NASA lüftet Pläne für Weltraumflugzeug

Diskutiere NASA lüftet Pläne für Weltraumflugzeug im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Quelle: yahoo.de Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat erstmals ihre Pläne für ein Weltraumflugzeug gelüftet, das ab dem Jahr 2010 die Shuttle-Flüge...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 hubifan, 19.02.2003
    hubifan

    hubifan Sportflieger

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronik-Verkäufer
    Ort:
    Dresden
    Quelle: yahoo.de
    Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat erstmals ihre Pläne für ein Weltraumflugzeug gelüftet, das ab dem Jahr 2010 die Shuttle-Flüge zur Internationalen Raumstation ISS ersetzen soll. "Das Weltraumflugzeug gibt uns die notwendige Flexibilität, um die ISS-Besatzung sicher ins All zu bringen, sie wieder abzuholen und sie mit Nachschub zu versorgen", teilte der stellvertretetende NASA-Chef Frederick Gregory in Washington mit. Den NASA-Plänen zufolge sollen mit dem Fluggerät Besatzungsmitglieder der ISS im Notfall "schnell und sicher" evakuiert werden können.

    An Bord des Weltraumflugzeuges sei Platz für mindestens vier Astronauten. Derzeit dient einzig die russische Sojus-Kapsel als Evakuierungsfahrzeug. Das Risiko für die Besatzung ist laut NASA beim geplanten Flugzeug deutlich geringer als bei der Sojus.

    Obwohl das geplante Flugzeug kleiner als eine Raumfähre ist, hat es genug Stauraum für Nachschub und Ersatzteile für das ISS-Team. Laut NASA sind die Einsätze in kürzerer Zeit vorzubereiten als bei den klassischen Raumfähren, bei denen mindestens drei bis vier Monate Vorlaufzeit veranschlagt werden. Außerdem sei das Flugzeug leichter im All zu manövrieren als die großen Raumfähren, hieß es weiter. Gestartet wird das Gerät mit einer Rakete, bei der Landung setzt es wie ein Flugzeug auf dem Boden auf.

    Gestartet wurde das Projekt mit dem Namen "Space Launch Initiative" (SLI) vor zwei Jahren im Rahmen einer Neuorganisation der NASA. Vorangegangen waren in den 90er Jahren mehrere technische Fehlschläge bei Entwicklungen von Raketenflugzeugen. Noch in diesem Jahr will die Raumfahrtbehörde die Planungen abschließen, in drei Jahren soll mit dem Bau begonnen werden. 2010 soll das erste Flugzeug ins All starten können. Veranschlagt werden für das Vorhaben 4,8 Milliarden Dollar (4,48 Milliarden Euro) für die kommenden fünf Jahre
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airtoair, 20.02.2003
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.052
    Ort:
    Schweiz
Moderatoren: mcnoch
Thema:

NASA lüftet Pläne für Weltraumflugzeug

Die Seite wird geladen...

NASA lüftet Pläne für Weltraumflugzeug - Ähnliche Themen

  1. DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft

    DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt suchte frische Ideen für die Luftfahrt der Zukunft. Ein Flugzeug mit Hybridantrieb und einem...
  2. NASA - Forscher entdecken 7 neue, erdähnliche Exo-Planeten!

    NASA - Forscher entdecken 7 neue, erdähnliche Exo-Planeten!: Hallo zusammen, sicherlich habt ihr es schon den Medien entnehmen können: NASA-Forscher haben mit ihren Weltraumteleskopen 7 neue Exo-Planeten...
  3. Frage zum Mercury-Programm der NASA

    Frage zum Mercury-Programm der NASA: Bei der Wasserung der "Liberty Bell 7" von Virgil i. Grissom nahm die Kapsel Wasser auf und sank. Der Bergungs-Hubschrauber, an dem das...
  4. Nasa-Sonde "Juno" am Jupiter

    Nasa-Sonde "Juno" am Jupiter: Die Juno-Sonde der NASA hat ihren Zielplaneten Jupiter erreicht und schwenkt derzeit in den ersten Orbit ein. Bis Anfang 2018 soll die Sonde dem...
  5. NASA Elektroflugzeug-Projekt X-57 Maxwell

    NASA Elektroflugzeug-Projekt X-57 Maxwell: Die NASA will nächstes Jahr ihr Elektroflugzeug in die Luft bringen....