Royal Air Force stellte Harrier außer Dienst!

Diskutiere Royal Air Force stellte Harrier außer Dienst! im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; December 15: The Harrier was retired from Royal Air Force service with an event held at RAF Cottesmore in Rutland, its last remaining base. A...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Balu der Bär, 15.12.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    399
    Ort:
    Tübingen
    Quelle!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.722
    Zustimmungen:
    39.365
    Ort:
    Franken
    Und wieder eine Ära die zu Ende geht. :FFCry:
     
  4. sw19

    sw19 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    515
    Beruf:
    Außendienstler
    Ort:
    Plauen/Vogtland
    Schade, war / ist doch ein sehr revolutionäres Fluggerät. Hoffentlich finden sich ein paar "Verrückte", die so einen Flieger am Leben erhalten...
     
  5. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    http://www.flugzeugforum.de/forum/misc.php?do=page&template=Regeln
    Bitte, eine kurze deutsche Zusammenfassung nachreichen.:!:
     
  6. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    :FFCry:

    Deutscher Artikel hierzu:

    http://www.fliegerweb.com/militaer/news/artikel.php?show=news-7019

    RAF Harrier wurde verabschiedet

    Der stolz der britischen Luftwaffe wurde in Pension geschickt, der Abschiedsflug fand am 15. Dezember 2010 auf der Royal Air Force Basis Cottesmore statt.

    Offiziell wird die letzte Harrier Staffel der Royal Air Force im Januar außer Dienst gesetzt und die letzte Harrier Basis Cottesmore wird am 31. März 2011 geschlossen.

    Die Senkrechtstarter aus britischer Produktion mussten dem Rotstift weichen und werden nach 41 Jahren Dienstzeit ausgemustert. Die letzte Einheit, bestehend aus sechzehn Jets, erfreute Teile Englands mit einem engen Formationsflug, leider spielte das Wetter nicht überall mit und viele Schaulustige warteten vergeblich auf die tolle Harrier Abschlussformation.

    Es ist noch nicht definitiv entschieden, was mit den Harrier Flugzeugen passieren wird, rund 52 dieser Jets werden in der RAF noch als aktiv geführt und jetzt aus dem Dienst genommen. Ein Teil der modernsten GR9/9A Versionen werden sicherlich eingemottet, da es sich weiterhin um wertvolle Erdkampfflugzeuge handelt.

    Das britische Verteidigungsbudget wird durch die Stilllegung der Harrier um 1 Milliarde Pfund entlastet.
     
  7. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
  8. #7 Rock River, 16.12.2010
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.789
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Bremen
    Jo, nicht schlecht - macht auch bestimmt ein schönes Modell, wenn dafür mal Abziehbilder rauskommen.
     
  9. #8 phantomas, 16.12.2010
    phantomas

    phantomas Guest

    Ja, sehr traurig, das auch diese Ära eines einzigartigen Flugzeugs bei der RAF jetzt beendet ist... :FFCry:
     
  10. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
  11. #10 sixmilesout, 16.12.2010
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2.073
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Schade! Sehr schade! Diese Kiste hat mich immer wieder mit ihren Gebrüll beim Start und mit der Beschleunigung beeindruckt! Machs gut du schöne Zeit, auf Wiedersehen! :FFCry:
     
  12. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.722
    Zustimmungen:
    39.365
    Ort:
    Franken
    Die meißten RAF Piloten müssen sich wohl einen Job in der Privatwirtschaft suchen gehen, da neben der Material Reduzierung auch Personal maßiv reduziert wird. Auch kurz und bündig, die Briten haben kein Geld mehr.
     
  13. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Auch bei den britischen Streitkräften können Soldaten nicht einfach so entlassen werden.
    Die Piloten werden im Rahmen der normalen Rotation auf anderen Mustern eingesetzt werden, entweder auf den fast jets oder aber auch in der langsameren oder sogar schwebenden Welt.
    Man will sie so lange es nötig ist in der Fliegerei halten, um dann beim Zulauf des JSF erfahrene Besatzungen zu haben. Ob das mit dem zeitlichen Verzug so klappt wird man sehen, Zweifel sind zumindest angebracht.

    Thomas
     
  14. #13 Rock River, 17.12.2010
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.789
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Bremen
    Wenn ich meinen Gesprächspartner auf der Ark Royal neulich richtig verstanden habe, will man sie evtl. auch bei anderen Marinen fliegen lassen, wie es ja auch sonst hin u. wieder praktiziert wird/wurde.
     
  15. #14 Balu der Bär, 19.12.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    399
    Ort:
    Tübingen
  16. #15 Balu der Bär, 19.12.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    399
    Ort:
    Tübingen
    Die deutsche Übersetzung:
    Auf dem letzten verbleibenden Fliegerhorst, RAF Cottesmore, wurde im Rahmen einer Veranstaltung, der Harrier aus dem aktiven Dienst der Royal Air Force genommen.
    Der ursprünglich geplante Überflug einer Formation, bestehend aus 16 Maschinen, fiel in Cottesmore wegen schlechter Wetterbedingungen über Cottesmore aus, wurde jedoch über mehreren anderen Basen und Orten im Osten Englands durchgeführt, insbesondere Stamford/ Lincolnshire, wegen der nahegelegenen RAF- Basis Wittering, deren Name mit dem Harrier lange Zeit, während des 41 jährigen Dienstes der Maschine, untrennbar verbunden war.

    Nach einem bewegenden und kraftvollen Steigflug, mit dem sich der Harrier symbolisch verabschiedete, landete Oberst Gary Waterfall, der Fliegerhorstkommandeur und gleichzeitig Kommodore der Joint Force Harrier.
    Als er nach den anderen 15 Maschinen, die an dieser Vorführung teilnahmen, auf die Abstellposition der Flugbetriebsfläche rollte, wurde die Anweisung gegeben, alle 16 Pegasus- Triebwerke gleichzeitig abzustellen; das daraus resultierende Geräusch klang wie ein gemeinsamer letzter Seufzer, welcher über den Fliegerhorst schallte.


    Eigennamen sind kursiv, und ich zog eine freie Übersetzung einer wörtlichen Übersetzung aufgrund beserer Lesbarkeit vor. Gleichzeitig will ich mich für die unbeabsichtigte Regelverletzung entschuldigen, da ich zum Zeitpunkt der Themenerstellung keine entsprechende deutschsprachige Quelle zur Verfügung hatte.
     
    PeWa gefällt das.
  17. #16 Tiger53, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
    Tiger53

    Tiger53 Testpilot

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    ex Saz08
    Ort:
    08412 Werdau
  18. #17 Thone, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
    Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
  19. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Es ist immer traurig zu sehen, wie Flugzeugmuster verschwinden, die einen das ganze Leben begleitet haben. Man hat sich an diese Muster sowas von gewöhnt und plötzlich sind sie weg... :FFEEK:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. redram

    redram Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Marburg
    Traurig, traurig...
    Der Harrier war immer da, solange ich mich für Flugzeuge interessiere. Zum Glück hab ich vor 2 Jahren in Breitscheid nochmal einen live sehen und hören können.
    Wo wir schon beim Thema Abschied nehmen sind:
    Wann werfen die eigentlich in Wittmund bei Richthofens den Schlüssel weg, und beenden die Ära meiner geliebten Phantom?
     
  22. #20 Robin Manhart, 25.12.2010
    Robin Manhart

    Robin Manhart Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    6.930
    Ort:
    ETSL/ETSA
    Sehr schade, aber was passiert mit den Flugzeugträgern??
    Werden ja dann auch nicht mehr gebraucht oder werden sie nur noch für Hubschrauber verwendet??
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Royal Air Force stellte Harrier außer Dienst!

Die Seite wird geladen...

Royal Air Force stellte Harrier außer Dienst! - Ähnliche Themen

  1. RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force

    RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force: Hier die ersten Bilder vom RIAT 2018: Eins der Highlights im Static ist die C-130E der pakistanischen Luftwaffe. Hier auch in groß: Foto Pakistan...
  2. 100 Jahre Royal Air Force

    100 Jahre Royal Air Force: Hallo Wollt auch hier mal kurz meinen Senf dazu geben ... hab das Video vorhin von ner Bekannten bekommen (mit ihrer Erlaubnis darf ich das auch...
  3. Royal Airforce Typhoon Display Team

    Royal Airforce Typhoon Display Team: Durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Wird alles sehr nett erklärt, auch das für 2018 geplante Jubiläums Display: Typhoon Display Team | RAF Live
  4. Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle

    Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle: Hallo liebe Freunde, stellt doch hier kurz vor, mit welchem Modell ihr antretet. Im letzten Jahr fand ich diesen Thread sehr interessant. Gruß...
  5. Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force" - Regeln

    Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force" - Regeln: Hier sind die 10 Regeln für unseren neuen Wettbewerb 2018: 100 Jahre Royal Air Force: Grundsätzliches/Voraussetzungen für eine Teilnahme 1....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden