Su -27 von Eduard

Diskutiere Su -27 von Eduard im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich allen FF'lern. Hier ist meine neueste Errungenschaft aus dem Hause Eduard. Ich habe in den letzten...

Moderatoren: AE
  1. #1 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich allen FF'lern.

    Hier ist meine neueste Errungenschaft aus dem Hause Eduard. Ich habe in den letzten Wochen diese Maschine der Ukrainischen Luftwaffe gefertigt.
    Da mir diese Lackierung besonders gefiel, kam ich zu dem entschluss, diese zu bauen.
    Auch auf Grund der Lackierung habe ich von einer Verschmutzung abgesehen. Ebenfalls was zu erwähnen sei, ist der Umstand, das bei diesem Bausatz der Umfang des gelieferten Zubehörs sehr gut ist. Man bekommt aus dem eigenem Hause von Eduard einige Resin ( Brassin ) Teile mitgeliefert, sowie Masken und auch geätzte Teile.
    Ebenso kan sich der Decalbogen ebenfalls sehen lassen.
    Ich wünsche nun allen Betrachten viel Spass.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Was noch zu erwähnen sei ist, das mir leider die Temperaturen hier einen Strich durch die rechnung gemacht haben. Ich wollte eigentlich die Maschine mit Schneelandschaft im Hintergrund ablichten.

    Schade!
     

    Anhänge:

  4. #3 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    ....
     

    Anhänge:

  5. #4 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    ...
     

    Anhänge:

  6. #5 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    ....
     

    Anhänge:

  7. Jadi

    Jadi Guest

    Das du auf Verschmutzung verzichtet hast finde ich ok. Was mir aber bei dem Modell fehlt, ich hätte die Gravuren dezent betont, denn so wirkt das Modell aus meiner Sicht, schon recht steril und der Lack fast ein wenig zu matt. :wink:
     
  8. #7 Last Starfighter, 18.12.2012
    Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker, Techniker Maschinenbau
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    Sieht super aus...:TOP:...Kompliment.

    Haste das Tarnschema selbst abgeklebt oder ist dafür ein Maskensatz dabei gewesen?
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Spooky01, 18.12.2012
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Nein, es war kein Maskiertape dabei. Wurde von mir in kleinarbeit selbst abgeklebt
     
  11. #9 bastelalex, 29.12.2012
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    4.569
    Ort:
    bei Köln
    Tolles Splintermuster, gefällt mir - das sieht nach einer heftigen Abklebeorgie bei der Lackierung aus. Interessant wären noch ein, zwei Bilder der Triebwerksbereiche. Wie kommen die Triebwerke von Academy zur Geltung?

    Da stimme ich Jadi zu - ein dezentes Washing muss ja das Modell nicht unbedingt "versiffen", sondern sorgt durch die seichte Konturierung der Gravuren und der entstehenden "Schattenwirkung" bei Klappen und anderen Spalten für plastische Tiefe der Modelloberflächen.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Su -27 von Eduard

Die Seite wird geladen...

Su -27 von Eduard - Ähnliche Themen

  1. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 € Beschreibung Die...
  2. Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48

    Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48: Moin zusammen, ich habe heute endlich meine Bell X-1 von Eduard in 1/48 fertiggestellt (nach vielen kleinen und größeren Missgeschicken [IMG])...
  3. 1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron"

    1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron": Guten Tag liebes Forum. Hier meine 1/72 Eduard Spitfire IXc, gebaut aus dem 'Profi-Pack'. Nach unzähligen Grau/Grünen Spitfires habe ich mich...
  4. 1/72 Eduard Focke Wulf Fw-190 F8 "Stab/SG.10"

    1/72 Eduard Focke Wulf Fw-190 F8 "Stab/SG.10": Schönen guten Tag, hier mein akutellster Roll-Out: Eduard's Fw-190 F8, gebaut aus dem "Profipack", mit Metallrohren von Master. Es handelt sich um...
  5. Junkers J.I - Eduard 1:72

    Junkers J.I - Eduard 1:72: Als "Pause" zwischen den Fokker's kündige ich hier die Junkers J.I von Eduard an. Es war das erste Flugzeug mit Ganzmetallrumpf im Einsatz und...