TRALLoTEL® - Die Legende lebt weiter!

Diskutiere TRALLoTEL® - Die Legende lebt weiter! im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Zum Sichern am Boden haben wir zuerst fünf Tonnen Pflastersteine geladen. Somit war die durch Max in Betrieb gehaltene Laderampe plus Ladetor zum...

Jabog35

Fluglehrer
Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
170
Zustimmungen
277
Ort
Stromberg/Hunsrück
Wünsche Euch allen einen ganz tollen Start ins Jahr 2022 und freue mich jetzt schon drauf, den einen oder anderen von Euch bei einem der zukünftigen Wochenendevents auf dem Flugplatz Zweibrücken zu treffen. Inzwischen hat die TRIWO-Flugplatzmannschaft die 50+79 per Bugradverzurrsatz am Boden gesichert (siehe Fotos), und die Tragflächen werden wir ebenfalls noch mit Spanngurten am Boden fixieren.



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

TRALLoTEL® - Die Legende lebt weiter!

TRALLoTEL® - Die Legende lebt weiter! - Ähnliche Themen

  • Wer kann diesen Propeller identifizieren?

    Wer kann diesen Propeller identifizieren?: Folgende Anfrage wurde in einer Facebook-Gruppe gestellt, mein Angebot, die Anfrage und Fotos hier zu posten wurde dankend entgegengenommen. Ich...
  • Japanischer Aufklärer für die Luftwaffe?

    Japanischer Aufklärer für die Luftwaffe?: Ich habe schon manchmal gelesen, dass die deutsche Luftwaffe erwog das japanische Aufklärungsmuster Mitsubishi Ki-46, ein selten schönes Flugzeug...
  • Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?

    Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?: In einem anderen Forum wurde ich gefragt, ob die Sowjets die Mi-2 NATO-Code Hoplite während ihres Afghanistanfeldzugs eingesetzt haben. Ich habe...
  • Russisches Raketentriebwerk explodiert 05.05.22

    Russisches Raketentriebwerk explodiert 05.05.22: Ein Raketentriebwerk (RD-210?) einer Proton(-M) Rakete die 2007 drei GLONASS Sateliten im Raum gebracht hatte ist nun nach 15 Jahren umkreisen der...
  • Kennt jemand diese DO27

    Kennt jemand diese DO27: Was ich weiss: gekauft durch Melotte aus Belgien. photo warscheinlich von der nahe von Kiewit Flugplatz Belgien begin 70 jahren.
  • Ähnliche Themen

    • Wer kann diesen Propeller identifizieren?

      Wer kann diesen Propeller identifizieren?: Folgende Anfrage wurde in einer Facebook-Gruppe gestellt, mein Angebot, die Anfrage und Fotos hier zu posten wurde dankend entgegengenommen. Ich...
    • Japanischer Aufklärer für die Luftwaffe?

      Japanischer Aufklärer für die Luftwaffe?: Ich habe schon manchmal gelesen, dass die deutsche Luftwaffe erwog das japanische Aufklärungsmuster Mitsubishi Ki-46, ein selten schönes Flugzeug...
    • Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?

      Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?: In einem anderen Forum wurde ich gefragt, ob die Sowjets die Mi-2 NATO-Code Hoplite während ihres Afghanistanfeldzugs eingesetzt haben. Ich habe...
    • Russisches Raketentriebwerk explodiert 05.05.22

      Russisches Raketentriebwerk explodiert 05.05.22: Ein Raketentriebwerk (RD-210?) einer Proton(-M) Rakete die 2007 drei GLONASS Sateliten im Raum gebracht hatte ist nun nach 15 Jahren umkreisen der...
    • Kennt jemand diese DO27

      Kennt jemand diese DO27: Was ich weiss: gekauft durch Melotte aus Belgien. photo warscheinlich von der nahe von Kiewit Flugplatz Belgien begin 70 jahren.
    Oben