Mindestverpflichtungszeit für Hubschrauberpiloten genauso wie bei Jet???

Diskutiere Mindestverpflichtungszeit für Hubschrauberpiloten genauso wie bei Jet??? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; HI, ich hab mich mal auf http://mil.bundeswehr-karriere.de/ informiert und bin auf eine Frage gekommen die mir sehr wichtig ist :bei Ausbildung...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 1337_alpha, 04.04.2008
    1337_alpha

    1337_alpha Flugschüler

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    HI,
    ich hab mich mal auf http://mil.bundeswehr-karriere.de/ informiert und bin auf eine Frage gekommen die mir sehr wichtig ist :bei Ausbildung der Flugzeugpiloten steht "Die Mindestverpflichtungszeit beträgt in der Regel für alle Bewerberinnen und Bewerber 15 Jahre" ;bei Ausbildung zum Hubschrauberpiloten steht davon nichts ,doch wie ist das nun ???Als Flugzeugpilot dauert die Ausbildung länger als beim Hubschrauber.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Moin.

    Hubschrauberpiloten werden auf 15 Jahre verpflichtet.
    Und dass die Ausbildung zum Flugzeugpiloten länger dauert als in der Hubschrauberwelt ist pauschal auch nicht richtig.

    Gruss,

    Thomas
     
  4. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Die Verpflichtungszeit macht sich, je nach Muster, auch an der "Restnutzungsdauer" des Offiziers fest.
    Diese variiert von 3 - 5 Jahren reine Szandzeit im Regiment / Geschwader.

    Der Heeresflieger (ohne Studium) ist immernoch Saz 12
    Heeresflieger (mit Studium) - SaZ 15

    Luftwaffe (Jet) - BO 41
    Luftwaffe (Jet mit Studium) - BS

    Wie es bei der Lw mit der Fläche aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Was hast Du denn vor, wenn ich fragen darf?
     
  5. #4 SlowMover, 17.04.2008
    SlowMover

    SlowMover Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Erste-Reihe-Sitzer
    Ort:
    Die weite Welt
    Jets haben auch ne Fläche ;)

    Was Du meinst, sind sicher die TraPos. Hier sind es ohne Studium auch 15 Jahre und mit Studium Berufssoldat.
     
  6. #5 LowLevel, 17.04.2008
    LowLevel

    LowLevel Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kerosin verbrennen
    Ort:
    lunatic asylum
    Es gibt aber auch noch Fachdiener (Offz des militärfachlichen Dienstes, oder so ähnlich) die werden nach Ernennung Lt. zum BS geschlagen.
     
  7. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Ich weiß :p

    Unsere glorreiche Höhrsaaleinteilung damals hieß einfach so.

    Da kam Jet, dann ne gaaanze Weile nix ;) und dann kam Fläche und Hub..

    Nich ganz korrekt - hast recht! :TOP:
     
  8. n/a

    n/a Guest

    Mal ein kleines Update, vielleicht interessiert es ja jemanden: Die Verpflichtungszeit hat sich auf 16 Jahre für Transportflugzeugführer ohne Studium erhöht, das ist schon seit 2007 so. Die Dienstzeit wird zunächst auf vier Jahre festgelegt (SaZ 4). Ist die Ausbildung in dieser Zeit nicht beendet, wird die Zeit immer um jeweils ein Jahr verlängert, bis die Ausbildung abgeschlossen ist. Am Ende der Ausbildung wird man dann SaZ 16, die bisherige Dienstzeit wird angerechnet.

    Wer jetzt denkt, er könne nach vier Jahren mit abgeschlossener Ausbildung kündigen, liegt leider falsch, man unterschreibt schon bei Einstellung, dass man die 16 Jahre auf jeden Fall dient.
     
  9. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Auch bei den Hubschrauberbesatzungen hat man die Mindestverpflichtungszeit auf 16 Jahre erhöht, zur "Attraktivitätssteigerung".

    Die stufenweise Festsetzung gilt analog zu allen anderen.

    Gruss,

    Thomas
     
  10. #9 SlowMover, 20.12.2009
    SlowMover

    SlowMover Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Erste-Reihe-Sitzer
    Ort:
    Die weite Welt
    Das soll eine Attraktivitätssteigerung sein? Damit man noch schwerer einen fliegenden Job nach der Bw Zeit bekommt...? Ich denke, das es eher ein "Kundenbindungsprogramm" ist :rolleyes:
     
  11. Huey

    Huey Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    Berufspilot
    Ort:
    East of Africa
    Nein, das hat damit nix zu tun....

    Man trägt damit nur der Umstellung beim Studium und der weiteren Ausbildung (bei TrOffz ohne Studium) Rechnung....
     
  12. #11 SlowMover, 23.12.2009
    SlowMover

    SlowMover Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Erste-Reihe-Sitzer
    Ort:
    Die weite Welt
    Kannst Du das mal näher erläutern? Habe ich gar nicht mitbekommen!
     
  13. n/a

    n/a Guest

    Die Regelstudienzeit hat wohl zu Diplom-Zeiten drei Jahre betragen, mit der Umstellung auf das Bachelor/Master-System sind es nun vier Jahre. Daraus resultiert dann auch die Verlängerung der Verpflichtungszeit auf 16 Jahre. Bei den "normalen" SaZ mit Studium müssten es jetzt 13 Jahre statt bisher 12 sein.
     
  14. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Auch zieht sich die Ausbildung, bedingt durch überall zusammen gestrichene Flugstunden, nicht unwesentlich in die Länge.
    Hier wird also der Bund auch ein Interesse daran haben, seine teuer und gut ausgebildeten Leute etwas länger im Verband zu halten.

    Thomas
     
  15. J-B

    J-B Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HH
    Sind es. Die werden als SaZ 13 eingestellt.
    Ich glaube übrigends nicht, dass Fläche mit Studium automatisch BOA (Berufsoffizieranwärter) ist. Ich kenne 2 Kameraden, die mit mir studieren und auch SaZ 15 sind, mit Jet als Lfz.
     
  16. #15 Jeti-Lars, 27.12.2009
    Jeti-Lars

    Jeti-Lars Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Leinschwein
    Ort:
    Haus
    Dass mit Studium auf Jet kein BS unterschrieben werden soll klingt irgendwie außer der Reihe..:confused:

    Bisher war es so dass die dann nach erfolgreichem Abschluß Studium und theoretischer Ausbildung in Fürsty ob gewollt oder nicht den BS unterschreiben müssen oder gar nicht erst nach KSPS gehen..
    In der 9./Oslw ist nun zwar ein neuer "Chef", aber ob sich daran wirklich was geändert hat bezweifel Ich :FFTeufel:
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. J-B

    J-B Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HH
    Das ist durchaus möglich... macht ja auch irgendwie Sinn :)
     
  19. n/a

    n/a Guest

    Jetpiloten mit Studium müssen den BS unterschreiben (in der 9./ nach Beendigung aller Lehrgänge, wie Jeti-Lars bereits schrieb), Transportflieger mit Studium bisher nicht. So war es zumindest noch bis August diesen Jahres.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Mindestverpflichtungszeit für Hubschrauberpiloten genauso wie bei Jet???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verpflichtungszeit pilot bundeswehr

    ,
  2. mindestverpflichtungszeit bundeswehr

Die Seite wird geladen...

Mindestverpflichtungszeit für Hubschrauberpiloten genauso wie bei Jet??? - Ähnliche Themen

  1. Streckenflug für die Silber-C

    Streckenflug für die Silber-C: Mitte der Sechzigerjahre absolvierte ich auf unserer Ka 8 b die Flüge für das silberne Leistungsabzeichen Segelflug. Mindestens einen...
  2. Frankfurt Airport

    Frankfurt Airport: Frankfurt Flughafen. Leider habe ich keine Ahnung um welche Flugzeugtypen es sich handelt. Da besteht Nachholbedarf meinerseits. [ATTACH] Airbus...
  3. Farben für aermacchi tricolori mb 339

    Farben für aermacchi tricolori mb 339: Hallo Leute, für ein Modellbau-Projekt suche ich die Farbnummer der aermacchi frecce tricolori mb 339. Am besten in RAL Angaben oder auch Nummern...
  4. USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!

    USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!: Erstmals seit Ende des Kalten Krieges gibt es Planungen die 24h-Bereitschaft für Atombomber wiedereinzuführen, konkret werde in Barksdale wohl...
  5. Katapult-Träger für Indien in Vorbereitung - IAC 2

    Katapult-Träger für Indien in Vorbereitung - IAC 2: Indien hat mit der Vikrant 2 den ersten selbst gebauten Träger mit "Sprungschanze" in der Fertigstellung. Aber ständig gibt es Spekulationen und...