Seit wann volltransistorsierte Flugfunkgeräte für VHF

Diskutiere Seit wann volltransistorsierte Flugfunkgeräte für VHF im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo, seit wann sind Flugfunkgeräte für 121,5 oder militärisch dem Band um 243MHZ volltransitorisiert? Zivil und militärisch? Gab es Zeiten in...
innwolf

innwolf

Space Cadet
Dabei seit
13.05.2016
Beiträge
1.609
Zustimmungen
404
Hallo,
seit wann sind Flugfunkgeräte für 121,5 oder militärisch dem Band um 243MHZ volltransitorisiert? Zivil und militärisch?
Gab es Zeiten in denen wegem EMP-Festigkeit teils noch Röhren für HF-Eingang und Senderendstufe verwendet wurdne, ggf. Reservegerät-COM2?

Daß für HF ( Kurzwelle ) mit hohen Leistungen teils Röhrensender noch Jahre länger die Wahl waren ist mir bekannt.

Gruß
 
Falco

Falco

Space Cadet
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
1.220
Zustimmungen
3.921
Ort
München
Das erste, damals in der BRD zugelassene volltransistorisierte Flugfunkgerät, Anfang 1963, war das FSG6/63 der Firma Walter Dittel.
50 kHz Kanalabstand, mit Einzelquarzen bestückt, ca. 1,6 Watt Ausgangsleistung.

Becker Flugfunk hatte 1969 ein handliches, transistorisiertes Notfunkgerät für 121,50 MHz & 243 MHz auf den Markt gebracht (MR 506).
 
Thema:

Seit wann volltransistorsierte Flugfunkgeräte für VHF

Seit wann volltransistorsierte Flugfunkgeräte für VHF - Ähnliche Themen

  • Kassel und die Luftfahrtindustrie seit 1923

    Kassel und die Luftfahrtindustrie seit 1923: Ich möchte hier kurz mein Buch vorstellen, das Kassel nicht nur die Stadt der DOKUMENTA ist, sondern auch die Luftfahrtindustrie mit geprägt hat...
  • Militärische Basisschulung, seit wann mit Bordfunkgeräten.

    Militärische Basisschulung, seit wann mit Bordfunkgeräten.: Hallo, seit wann sind denn in der Basisschulung Funkgeräte generelle Ausstattung im militärischen Bereich? Für zivile Segelflugausbildung um 1967...
  • Seit wann gibt es Flugzeuge mit geschränktem Tragflügel?

    Seit wann gibt es Flugzeuge mit geschränktem Tragflügel?: Wer kennt sich in der Historie des Flugzeugbaus aus? Wenn ich mir Fotos aus den zwanziger Jahren und älter ansehe, fällt mir auf, daß die...
  • Schubumkehr- Seit wann gibt es sie, wer hat die Technik erfunden?

    Schubumkehr- Seit wann gibt es sie, wer hat die Technik erfunden?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie lange es die Schubumkehr schon gibt. In den 40er Jahren in den Jumo 004 Triebwerken und...
  • Seit wann können Biber fliegen???? :)

    Seit wann können Biber fliegen???? :): Hi Leute, das hier ist meine Beaver von Hobbycraft in 1/72. Ich selber bin mit dem Modell doch recht unzufrieden , also Feuer frei....
  • Ähnliche Themen

    Oben