Signalfarbe bei Jets

Diskutiere Signalfarbe bei Jets im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen warum viele Jets - vor allem wohl so um 1960-1980 - Zusatztanks und/oder Trag/Ruderflächen in...
TFe

TFe

Fluglehrer
Dabei seit
25.07.2004
Beiträge
102
Zustimmungen
12
Ort
Hannover
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen warum viele Jets - vor allem wohl so um 1960-1980 -
Zusatztanks und/oder Trag/Ruderflächen in Signalorange hatten?
Zuletzt ist es mir an einer T-33 aufgefallen.

Gruß
Thomas
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Signalfarbe bei Jets. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
GFF_phoenix

GFF_phoenix

Berufspilot
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
63
Zustimmungen
0
Ort
Westerstede
es wird oft gesagt, dass das trainingsmaschinen sind. ob es war ist weiss ich nicht, denke aber schon.
 

n/a

Guest
War das nicht auch bei den Prototypen so? :confused: :?!
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.551
Zustimmungen
4.764
Ort
Düren
Hallo zusammen!!
Also die Signalfarbe trugen sehr oft die Tranier zb T-33. Die Canadische T-33 oben auf dem Bild trägt die Farbe zusätzlich noch da im Winter die Landschaft Canadas stark verschneit ist . Falls ein Unfall oder Absturz passieren sollte so kann die Maschine an der Signalfarbe besser erkannt und gefunden werden. Die Deutschen F-84F Thunderstreak hatten zum Teil ihre Zusatztanks auch in Signalfarbe lackiert um die Maschinen bei Übungen besser zu sehen . Einige Prototypen trugen auch Signalfarbe zb CF-105 der Canadier ,aber sie hatten auch den selben Effekt die Maschine zu finden da sie Weiß lackiert war. Bei Luftkampf Übungen wird auch gerne Signalfarbe benutzt um die Maschinen besser auseinander zu halten .
MFG Michael :D
 

Mondtieger

Sportflieger
Dabei seit
25.04.2003
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ort
Bornheim-Walberberg
HFB auch in Signalfarbe

hallo,
also ich weiß noch aus meiner aktiven Dienstzeit, das z.B. die HFB 320 auch Signalfarben hatte.
Sie wurde als Störflugzeug eingesetzt. somit denke ich, das es sich nicht nur um Trainingsmaschinen handelt.

Gruß Mondtieger
 

Voyager

Guest
49ers schrieb:
Einige F104 der Bw hatten Orange/Leuchtorange farbene Streifen quer über dem Rumpf.
Das waren nur Erprobungsflugzeuge, wie die CCV 98+36 oder die für die ZELL Versuche genutzen Maschinen.
Keine Maschinen bei Einsatzverbänden.

Mondtieger schrieb:
hallo,
also ich weiß noch aus meiner aktiven Dienstzeit, das z.B. die HFB 320 auch Signalfarben hatte.
Sie wurde als Störflugzeug eingesetzt. somit denke ich, das es sich nicht nur um Trainingsmaschinen handelt..
Der "ECM-Hansa" wurde primär zum Stören der eigenen Truppe zur Simulation von ECM Angriffen werwendet. Ein Einsatz gegen den "Feind" war nicht vorgesehen.
 
Thema:

Signalfarbe bei Jets

Signalfarbe bei Jets - Ähnliche Themen

  • Die letzte Landung; Ruhestand des McDonnell Douglas KDC-10 bei White Horse

    Die letzte Landung; Ruhestand des McDonnell Douglas KDC-10 bei White Horse: Nun, da die Tage für die letzte KDC-10 der Royal Netherlands Air Force (RNLAF) vorbei sind, ist es Zeit, zurückzublicken. Dieses schöne Flugzeug...
  • 17.10.2021 Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe bei Notlandung beschädigt

    17.10.2021 Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe bei Notlandung beschädigt: Eine Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe, genauer ihres Akrobatik-Teams "Equipe de Voltige" ist heute Nachmittag bei einer Notlandung auf...
  • 11.9.2021 Cessna C340 stürzt bei San Diego in Wohngebiet

    11.9.2021 Cessna C340 stürzt bei San Diego in Wohngebiet: Bei San Diego ist gestern eine C340 in ein Wohngebiet gestürzt. Dabei kamen der Pilot und ein UPS Fahrer ums Leben. Mehrere Personen am Boden...
  • Boeing Stearman beim Straßenstart in den USA abgestürzt.

    Boeing Stearman beim Straßenstart in den USA abgestürzt.: "Biplane took off from Highway 124 by the Market Basket in Winnie and immediately crashed. UPDATE No injuries. According to Chambers County...
  • Machbarkeitsstudie zu einem nuclear angetrieben Passergierflugzeug (Masterarbeit an der Uni Delft)

    Machbarkeitsstudie zu einem nuclear angetrieben Passergierflugzeug (Masterarbeit an der Uni Delft): Ich glaub zwar nicht, dass wir hier jemals eine konkrete Umsetzung erleben werden, aber die Qualität der Arbeit finde ich überzeugend, den Ansatz...
  • Ähnliche Themen

    Oben