Python-5

Diskutiere Python-5 im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; In der neusten Ausgabe "Military Technology" wirbt "Rafael" auf einer ganzseitigen Werbung für 2 neue Produkte ("Just Released). Währen die...

Moderatoren: Learjet
  1. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    In der neusten Ausgabe "Military Technology" wirbt "Rafael" auf einer ganzseitigen Werbung für 2 neue Produkte ("Just Released). Währen die "Spice" auf der Homepage von "Rafael" ersichtlich ist, gibt es keine Hinweise oder Daten der neuen "Python-5" ("Revolutionary 5th generation air-to-air missile").

    Hat jemand schon Informationen zur "Python-5"?


    http://www.rafael.co.il/web/rafnew/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Viva Zapata, 28.06.2003
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    bei Stuttgart
    Die Phyton 5 war in Paris ausgestellt. Äusserlich unterscheidet sie sich in gar nichts von der Phyton 4.
    Da haben die mal endlich an die Modellbauer unter uns gedacht!
    Die Eagle Designs Resinmodelle, sowie die Isradecals können also weiterverwendet werden.
    Spass beiseite.
    Die 5 unterscheidet sich von der 4 durch einen neuen Suchkopf. (Vermutlich abbildendes Infrarot)
     
  4. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz

    In der neusten Ausgabe der "Flugrevue" sind erste Hinweise dazu:

    - der neue fortschrittliche IR-Suchkopf soll kleinere Ziele erfassen können
    - die Zielerfassung soll auch erst nach dem Start der Rakete möglich sein und somit Schüsse "nach hinten erlauben"(?)
     
  5. #4 Viva Zapata, 23.07.2003
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    bei Stuttgart
    Nach "hinten" schießen können auch die AIM 9X, sowie die IRIS-T. Das heißt, daß die Rakete natürlich nach vorne abgeschossen wird, aber dann einen Haken schlägt, um nach hinten zu fliegen. Die Zielzuweisung erfolgt dann über ein Helmvisier.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema:

Python-5