Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki

Diskutiere Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Anfangs September 2003 war ich kurz in Finland. Da das finnische Luftfahrtsmuseum (nicht zu verwechseln mit dem Luftwaffenmuseum!) direkt...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hallo

    Anfangs September 2003 war ich kurz in Finland. Da das finnische Luftfahrtsmuseum (nicht zu verwechseln mit dem Luftwaffenmuseum!) direkt am Flughafen Helsinki-Vantaa liegt hab ich mir die Zeit genommen da mal reinzuschauen.

    Einige Angaben zum Museum:
    Grösse : 3800m2 Hallen/72 Flugzeuge,Helikopter
    Eintritt : Erwachsene 5 €/Kinder 2.5 €/Familien 10 €
    Öffnungszeiten: Täglich 12 bis 18 Uhr, ausser 24+25 Dez.
    Führungen: nach Voranmeldung in allen Sprachen!!!!
    zu erreichen: vom Flughafen Bus Nr 519, 615T, 535, 51, 61 vom Bahnhof Helsinki Bus Nr 615 T
    http://www.suomenilmailumuseo.fi/fi/

    Draussen stehen 2 Mig-21
     

    Anhänge:

    Flugi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    In der ersten Halle stehen die millitärischen Flieger.
    So etwa diese seltene 2-Sitzer Rata
     

    Anhänge:

  4. #3 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ein finnischer Nachbau einer Hansa-Brandenburg W.33
     

    Anhänge:

  5. #4 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Überreste einer Gloster Gamecock Mk.II
     

    Anhänge:

  6. #5 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Von vielen WW2 Fliegern sind nur Teile ausgestellt, so wie diese Ju-88 Kanzel
     

    Anhänge:

  7. #6 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die hier kenn ich doch von irgendwo ;)
     

    Anhänge:

  8. #7 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Auch eine Draken steht da
     

    Anhänge:

  9. #8 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die einzigen Millitärs in Halle 2
     

    Anhänge:

  10. #9 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ein finnischer Storch
     

    Anhänge:

  11. #10 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Eine DHC-2 Beaver
     

    Anhänge:

  12. #11 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die traurigen Reste einer DC-2
     

    Anhänge:

  13. #12 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Geschichte der DC-2
     

    Anhänge:

  14. #13 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Eine seltene Lockheed Loadstar
     

    Anhänge:

  15. #14 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Sieht besser aus als ihre Schwester, DC-3
     

    Anhänge:

  16. #15 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Eine Convair 440
     

    Anhänge:

  17. #16 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Auch die Freunde der Segelfliegerei kommen nicht zu kurz
     

    Anhänge:

  18. #17 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    So, das wars auch schon aus Finnland. :)
    Ich hoffe ich konnte was neues zeigen. :rolleyes:
     
  19. #18 TU-154M, 11.07.2004
    TU-154M

    TU-154M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    FRA
    Danke für die Aufnahmen. Schade, dass die Flugzeuge in vielen Museen so eng und daher unfotogen ineinandergeschachelt sind.

    Eigentlich müsste dort auch noch ein Finish AF Mil Mi-8 stehen, hast du den dort auch sichten können?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mosquito, 11.07.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    @ TU-154M

    Von der Mi-8 war nichts zu sehen, die einzigen Helis sind die Mi-1(?) und die Mi-4.

    Ich denke das mit dem Platz ist leider in den meissten Museen so.
    Mir ists allerdings lieber es ist eng als das die alten Flieger verschrottet werden!! ;)
     
  22. #20 TU-154M, 12.07.2004
    TU-154M

    TU-154M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    FRA
    Es könnte sein, dass sich der Mi-8 noch in einer Storage Area abseits des Museums befindet.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki

Die Seite wird geladen...

Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki - Ähnliche Themen

  1. Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum)

    Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum): In Tikkakoski liegt der Flugplatz der mittelfinnischen Stadt Jyväskylä welcher zugleich auch von der Finnischen Luftwaffe genutzt wird. Dort...
  2. Tornado IDS Suomen Ilmavoimat

    Tornado IDS Suomen Ilmavoimat: Wir befinden uns in den achziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Welt besteht aus zwei großen politischen Lagern und den entsprechenden...