Phantom schiesst Jaguar ab !

Diskutiere Phantom schiesst Jaguar ab ! im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Den folgenden Zeitungsartikel habe ich aus mir bekannten Fakten zusammen erstellt. Zusätzlich ist zu sagen,das der Jaguar Pilot,Steve Griggs,...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Wolfman_1832000, 08.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2007
    Wolfman_1832000

    Wolfman_1832000 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Leverkusen
    Den folgenden Zeitungsartikel habe ich aus mir bekannten Fakten zusammen erstellt.

    Zusätzlich ist zu sagen,das der Jaguar Pilot,Steve Griggs, 1982 sogar zweimal per Schleudersitz aussteigen musste.Fünf Monate nach dem Abschuss musste er wegen Feuer im Triebwerk sein Flugzeug über Schottland verlassen.

    Die Crew der Phantom,Pilot R.Lawrence und Navigator A.Inverarity wurden degradiert.

    Die Phantom war später Gate Guard in Stornoway und bekam vom dortigen Personal den Aufkleber " Jag-Killer " verpasst.Sie wurde 1988 verschrottet.

    Ein anderer Pilot meinte zu dem Vorfall : man müsse sich nicht darüber wundern das Männer die zu Fighter-Piloten ausgebildet werden auch eines Tages als solche handeln !
     

    Anhänge:

    BigLinus gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Red Rippers, 08.06.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    daran kann ich mich sogar noch erinnern, die RAF würde zum Gespöt der Weltpresse! Aber, anscheinend kann so etwas passieren:FFEEK: !

    Gruss aus Bochum
     
  4. #3 Wolfman_1832000, 08.06.2007
    Wolfman_1832000

    Wolfman_1832000 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Leverkusen
    Es gibt einen Fall in Japan,bei dem eine F-15 eine andere F-15 der JASDF abschiesst,meines Wissens der einzige Fall eines Luft-Luft Verlustes einer
    F-15.

    eine F-11F der US Navy die sich selber abgeschossen hat

    eine F-14 der USN schoss sich ebenfalls selber ab

    eine Phantom der 74 Sqn,RAF schoss sich 1992 selber ab

    eine F-16 der Pakistanischen Luftwaffe schoss den Kollegen beim Abfangen Afghanischer Flugzeuge ab

    Im Fall der Wildenrather Phantom war es wohl zum einen Übermut und zum anderen ein Wartungsfehler.Die erforderlichen Schalter waren bei Übungseinsätzen normalerweise mit TAPE überklebt.......
     
  5. #4 SpitfireMK.V, 08.06.2007
    SpitfireMK.V

    SpitfireMK.V Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Student
    Ort:
    NRW
    Wie kann sich denn ein Flugzeug selbst abschießen:?!
     
  6. #5 Schweinchen, 08.06.2007
    Schweinchen

    Schweinchen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bremen
    Hi Wolfman,

    hast du noch die andere Seite vom Artikel? Wäre super.
     
  7. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    569
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Selbst Abschiessen - So gehts


    So weit ich das in Erinnerung habe hat die F-11 bei hoher Geschwindigkeit ( Überschall ) eine Kanonensalve abgefeuert und ist dann abgetaucht. Zufälligerweise traf zumindest ein Geschoss eine vitale Stelle, weswegen der Testpilot beschloss mit Sitz auszusteigen. Hätte man ihm die Aufgabe gestellt so ein Manöver zu fliegen, so hätte er wohl Wochenlang trainieren müssen, was dem Würfelgott aber wohl auf Anhieb gelang!
     
  8. #7 Wolfman_1832000, 08.06.2007
    Wolfman_1832000

    Wolfman_1832000 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Leverkusen
    Es gibt keine andere Seite.die Zeitung ist rein fiktiv,d.h.habe ich selber gebastelt.Aber so in etwa hätte der Otiginal-Artikel ja aussehen können....:TD:

    Die " Eigen-Tore " kläre ich noch auf.
     
  9. #8 Red Rippers, 09.06.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
    Grüss dich,

    es ging aber seinerzeit durch die Presse, kann mich ganz gut erinnern, meine es wäre auch in den nachrichten gewesen! Es gibt auch ein Buch über Flugunfälle, indem steht es auch!

    Gruss aus Bochum
     
  10. #9 Curdtx, 09.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2007
    Curdtx

    Curdtx Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    857
    Ort:
    NRW
    Ich war damals zwar noch ziemlich klein,kann mich trotzdem noch sehr gut erinnern.
    Der Unfall ereignete sich so um die Mittagszeit,als ich mit meinem Vater in dem RWE Wald spazieren ging.Wir hörten einen lauten Knall und sahen wenig später Rauch aufsteigen.Nach ein paar Minuten sahen wir dann auf dem Feld ein brennendes Wrack.Weitere Spaziergänger/Anwohner berichteten ,dass der Pilot zum nahegelegenen Bauernhof gegangen ist und erstmal einen Schnaps getrunken haben soll(ob dies stimmt,keine Ahnung,aber verstehen könnte ich es). Zum Glück war sehr schnell die Feuerwehr vor Ort.
    Am Nachmittag war mein Vater nochmal alleine vor Ort und es wimmelte von Mp`s ,Polizei ....Er hat auch etwas filmen können ,leider nur mit Super 8 ,glaub ich.Foto`s wären mir heute lieber....

    hier ein aktuelles Foto,die Jaguar lag damals auf dem Feld im Hintergrund
    der besagte Bauernhof etwa 400m nach links

    Glück im Unglück..... der Wald heisst RWE Wald,weil etwa 500m weiter rechts eine Station der RWE beheimatet ist.
     

    Anhänge:

  11. #10 Lightning Strike, 10.06.2007
    Lightning Strike

    Lightning Strike Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Wegen dem Jaguarabschuss ist auch ein Bild im Airdoc "British Phantoms". Ist die Abschussmarkierung auf dem Leitwerk der Phantom. "Jaguar Killer". Falls jemand ein Vorbild sucht.
     
  12. Rolf

    Rolf Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bonn
    Ich erinnere mich daran auch noch genau. Ich hatte damals Dienst im CRC Crabtree (Luftwaffenführungsbunker) Uedem (als Wehrpflichtiger): Damals gab es echt lange Gesichter. Und die Ursache des "Unfalls" wurde zunächst geheim gehalten! Wir duften nichts sagen. Man sprach offiziell nur von einem Unfall. Ein Bauer hatte jedoch die Rakete gesehen und wendete sich damals an den Verteidigungsausschuss, der das Geschehen zunächst ebenfalls geheim hielt.

    Erst ein Bericht des "SPIEGEL" legte die Zusammenhänge offen, sogar den genauen Wortlaut des Gesprächs des militärischen Fluglotsen (Olt Baum) mit dem Piloten. Der war zufällig mein Zugführer und hat das schließlich auch bestätigt, wusste aber auch nicht, wie der "SPIEGEL" an die Details gekommen war.

    Die Piloten wurden m. W. nicht degradiert. Sie erhielten einen schweren Verweis, denn die Techniker hatten vergessen (und damit eine Mitschuld), das obligatorische rote Band über den Abschussknopf zu kleben, was man bei der Alarmrotte (QRA) üblicherweise machte.
     
  13. #12 Wolfman_1832000, 15.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2007
    Wolfman_1832000

    Wolfman_1832000 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Leverkusen
    Das rote Klebeband war tatsächlich vergessen worden,es war auf gut deutsch gesagt mehr als dumm gelaufen.

    Meine Info ist,das die beiden degradiert wurden.Im Laufe der Jahre wird ja gern schon mal etwas dazu gedichtet,von daher leg ich für diese Info nicht meine Hand ins Feuer:cool:
     
  14. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Da faellt mir eine Simpsonsfolge ein:

    2 F16 Maschinen nebeneinander, ueberfliegen die Grundschule Springfield, der Hausmeister Willy schiesst mit Schrotgewehr hinterher, darauf der erste Pilot, der auf dem Display Beschuss durch Iraqi Fighter Aircraft angezeigt bekommt:

    "Werden beschossen, schon wieder die Iraker. Starte Sidewinder Rakete"

    Diese geht los, trifft Fluegelmann

    "Nicht getroffen, zuende zweite Sidewinder Rakete"

    Diese triffte eigenes Flugzeug

    Beide Piloten haengen am Fallschirm, darauf der eine zum anderen:

    "Das kommt davon, wenn man das Budget vom Militaer kuerzt und in die staatliche Gesundheitsversorgung steckt."

    Darauf reissen beide Fallschirme

    (Haette es gerne als Video gepostet...ist dann um weiten lustiger, will hier aber auf Arbeit nicht gross in You Tube suchen, schlimm genug, dass ich im Flugzeugforum und Airliners.Net lese.......:FFTeufel: )
     
  15. #14 muermel, 15.06.2007
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
  16. #15 Hönter, 15.06.2007
    Hönter

    Hönter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    An einem schönen Ort
    *klugscheissmodus an*F-15 :TD:
    Den Machern ist auch noch ein Fehler unterlaufen. Die Raketen sehen ganz nach AIM-7 Sparrow aus ;)
    *klugscheissmodus aus*

    Ok, das war jetzt ein bisschen überflüssig. Aber wie schiesst sich ein Flugzeug nun selbst ab? Taugt die Simpsons-Vorlage auch in der Realität?
     
  17. #16 Air Power, 15.06.2007
    Air Power

    Air Power Testpilot

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Beruf:
    Chemist
    Ort:
    LOWG
    In beidemn Fällen vollkommen richtig...ich wollte auch gerade genau das Selbe schreiben :FFTeufel:

    Also es wäre rein theoretisch schon möglich, dass ein Jet den anderen abschießt, dazu müsste das "Opfer" allerdings vor dem "Jäger" sein...aber direkt nebeneinander...kann ich mir nicht vorstellen...:confused: Obwohl es ja schon AIMs geben soll, die die Fähigkeit haben, ein Flugzeug seitlich des Flugzeugs, das den LFK startet, angreifen zu können

    Wie sich ein Flugzeug selber abschießt (abgesehen von dem Vorfall mit der Kanonensalve) würde mich auch interessieren....vielleicht Bombenabwurf in zu extremen Tiefflug und die Detonation beschädigt das Flugzeug so schwer, dass es abstürzt?

    Grüsse
    Air Power
     
  18. #17 wollcke, 15.06.2007
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
  19. #18 Obi Wan, 16.06.2007
    Obi Wan

    Obi Wan Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Herford

    Also ich kann von mir behaupten das das mir zumindest im Sim schon passiert ist. ;)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Air Power, 16.06.2007
    Air Power

    Air Power Testpilot

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Beruf:
    Chemist
    Ort:
    LOWG
    Bei mir ist das auch schon passiert, allerdings nicht nur im Sim, sondern auch bei "Battlefield Desert Combat" (vll. kennt das jemand?)...war zu tief mit der A-10 und das wars :TD:
     
  22. #20 Intrepid, 16.06.2007
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    2.140
    Der Selbstbeschuss der F-11 ist schön in der Wikipedia beschrieben. Dort steht "einziger" Selbstabschuss bisher, wobei ich immer geglaubt habe, eine F-104 hätte sich auch mal selbst abgeschossen. Aber vielleicht ist das ja die gleiche Geschichte, nur auf ein anderes Flugzeug übertragen.

    Eine F-14 ist mal abgestürzt, als sie mit einer gerade gestarteten Sparrow-Rakete kollidierte, weil diese sich nicht ordnungsgemäß von der Startschiene gelöst hat. Kann man aber eigentlich nicht als Abschuss werten, war mehr eine Mid-Air-Collision.
    :FFTeufel:
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Phantom schiesst Jaguar ab !

Die Seite wird geladen...

Phantom schiesst Jaguar ab ! - Ähnliche Themen

  1. F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72

    F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72: So, liebe Modellbaugemeinde und Interessierte - hier nun ein weiteres Modell von mir. Es handelt sich wieder um ein Modell aus der Idolm@ster-...
  2. F-4 Phantom 1/48...

    F-4 Phantom 1/48...: Servus Gibt's hier schon einen Laberthreat zu dem Thema? Wenn ja dann bitte den Link...wenn nicht dann ist er das jetzt! Gruss Uwe
  3. 1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X

    1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X: So, nun hab ich endlich mal kurz Zeit mein neuestes Werk auch hier zu präsentieren. In Ried war sie ja schon dabei und wer mich auf FB verfolgt,...
  4. Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start

    Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start: Eine japanische F-4 Phantom wurde durch ein Feuer beim Start schwer beschädigt. Die Crew konnte sich zum Glück retten. Phantom-Kampfjet fängt...
  5. F-4J Phantom II VF31 Tomcatters

    F-4J Phantom II VF31 Tomcatters: [ATTACH] [ATTACH] Moin, momentan läufts gut, schon mein viertes!!!!! Modell in diesem Jahr vollendet, in diesem Fall Tomytecs F-4J. Der Fliecher...