Modell Avia CS-199 Israel - what if?

Diskutiere Modell Avia CS-199 Israel - what if? im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Von KP, Bausatznummer KPM0092 in 1/72 gibt es seit kurzem den Bausatz CS-199 mit israelischer Bemalung. Es werden 4 verschiedene...
mirage

mirage

Flieger-Ass
Dabei seit
08.07.2002
Beiträge
431
Ort
EDVE
Von KP, Bausatznummer KPM0092 in 1/72 gibt es seit kurzem den Bausatz CS-199 mit israelischer Bemalung.
Es werden 4 verschiedene Bemalungsvarianten angeboten. Im Bauplan sind diese nicht als "What If" gekennzeichnet.
Ich habe aber im Internet leider keine Infos finden können das Israel tatsächlich neben der S-199 auch die CS-199 genutzt hat.
Hat eventuell jemand Informationen?

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen

Ledeba

Fluglehrer
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
227
Dürfte aber in der Tat ein "what if" sein, denn im "Mezek"-Buch von Miroslav Irra sind alle CS-199 aufgeführt ohne einen Vermerk über einen Israel-Einsatz ... ist ja vielleicht ein Testballon für Modellbauer ("mal sehen, ob sie es merken") ....
 
modelldoc

modelldoc

Astronaut
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
2.891
Ort
daheim
Diese tschechische What if Manie ist ein schrecklicher Virus!

modelldoc
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Dürfte aber in der Tat ein "what if" sein, denn im "Mezek"-Buch von Miroslav Irra sind alle CS-199 aufgeführt ohne einen Vermerk über einen Israel-Einsatz ... ist ja vielleicht ein Testballon für Modellbauer ("mal sehen, ob sie es merken") ....
Auch aus der Literatur pp. über die IAF gibt es keinen entsprechenden Hinweis.
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.475
Ort
Berlin F`hain
wenn man noch einen draufsetzen wollte,könnte
man ja eine schwarze "577" bauen... :TD:

Gruss Uwe
 
mirage

mirage

Flieger-Ass
Dabei seit
08.07.2002
Beiträge
431
Ort
EDVE
Schade, hatte ich schon befüchtet. Israel wäre eine schöne Variante geworden. "What If" ist aber nicht so meins :unsure:
Danke für Eure Anworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
A6Intruder

A6Intruder

Space Cadet
Dabei seit
28.11.2010
Beiträge
1.116
Ort
Hannover
Diese tschechische What if Manie ist ein schrecklicher Virus!

modelldoc
Im Grunde kein Problem wenn man es als What if kennzeichnet. Aber solche "Mauscheleien" nach dem Motto " Sollen Sie doch mal selbst recherchieren ob es so etwas gab" gehen überhaupt nicht. Ich wäre beinahe auch drauf reingefallen.
Beste Grüße
Stefan
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.475
Ort
Berlin F`hain
Schade, hatte schon befüchtet. Israel wäre eine schöne Variante geworden. "What If" ist aber nicht so meins :unsure:
Danke für Eure Anworten.
Es bleibt Dir immernoch eine schoene,bockige Tschechin... :TD: Gruss Uwe
 
modelldoc

modelldoc

Astronaut
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
2.891
Ort
daheim
Im Grunde kein Problem wenn man es als What if kennzeichnet. Aber solche "Mauscheleien" nach dem Motto " Sollen Sie doch mal selbst recherchieren ob es so etwas gab" gehen überhaupt nicht. Ich wäre beinahe auch drauf reingefallen.
Beste Grüße
Stefan
Richtig, los ging das Ganze schon mal mit einer bunten DOSAAF Spitfire.
In zwei Jahren spätestens gibt es dann auch Bundeswehr MiG 15 und RAF Suchoijs.

modelldoc
 
Übafliaga

Übafliaga

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
1.706
Ort
Wien
Obwohl hier schon alles geklärt ist möchte ich noch ergänzen:
Die Israelischen Piloten sind allesamt in der damaligen Tschechoslowakei und auf deren Maschinen eingeschult worden.
Lässt man das Gelb weg, passen die Bemalungsvarianten auf der Schachtelrückseite eher zu den israelischen Spitfire. Israels Avias flogen alle bei "The First Fighter Squadron" und die hatten den geflügelten Totenkopf. Weitere Squadrons wurden erst mit der Spitfire aufgestellt, u.a. die "Scorpion Squadron" (soviel zu dem Skorpion auf der Schachtelrückseite).

Lesenswertes gibt's hier Israelischer Luftkrieg

PS: Ich hab nix gegen What-if-Bausätze, aber nur wenn sie klar als solche gekennzeichnet sind - soll doch jeder seinen Spaß am Modellbau haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
2.882
Ort
Thüringen
Es ging darum, dass KP den Doppelsitzer (CS-199) mit israelischen Markierungen verkauft, und das scheint eine Ente zu sein.
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Es ging darum, dass KP den Doppelsitzer (CS-199) mit israelischen Markierungen verkauft, und das scheint eine Ente zu sein.
Genau! Von Einsitzern gibt es jede Menge Bausätze und Zurüsteile/Decalsätze nach den realen Vorbildern mit wechselnder Qualität. Strittig ist immer mal die Farbe.
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.477
Ort
Freiberg
Es ging darum, dass KP den Doppelsitzer (CS-199) mit israelischen Markierungen verkauft, und das scheint eine Ente zu sein.
Genau! Von Einsitzern gibt es jede Menge Bausätze und Zurüsteile/Decalsätze nach den realen Vorbildern mit wechselnder Qualität. Strittig ist immer mal die Farbe.
Jetzt wo ihr das schreibt, fällt es mir auch auf. Sorry. Hatte nicht genau gesehen, dass hier nur von Zweisitzern die Rede war.
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Macht ja nichts, alles gut! :TOP:
 
Thema:

Modell Avia CS-199 Israel - what if?

Modell Avia CS-199 Israel - what if? - Ähnliche Themen

  • Bildbericht zur Modellbauausstellung am 26.10.2019 in Bühl,

    Bildbericht zur Modellbauausstellung am 26.10.2019 in Bühl,: da ich keinen Hinweis oder Thread zur diesjährigen Ausstellung in Bühl gefunden habe hier schnell noch eine Erinnerung bevor das Wochenende...
  • Euromodell Ried, 19.-20.10.2019 - Bildreport

    Euromodell Ried, 19.-20.10.2019 - Bildreport: Guten Tag, liebe Forumskollegen! Am vergangenen Wochenende hat in Ried/Oberösterreich die EUROMODELL Ausstellung stattgefunden. Zahlreiche...
  • 25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: 2017 war der letzte Faden zu diesem Thema hier platziert. Da lohnt es sich zum 25- jährigen Jubiläum wieder einen Extra-Faden aufzugreifen. Es war...
  • W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72

    W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72: Wer von diesem Typ noch nie etwas gehört hat, sollte sich nicht wundern. Es gab nur ein Exemplar und das ist nur sehr kurz geflogen. Der bemannte...
  • 1/72 Hispano Aviacion HA P-300 – MaModell

    1/72 Hispano Aviacion HA P-300 – MaModell: Hier möchte ich mit Euch einen Blick auf einen Bausatz eines außergewöhnlichen Jets werfen. In den 50er Jahren waren deutsche...
  • Ähnliche Themen

    Oben