Supermarine Scimitar

Diskutiere Supermarine Scimitar im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Das Modell Die Scimitar gibt's in 1/48 bislang leider nur als Vaccumodell. Mein Bausatz ist von Dynavector , mit Metallteilen und Decals ...
Matra

Matra

Sportflieger
Dabei seit
04.05.2014
Beiträge
14
Zustimmungen
74
Ort
Schweiz
Hallo

Das Modell

Die Scimitar gibt's in 1/48 bislang leider nur als Vaccumodell. Mein Bausatz ist von Dynavector , mit Metallteilen und Decals , von sehr guter Qualität. Dies war mein erster Versuch mit einem solchen Bausatz. Wenn man die Teile erst mal ausgeschnitten und verschliffen hat , ist es fast wie ein normaler Spritzguss zu Bauen. Ich habe ihn out of the box gebaut , einzig der Schleudersitz und die Sidewinder sind Zubehör.

Zur Geschichte

Die Supermarine Scimitar war ein zweistrahliges Kampfflugzeug der Zeit des Kalten Krieges aus britischer Produktion. Sie war für den Einsatz als Abfangjäger bzw. Jagdbomber vorgesehen. Der erste Prototyp startete 1951, in Dienst gestellt wurden die Maschinen ab Januar 1957. Die insgesamt 76 Serienmaschinen wurden 1965 außer Dienst gestellt. Der Name leitet sich von der englischen Bezeichnung Scimitar für einen Krummsäbel ab.Die Scimitar wurde speziell für die britischen Marineluftstreitkräfte geplant und entwickelt. Sie war das erste Marineflugzeug mit gepfeilten Tragflächen. Konzipiert war die Maschine für den Einsatz mit Unterschallgeschwindigkeit. Der erste Prototyp aus dem Jahr 1951 hatte ungepfeilte, der 1954 folgende zweite Prototyp gepfeilte Tragflächen. Der seriennahe Prototyp (Typ 544) wurde im Januar 1956 vorgestellt. Die Maschinen, die ab Januar 1957 in Dienst gestellt wurden, konnten mit speziellen Kameras am Bug sowie mit Luftbetankungsbehältern ausgerüstet werden. Die Bewaffnung der Maschine war ausgesprochen modern. So konnten neben den vier fest im Rumpf installierten 30-mm-Kanonen an den vier Außenlastträgern unter den Tragflächen Luft-Luft-Raketen vom Typ Sidewinder, Luft-Boden-Raketen vom Typ AGM-12B Bullpup, konventionelle Bomben oder auch eine einzelne taktische Atombombe befestigt werden. Von den 76 in Dienst gestellten Scimitar sind 39 (51 %) durch Unfälle verlorengegangen.
Quelle Wikipedia.







mit Grüssen aus der Schweiz

Matra
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Supermarine Scimitar. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Tolles Modell!! Der Bau war bestimmt nicht einfach,daher meine Hochachtung !! Ich hätte so gerne ein ordentliches Modell in 1:72, hoffentlich erhört Airfix mich irgendwann mal .
 
Guido Schröter

Guido Schröter

Berufspilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
80
Zustimmungen
168
Ort
Ingolstadt
Hallo Matra,
kannst schon stolz schon auf dein ergebnis! Toll gebaut sehr schön ein richtiger Exot ,vieleicht erhört uns ja Airfix mit so einem exoten in 1:48

LG Guido
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.915
Zustimmungen
949
Ort
Wietmarschen
Sehr schönes Teil geworden!
Erinnere mich gerade an meinen ersten Plastikbausatz, den ich gebaut habe. Die Victorious in 1:600 von Airfix. Da waren auch solche drauf, waren gar nicht mal so schlecht.
 
bastelalex

bastelalex

Astronaut
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
3.412
Zustimmungen
6.992
Ort
bei Köln
Wow, das ist ja eine kurze und bündige Präsentation. Eines solchen Klassikers, und dann auch noch als Vacu. Das Ergebns sieht klasse aus, die Maschine kommt sehr dezent rüber. Sauber gebaut!
 
Thema:

Supermarine Scimitar

Supermarine Scimitar - Ähnliche Themen

  • WB2020BB - Supermarine Spitfire Mk.Vb, Airfix, 1:48

    WB2020BB - Supermarine Spitfire Mk.Vb, Airfix, 1:48: Hallo zusammen, schon lange nix mehr in 1:48 gebaut - deshalb ein weiterer Beitrag zum Wettbewerb von mir: Die Wahl fiel auf die Supermarine...
  • Supermarine Spitfire

    Supermarine Spitfire: Hier sind die Fotos der angekündigten Supermarine Spitfire Mk.Vb von Revell. Alles in allem ein problemlos zu bauendes Modell , bis auf ein...
  • W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72

    W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72: Meine Nr. 2 wird dieses schöne Rennflugzeug von 1922. Ein sehr detailierter Resin-Bausatz, der mich schon aufgrund seiner Kennung anmacht.
  • Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72

    Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72: Hier zeige ich den Rollout einer Supermarine Scimitar (engl. für Krummsäbel) F.1 von Xtrakit:TOP:. Das Modell habe ich OoB gebaut. Bis ich den...
  • 1/72 Supermarine Scimitar F.1 – CMR

    1/72 Supermarine Scimitar F.1 – CMR: Als Weihnachts-Bausatzvorstellung von mir den neusten 1/72er Resin-Kit von CMR
  • Ähnliche Themen

    • WB2020BB - Supermarine Spitfire Mk.Vb, Airfix, 1:48

      WB2020BB - Supermarine Spitfire Mk.Vb, Airfix, 1:48: Hallo zusammen, schon lange nix mehr in 1:48 gebaut - deshalb ein weiterer Beitrag zum Wettbewerb von mir: Die Wahl fiel auf die Supermarine...
    • Supermarine Spitfire

      Supermarine Spitfire: Hier sind die Fotos der angekündigten Supermarine Spitfire Mk.Vb von Revell. Alles in allem ein problemlos zu bauendes Modell , bis auf ein...
    • W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72

      W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72: Meine Nr. 2 wird dieses schöne Rennflugzeug von 1922. Ein sehr detailierter Resin-Bausatz, der mich schon aufgrund seiner Kennung anmacht.
    • Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72

      Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72: Hier zeige ich den Rollout einer Supermarine Scimitar (engl. für Krummsäbel) F.1 von Xtrakit:TOP:. Das Modell habe ich OoB gebaut. Bis ich den...
    • 1/72 Supermarine Scimitar F.1 – CMR

      1/72 Supermarine Scimitar F.1 – CMR: Als Weihnachts-Bausatzvorstellung von mir den neusten 1/72er Resin-Kit von CMR
    Oben