Unterschied zwischen F-4B und F-4C

Diskutiere Unterschied zwischen F-4B und F-4C im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Ich möchte gerne die Academy F-4B in eine F-4C erstellen. Welche unterschiede bestehen zwischen den B und C:headscratch: Versionen.

Moderatoren: AE
  1. Sufa

    Sufa Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Ich möchte gerne die Academy F-4B in eine F-4C erstellen. Welche unterschiede bestehen zwischen den B und C:headscratch: Versionen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 phenix32, 21.12.2012
    phenix32

    phenix32 Guest

    Salü, da gibt es einige grössere und kleinere, teilweise innen drin, die nicht so ins Gewicht fallen. (Cockpit, Leitwerk etc.)

    Der Hauptunterschied ist aber das Fahrwerk. Die C hatte schon die breiteren Reifen auf den Hauptfahrwerken.
    Daraus resultiert die "Beule" auf der Tragflächenoberseit der C/D und auch der späteren E/F/G/J/S

    Aus der B/N eine C/D zu bauen ist damit unmöglich.
    Sorry aber so schaut es leider aus.

    Aber ich bin sicher, Academy hört bei der B nicht auf und früher oder später bescheren Sie uns auch die anderen Varianten :wink: (Bitte, bitte.....)
     
  4. #3 Chickasaw, 21.12.2012
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Den größten Unterschied findest Du an den Tragflächen und den Hauptfahrwerksräder.
    Die "C" hatte breitere Reifen und somit Ausbeulungen an den Hauptfahrsklappen sowie auf der Unter- und Oberseite der Tragflächen.
     
  5. #4 Diamond Cutter, 21.12.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Vielleicht wäre es besser, es so auszudrücken: Es verursacht Etliches an Arbeit.

    Noch zu erwähnen wäre, das die US Air Force ihre 'Phantom II' mit Doppelsteuerung versahen, also müsste auch das Cockpit geändert werden.

    Und nicht zu vergessen die anders geformten inneren Flügel-Pylone.

    Gruß
    André
     
  6. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    483
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Genau! Der beste Tipp lautet: Abwarten :!::TOP:

    Hagewi
     
  7. #6 Diamond Cutter, 22.12.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Kann natürlich auch sein, dass ihr bis zum jüngsten Tag wartet.
    Auf die F-8E/J/P 'Crusader' von Academy folgte auch keine andere Variante.

    Gruß
    André
     
  8. #7 schneidi, 22.12.2012
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Wie ist denn der Bausatz deiner Meinung nach? Soll ein neu aufgelegter Fujimi-Kit sein?

    Gruß Jan
     
  9. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    684
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Nee nee, soll schon eine niegelnagelneue sein:
    http://www.flugzeugforum.de/academy-2011-a-64226-6.html

    Gruß
    888
     
  10. #9 schneidi, 22.12.2012
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
  11. #10 Rock River, 22.12.2012
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Bremen
    Die vordere Bugradklappe ist bei USAF F-4C/D auch eine andere....eins der 'lösbareren' Probleme.
    Ansonsten:
    Die Academy F-4B ist absolut neu, keinerlei Wiederauflage eines anderen Herstellers.
    Die Liste der nicht benötigten Teile umfasst ca. 80 Bauteile; darunter vier verschiedene Seitenleitwerks'kappen', vier verschiedene Sensorausbuchtungen unter dem Radom, zwei verschiedene Radome, vier verschiedene Typen Sidewinder, beide Versionen DECM-Antennenverkleidungen für die Lufteinlässe, verschiedene Räder/Felgen, Gun pod, Auswahl USN/USAF-Betankungsanlage, 'lange' Schubdüsen, Abdeckbauteile für die Mulden der Katapulthaken, verschiedene Instrumententafeln.....usw, usw.
    Wenn Academy da nicht deutlich mehr in der Planung hat als die F-B/N, sollte mich das sehr wundern.
    Die oberen Tragflächenhälften sind übrigens innen mit "B/N" markiert.
    Ich würde auch sagen: Warten.:wink:
    RR
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 AARDVARK, 23.12.2012
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Also wenn du sofort eine schöne F-4C bauen willst würde ich nach der aktuellen Hasegawa F-4J suchen, die hat Gravuren. Für das Cockpit gibt es mehrere Möglichkeiten, Räder aus dem Zubehör (evtl. sind auch die richtigen als nicht benötigte Teile drin), Betankungsanlage musst nur Gravuren ändern, Katapultharken verspachteln, Düsen gibt's von Aires und eine Bugfahrwerksklappe findet sich schon, ich hätte zur Not auch noch eine, genau wie Hasegawa BCD Düsen.

    Schönen Sonntag!
     
  14. #12 schneidi, 01.01.2013
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
Moderatoren: AE
Thema:

Unterschied zwischen F-4B und F-4C

Die Seite wird geladen...

Unterschied zwischen F-4B und F-4C - Ähnliche Themen

  1. Unterschied zwischen Bf-109 G14 und G14 AS...

    Unterschied zwischen Bf-109 G14 und G14 AS...: Hallo Kollegen, gibt es einen äußeren Unterschied (sichtbar) zwischen der Bf-109 G14 und G14 AS? Und wofür steht das "AS"? Ich habe...
  2. Unterschiede zwischen der europäischen und der USA Modelmaster Farbpalette?

    Unterschiede zwischen der europäischen und der USA Modelmaster Farbpalette?: Hallo, mich würde interessieren wieso sich die USA Modelmaster Farbpalette von der europäischen unterscheidet. Komischerweise behaupten hier...
  3. Unterschied zwischen C-17 und CC-177

    Unterschied zwischen C-17 und CC-177: Hallo zusammen, kann mir einer von euch sagen wo die Unterschiede zwischen einer C-17 und einer CC-177 liegen? Ich habe eben erst gesehen das...
  4. Äußerliche Unterschiede zwischen C-5A und B

    Äußerliche Unterschiede zwischen C-5A und B: Hallo Leute, gibt es zwischen den Versionen A und B der C-5 Galaxy äußerliche Unterschiede? Wie kann man sie Unterscheiden? Die M Version hat...
  5. Kennt wer den unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner"

    Kennt wer den unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner": Hallo, kennt wer den Unterschied zwischen "Hobby Color Thinner" und "Mr Leveling Thinner" von Mr Hobby/Gunze-Sangyo. Gruss Bodo