Nummerierung der F/A-18

Diskutiere Nummerierung der F/A-18 im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo zusammen Bis wie weit sind die Schweizer F/A-18 nummeriert? C: J-5001 - J-502? und die D: J-52?1 - J-52?? Wieviele C`s und D`s hat die...

Moderatoren: Grimmi
  1. jbdmig

    jbdmig Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schüpfheim (Schweiz)
    Hallo zusammen

    Bis wie weit sind die Schweizer F/A-18 nummeriert?
    C: J-5001 - J-502? und die D: J-52?1 - J-52??

    Wieviele C`s und D`s hat die Schweiz eigentlich??? Insgesamt sind es ja 34-1:FFCry: .
    Das gäbe soweit ich weiss 26C und 8-1D... Stimmt das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jetshow.ch, 24.02.2007
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    F/A-18 C: J-5001-J-5026
    F/A-18 D: J-5231-J-5238 (J-5232 ist 1989 abgestürzt)

    somit sind es noch 33 Hornissen.


    Gruss Milan
     
  4. jbdmig

    jbdmig Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schüpfheim (Schweiz)
    Danke für die Antwort.

    Aber...
    ... da hatte die Schweiz doch noch gar keine Hornets???
     
  5. #4 LimaIndia, 24.02.2007
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    4.042
    Ort:
    CH
    Es war die J-5231 im April '98, und nicht die J-5232.
     
  6. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Was??? Nur so wenige F-18 hat die Schweiz...???:?!

    Ich dachte die hätten so um die 50-60 Stück...!!!:D

    Sorry, habe ich verwechselt!!!
     
  7. #6 _Michael, 24.02.2007
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    572
    Beruf:
    Ingenieur
    Nein, soviel sind AFAIK noch von den Tigern übrig. Für eine seriöse Luftraumsicherung wären aber tatsächlich etwa 50-60 moderne Kampfflugzeuge notwendig. Erste Schritte in diese Richtung laufen, es dürfte aber politisch mehr als schwierig werden, die Flugzeuge zu beschaffen.
     
  8. T-6

    T-6 Astronaut

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    3.150
    Zustimmungen:
    8.467
    Ort:
    Bayern
    Warum bzw was war der Grund für den Absturz der J-5231?
     
  9. #8 Tigerfan, 24.02.2007
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Naja von den vier grössten Parteien der Schweiz sind drei der Armee positiv eingestellt und die andere ist kritisch eingestellt abr nicht mehr ablehnend. Sieht doch gar nicht so schlecht aus.:TOP:

    Nach einem schneller Kurvenwechsel mit eingeschaltetem Nachbrenner geriet die Hornet in eine Rückenfluglage und einer steilen Sinkflugrate (65-75%). Kurz vor dem Aufprall war die F-18 immer noch in der gleichen Lage und im selben Winkeln und wenig später raste sie mit 1045 km/h in das Gelände. :FFCry:
    Die Unfallursache war mit grösster Warscheinlichkeit die räumliche Desorientierung der Piloten.

    Quelle: Gebrochene Flügel von Peter Brotschi (Orell Füssli)
     
  10. #9 jetshow.ch, 24.02.2007
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    sorry, hab da die zahlen ein bisschen vertauscht :red:
     
  11. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.955
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    War der getötete Pilot nicht ein ehemaliges Mitglied der Patrouille Suisse?
     
  12. #11 LimaIndia, 24.02.2007
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    4.042
    Ort:
    CH
    Es waren die Piloten Karl Heinzelmann und Andrea Martinolli (Schüler). Martinolli war zu diesem Zeitpunkt ein aktives Mitglied der PS und Heinzelmann des PC-7 Teams.
     
  13. #12 swissairforce, 26.02.2007
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Wichtig zu sagen wäre noch, dass dies bei schlechtem Wetter in den Wolken passiert ist.
     
  14. jbdmig

    jbdmig Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schüpfheim (Schweiz)
    Gibt es eine Liste welche Hornets zu welchen Fliegerstaffeln gehören?
     
  15. #14 swissairforce, 27.02.2007
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Es gibt keine Liste weil die Flugzeuge in der Schweiz keine feste Zuteilungen haben.
     
  16. jbdmig

    jbdmig Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schüpfheim (Schweiz)
    Ach so... Dann sind die J-5011/17/18 nur als "Symbol" den verschiedenen Flugzeugstaffeln zugeteilt? Oder zumindest das Staffelabzeichen drauf...
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 swissairforce, 01.03.2007
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Die jeweiligen Staffeln, insbesondere die 11er mit der Sonderlackierung, schauen natürlich schon darauf, dass "ihre" Hornet mit den Staffelabzeichen bei ihnen bleiben. Aber die sonstigen Nummern werden infolge Wartung oder bei erhöhtem Bedarf während WK's, Auslandtrainings oder WEF auch ausgetauscht. Dieser "Austauschverkehr" ist aber vermutlich nicht so gross. So wirst du auf den Flugplätzen oft wieder die gleichen Nummern zu sehen bekommen.
     
  19. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.815
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    In Sachen Staffelzuteilung empfehle ich Dir diesen alten Thread ;)
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: Nummerierung der F/A-18
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heinzelmann fa18

Die Seite wird geladen...

Nummerierung der F/A-18 - Ähnliche Themen

  1. Durchnummerierung der verschiedenen Geschwader der Luftwaffe

    Durchnummerierung der verschiedenen Geschwader der Luftwaffe: Hallo, mich interessiert, wie es zu der Nummerierung der einzelnen Geschwader der Luftwaffe (oder auch Marine) kommt. Nehmen wir mal als...
  2. F18 Nummerierungen

    F18 Nummerierungen: Hallo Zusammen Ich bin gerade an ein paar Paints dran und wüsste gerne wo ich alle Nr finden kann zu allen F18 ? Damit ich diese auf die...
  3. Flugzeugbezeichnungen - Durchnummerierung??

    Flugzeugbezeichnungen - Durchnummerierung??: Beim Lesen des Threads A3XX, Boeing 7XX ist bei mir gerade auch die Frage aufgekommen, wie das bei den amerikanischen Militärfliegern wohl so...
  4. F/A-18F Super Hornet RAAF

    F/A-18F Super Hornet RAAF: Hallo zusammen. Ich möcht euch meine "Rhino" aus Down-under etwas näher vorstellen. Entstanden ist das Modell aus dem Hasegawa-Bausatz,...
  5. F/A-18C Hornet Swiss Air Force

    F/A-18C Hornet Swiss Air Force: Hallo, habe unter anderem gerade die 72er Academy Hornisse auf meinem Basteltisch. Es soll die J-5011 der Swiss Air Force werden....