NB-52A "Balls Three" mit X-15 in 1/144

Diskutiere NB-52A "Balls Three" mit X-15 in 1/144 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Wie bei North American Aviation zu lesen ist, bleibt die X-15 bis heute das schnellste und höchstfliegende Flugzeug der Welt und wurde erstmals...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Wie bei North American Aviation zu lesen ist, bleibt die X-15 bis heute das schnellste und höchstfliegende Flugzeug der Welt und wurde erstmals Ende der fünfziger Jahre von B-52 Trägerflugzeugen abgesetzt. Es gelang damals der X-15, die Grenzen der Luftfahrt über die Erdatmosphäre hinaus bis in den Weltraum zu verlegen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse stellten einen wertvollen Beitrag zum späteren Gelingen des Space-Shuttle-Projektes dar.
    Als Trägerflugzeuge wurden 2 B-52A-Maschinen (1 in Reserve) entsprechend umgebaut, so dass sie die X-15 an einem besonderen Flächenpylon andocken konnte. Die North American Aviation baute insgesamt 3 X-15 Maschinen für dieses Projekt. Mehrere neue Rekorde wurden bei den Testflügen aufgestellt; so wurde zB. eine Höchstgeschwindigkeit von 7.274 km/h (Mach 6,72) und eine Flughöhe von 107.960 m erreicht.
    Das Raketentriebwerk verbrauchte in knapp 3 Minuten ca. 15 Tonnen Treibstoff und die X-15 legte dabei eine Strecke von etwa 450 km zurück. Gelandet wurde auf einem Salzsee; dabei sorgten die hinteren Kufen für eine kurze Ausrollstrecke.

    Um die NB-52A "Balls Three" zu verwirklichen, wurden neben einem Resin-Umbauset auch ein Minicraft-Kit der B-52 sowie Teile des 144iger Revell-Bausatzes verwendet.

    Hier nun ein <Walk-around> um die NB-52A "Balls Three" mit X-15:
     

    Anhänge:

    TomTom1969 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Das beeindruckende Duo in der Seitenansicht auf dem Flugfeld:
     

    Anhänge:

    tom83md gefällt das.
  4. #3 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die mächtige Tragfläche der NB-52A wurde rechts mit einer Aussparung für das Seitenleitwerk der X-15 versehen. Dadurch konnten die Flaps der NB-52A nicht mehr benutzt werden, weshalb die Maschine mit Hochgeschwindigkeitsreifen und einer besonderen Bremsanlage versehen werden musste.
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    **
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die X-15 etwas näher betrachtet; sie hat zwei externe Zusatztanks, welche nach dem Entleeren an Fallschirmen zu Boden gingen. Im Hintergrund ist auch der besondere Flächenpylon der NB-52A zu erkennen. Das Modell der X-15 hat zwei im Rumpfrücken eingelassene Mini-Magnete, so dass man es nach Belieben an der NB-52A andocken kann.
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    **
     

    Anhänge:

  8. #7 Schramm, 09.08.2010
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.258
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    einfach wieder Klasse

    Hallo Reinhold, sieht wieder Spitze aus :TOP:, war nach dem Baubericht auch nicht anders zu erwarten :TOP: ;); tolles Kino was du zeigst - steht dem Modell Klasse :)
     
  9. #8 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Das "Duo" aus der Vogelperspektive
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    X-15 im close-up:
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hier nochmal einen Blick auf den weißhaarigen Mechaniker, welcher den Kopf aus der Fensteröffnung streckt...:D
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    **
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 09.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Und hier abschließend die Szenerie in der Frontalen; ich hoffe, dass das seltene Duo ein wenig Gefallen findet.
    An dieser Stelle nochmals vielen Dank für alle guten Tipps und die Unterstützung, insbesondere an kymatti/USA.
     

    Anhänge:

    hpstark gefällt das.
  14. #13 Rampf63, 09.08.2010
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Sieht absolut Klasse aus dein NASA Duo. Respekt vor dem Feinmechaniker
    :TOP::TOP:
     
  15. #14 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hallo,

    @ Schramm:

    Freut mich, wenn das "Duo" so gut rüberkommt. Vielen Dank für die lobenden Worte.

    @ Rampf63:

    Auch bei dir bedanke ich mich für die Anerkennung.

    MfG Silverenck
     
    ArcLight gefällt das.
  16. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Reinhold,
    ein klasse Modell was da wieder aus deiner Werkstatt gerollt ist.:TOP::TOP:
    Toll gebaut, lackiert und in Szene gesetzt.
    Auch bin ich immer wieder erstaunt über deine tolle Auswahl an Vorbildern.
    Gruss Mike
     
  17. #16 ArcLight, 09.08.2010
    ArcLight

    ArcLight Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    staatlich geprüfter Techniker
    Ort:
    Sachsen/Leipzig
    n' Abend Reinhold!

    Sieht wieder richtig gut aus Dein Dio. Vor allem ist es mal ein besonderes Thema, das mit der NASA.

    Du musst Dich wohl langsam mit den "X"-Flugzeugen beschäftigen, weil Du schon fast alle Serien gebaut hast :p ???

    Gruß Matthias
     
  18. #17 Rhino 507, 09.08.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Erlensee
    Einfach klasse, Reinhold:TOP:
    da gibts im Mainz ja ein weiteres Highlight zu bewundern:D

    gruß, Rhino 507
     
  19. #18 hpstark, 09.08.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Deine " Zwerge "
    ( Wobei eine B 52 selbst in 144 kein wirklicher Zwerg mehr ist )
    sind wiedermal ein echter Hammer. :TOP: :TOP:

    Grüße
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dg1000flyer, 09.08.2010
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Ja sehr cool geworden! Glückwunsch, wenn meine Balls Eight in 72 auch so gut wird...
     
  22. #20 Silverneck 48, 09.08.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hallo,

    @ MikeKo:

    Ok, die Auswahl meiner Modelle erfolgt meistens zufällig, mehr nach dem "Bauchgefühl". Oder wenn ich beim Durchblättern von Literatur etwas Schönes entdecke.

    @ ArcLight:

    Naja, bis zu den X-Flugzeugen ist es noch 'ne kleine Strecke, aber von denen habe ich auch schon einige auf Lager.

    @ Rhino 507:

    Kann ich jetzt noch nicht exakt sagen, werde mich aber bemühen.

    @ hpstark:

    Wenn du es so siehst, dann sind es halt <Hammerzwerge>:D...

    @ dg1000flyer:

    Deine "Balls Eight" wird genauso schön - davon bin ich überzeugt. Ich drücke dir jedenfalls beide Daumen:TOP:.

    Allen recht vielen Dank für das positive Feedback.

    Ich möchte bei Gelegenheit ein kleines Dio zusammenstellen; dazu kommen noch verschiedene <Chase-Maschinen>, welche die einzelnen Flüge begleitet haben. Dazu werde ich verschiedene F-104 <Starfighter> bauen und entsprechend markieren - aber das dauert noch ein wenig.

    MfG Silverneck
     
Moderatoren: AE
Thema:

NB-52A "Balls Three" mit X-15 in 1/144

Die Seite wird geladen...

NB-52A "Balls Three" mit X-15 in 1/144 - Ähnliche Themen

  1. NB-52A "Balls Three" in 1/144

    NB-52A "Balls Three" in 1/144: Die NB-52A "Balls Three" war das Trägerflugzeug für die X-15. Sie war auf dem Luftwaffen-Test-Center auf der Edwards Air Force Base in Californien...
  2. 1/144 NB-52A "Balls Three" Resin-Conversion-Set

    1/144 NB-52A "Balls Three" Resin-Conversion-Set: Von der B-52 <Stratofortress> gibt es im Maßstab 1/144 nur Bausätze für die späte H-Version mit kleinem Seitenleitwerk. Mit dem Celo-Umbau-Set...
  3. "Meatballs" auf Beuteflugzeugen

    "Meatballs" auf Beuteflugzeugen: Moin Freunde, wir haben wieder Februar und ich möchte Euch mein Jahresprojekt für 2014 vorstellen. Es kommt diesmal aus dem Bereich Beute. Über...
  4. P-47 D "Balls Out" von Revell 1/72

    P-47 D "Balls Out" von Revell 1/72: Hallo Modellbauer!!! Einer der erfolgreichsten Jagdbomber der USAAF während des 2. Weltkrieges war die P-47, anfänglich bei der 8. Air Force...
  5. Pfalz D.IIIa "Fireballs Buffalos"

    Pfalz D.IIIa "Fireballs Buffalos": Hallo zusammen Dann stelle ich auch mal meine "Pfalz" bzw. den Baubericht dazu vor. Zuvor noch ein Wort: Eigentlich baue ich vorwiegend Autos...