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Aus die Maus... :D Im Rollout die MiG 25P Foxbat aus dem Hause LS - ein sehr alter Bausatz mit vorzüglicher Paßgenauigkeit und bereits...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Aus die Maus... :D

Im Rollout die MiG 25P Foxbat aus dem Hause LS - ein sehr alter Bausatz mit vorzüglicher Paßgenauigkeit und bereits versenkten Gravuren :TOP:

Mit dem Bau des Modells habe ich bereits vor langer Zeit (Anfang 2006) begonnen und es wurden dabei einige Extras zugefügt, so z.B. ein gescratchtes Cockpit und die "Tannenbäume" in den (mit Papier ausgebauten) Lufteinläufen...da ich mich im Nachhinein für eine stillgelegte, vor sich hingammelnde Maschine entschieden habe, werden diese Details allerdings nie wieder zu sehen sein... :p

Als grobe Vorbilder für das Modell dienten die Bilder auf dieser Website , ein konkretes Vorbild existiert aber nicht.

Die Idee bzw. den Anstoss zum Bau des "Schrotthaufens" stammt von Modellbaufreund Christian alias gorgo_nzola, der mich bei seinem damaligen Besuch bei mir damit infiziert hat... :TD:

Voran einige mehr oder weniger schlechte Bilder...neuere ab #16 ;)


Zuerst mal eines, das aussieht wie aus einem alten Buch... :D
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Der tote Vogel ´mal von oben...der Weg der Alterung ist nicht mehr erklär- bzw. nachvollziehbar - es waren unzählige Arbeitsgänge mit Farben (Trockenmalen), Schleifpapier und Pastellkreiden...hier sind die IFF-Antennen vor dem Cockpit noch dran...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
...letztendlich habe ich die Stäbe aber wieder entfernt und den verklebten Bereich überarbeitet. Die Antennen bzw. deren Klebespuren hatten dem Anblick mehr geschadet als daß sie die Detaillierung anhoben.

Hier nun der Bereich ohne die IFF-Stäbe...die Cockpitfenster sind vergilbt, die Frontscheibe der verrottendenen Maschine ist inzwischen blind...

Das Staurohr rechts vor der Kanzel fehlt dem Bausatz und entstand aus etwas Sheet und Draht, der Antennenstummel vorn aus Pappe.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Die MiG wurde einfach nur auf die Wiese geschoben...im Laufe der Zeit ist sie schon ziemlich tief in den moddrigen Boden eingesunken...

Die Fahrwerksklappen erhielten Einziehstreben aus Draht, die Klappe vorn am Lufteinlauf habe ich ausgetrennt und hängend wieder angebaut...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Noch zu erkennen ist die rote Felgenmarkierung...die Fahrwerksklappen habe ich etwas ausgedünnt und geteilt...
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Ein echter Schwachpunkt des Bausatzes ist der Triebwerksbereich - die monströsen Schubdüsen sind quasi nicht vorhanden, bestehen nur aus zwei flachen geschlossenen Scheiben.

Ich habe zuerst die Öffnungen aufgefräst, dann die Schubrohre aus passenden Kugelschreibergehäusen eingeklebt. daran von außen einen Papierring, der rundherum eingeschnitten wurde - lange nicht perfekt, aber eine wesentliche Aufwertung. :)

Das "Verbindungsstück" zwischen den beiden Auslässen habe ich mir ´mal geschenkt...

Mit dem menschlichen Auge gesehen sieht es jedenfalls gut aus :cool:

Ausgepowert... :TD:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
...das mit dem menschlichen Auge gilt übrigens auch für das leicht schief beschriftete Schildchen... :rolleyes:

Das "Seil" ist ein einzelner "Ziehfaden" aus einem alten Bettlaken...es sah so schön nach Kordel aus :p
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
...verloren und vergessen :(
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Und noch einmal ein "Dosenfoto"... :D

Weitere, neue Bilder >>> weiter unten ;)
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Steven

Steven

Space Cadet
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.576
Zustimmungen
960
Ort
Dortmund
Einfach himmlisch!!! In diesem Maßstab diese Alterungseffekte und Details. Es fehlen mir die Worte.:red:

Super, Michi:TOP: :TOP: :TOP: oder Super-Michi
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Einfach himmlisch!!! In diesem Maßstab diese Alterungseffekte und Details. Es fehlen mir die Worte.:red: Super, Michi:TOP: :TOP: :TOP: oder Super-Michi

Oha...vielen Dank, Steven :)

Sorry Michi, das musst du noch mal machen und zwar gehört eine MiG-25 im irakischen Wüstensand daneben. http://www.roumazeilles.net/news/en/wordpress/wp-content/uploads/mig25_iraq_10.jpg
Okay, ich werde das machen Andreas...ist schon die dritte Anforderung... :TD:

Da hier heute wider Erwarten die Sonne schien, habe ich noch ein paar bessere Bilder :cool:

Gehen wir noch einmal auf die olle Mühle zu...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Das im Schlamm versinkende Fahrwerk in der Abendsonne...die "Übergangsbleche" zwischen Rumpf und Fläche habe ich mit dünnen Sheetstreifen ergänzt...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

MiG 25P Foxbat von LS 1:144

MiG 25P Foxbat von LS 1:144 - Ähnliche Themen

  • MiG-25PDS Kitty Hawk 1/48

    MiG-25PDS Kitty Hawk 1/48: Bild 1
  • MiG-25PU in der DDR im Einsatz

    MiG-25PU in der DDR im Einsatz: Hallo, war in Eberswalde-Finow während des Zeitraumes der Stationierung der MiG-25 Jägervarianten auch dann die MiG-25PU im Geschwader...
  • 1/72 MiG-25PD – ICM

    1/72 MiG-25PD – ICM: MIG-25PD, ICM No.: 72171 Vor langer Zeit bestellt und nun eingetrudelt : Die NEUE MiG-25PD von ICM. (c) ICM
  • 1/72 MiG-25P Foxbat – Condor

    1/72 MiG-25P Foxbat – Condor: Erst mal herzliche Grüße an alle hier! Nachdem ich schon seit einiger Zeit in diesem Forum als passiver Mitleser mein Unwesen treibe, werde ich...
  • MiG-25PD

    MiG-25PD: Jetzt erschien vor kurzem ein neuer Condor-Bausatz, ich denke, das wird der gleiche sein, der im ICM-Katalog unter 72171 als Neuheit angekündigt...
  • Ähnliche Themen

    • MiG-25PDS Kitty Hawk 1/48

      MiG-25PDS Kitty Hawk 1/48: Bild 1
    • MiG-25PU in der DDR im Einsatz

      MiG-25PU in der DDR im Einsatz: Hallo, war in Eberswalde-Finow während des Zeitraumes der Stationierung der MiG-25 Jägervarianten auch dann die MiG-25PU im Geschwader...
    • 1/72 MiG-25PD – ICM

      1/72 MiG-25PD – ICM: MIG-25PD, ICM No.: 72171 Vor langer Zeit bestellt und nun eingetrudelt : Die NEUE MiG-25PD von ICM. (c) ICM
    • 1/72 MiG-25P Foxbat – Condor

      1/72 MiG-25P Foxbat – Condor: Erst mal herzliche Grüße an alle hier! Nachdem ich schon seit einiger Zeit in diesem Forum als passiver Mitleser mein Unwesen treibe, werde ich...
    • MiG-25PD

      MiG-25PD: Jetzt erschien vor kurzem ein neuer Condor-Bausatz, ich denke, das wird der gleiche sein, der im ICM-Katalog unter 72171 als Neuheit angekündigt...

    Sucheingaben

    statikentlader

    ,

    mig 25

    ,

    mig 25 p

    Oben