W2019BB Short SC.1

Diskutiere W2019BB Short SC.1 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2019 - X-Planes aus Ost und West; Die Maschine, die ich ursprünglich bauen wollte, war mir dann doch zu langweilig, die Tigershark kommt irgendwann später. Die Maschine, die mir...
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Die Maschine, die ich ursprünglich bauen wollte, war mir dann doch zu langweilig, die Tigershark kommt irgendwann später. Die Maschine, die mir dann ins Auge sprang, war die Short SC.1, eine SenkrechtfliegerStudie der späten 50iger . Ich hab da schon ewig einen Resinklops einer unbekannten Firma rumliegen, ja, es sind auch schon 2 Teile zusammengebaut, der Flügel mit dem Rumpf. aber es bedarf noch etwas mehr Arbeit,hier etwas brauchbares rauszuschnitzen
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: W2019BB Short SC.1. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.623
Zustimmungen
1.713
Ort
Freiberg
Ist ja sehr übersichtlich.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.940
Zustimmungen
5.655
Ort
Potsdam
Die Maschine, die ich ursprünglich bauen wollte, war mir dann doch zu langweilig, die Tigershark kommt irgendwann später. Die Maschine, die mir dann ins Auge sprang, war die Short SC.1, eine SenkrechtfliegerStudie der späten 50iger . Ich hab da schon ewig einen Resinklops einer unbekannten Firma rumliegen, ja, es sind auch schon 2 Teile zusammengebaut, der Flügel mit dem Rumpf. aber es bedarf noch etwas mehr Arbeit,hier etwas brauchbares rauszuschnitzen
Was ist denn da an Decals, Bauanleitung und Farbhinweisen dabei ?
 
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Es ist nicht üppig ,aber es sind 2 Vacuhauben , Decals für beide Prototypen, versionsbedingte unterschiedliche Teile für beide Typen, einiges an Weißmetall für Fahrwerk, Cockpit und Pitotrohr . Und hey ,wer braucht schon eine Anleitung :thumbsup:. Wenn Zeit ist zeige ich Euch mal alle vorhandenen Teile im Photo.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.940
Zustimmungen
5.655
Ort
Potsdam
Auf jeden Fall ein schön-häßliches Fluggreät. Am Ende stand eine der erfolgreichsten Konstruktionen: der Harrier.
 
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Es gibt auch noch Bausätze zu diesem Typ von Planet Models und Olymp Models, die wohl beide erheblich besser ausgestattet sind und auch besser detailliert. Hauptproblem meines Bausatzes ist die Darstellung im oberen Triebwerkbereich, dieser ist im Resin angedeutet, die besseren Bausätze haben diesen Bereich ausgeschnitten und die Düsen im Untergrund dargestellt und oben drüber ein Ätzteilgitter befestigt, das den Blick ins Innere ermöglicht.Das hier vernünftig mit diesem Bausatz darzustellen, übersteigt vermutlich meine Modellbauskills . Das ist das Problem wenn man den mit Abstand günstigsten Bausatz dieses Modells gekauft hat :whistling:
 
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
In meiner Literatur gibt es aber auch schon einen Lösungsansatz... Die eine Version mit der Abdeckplatte zum Horizentalflug könnte ich auch aus meiner Bausatzgurke realisieren.
 
Anhang anzeigen
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Huch, anscheinend bin ich der einzige aktive Modellbauer hier im Wettbewerb :confused1: , so ganz allein macht das aber auch keinen Spaß, ich will auch Eure Fortschritte sehen:flugzeug-0005:. Hab jetzt mal mit dem Cockpit angefangen, den Schleudersitz hab ich gegen einen nach Bildern sehr passenden und schon vorlackierten aus der Restekiste ausgetauscht ( Fragt mich nicht , woher der stammt , ich weiß es gerade nicht. Es wurde lediglich die Abzugsschleife aus Draht ergänzt und ein paar Gurte aus einem alten PE-set. Das Cockpit selber wurde durch Plasticard, Resteteilen und PE-resten gepimpt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
me109a

me109a

Flieger-Ass
Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
290
Zustimmungen
130
Ort
Bayern
Einmassieren!? Hab grade Kopfkino.
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
679
Zustimmungen
747
Ort
87490 Börwang
Dein Modell wird echt klasse :-)

Eigentlich wollte ich ja auch gleich durchstarten, aber das wahre Leben bietet dummerweise immer unerwünschte Spassbremsen.
Könntest Du mir bitte das VTOL-Buch mal ausleihen? Vielleicht finde ich da noch Bilders und Infos zu meinem Bell XV-15-Beitrag :-)
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
679
Zustimmungen
747
Ort
87490 Börwang
Danke dir :-) Den Link hatte ich schon in meiner Sammlung. Auf der Hauptseite sind ja richtig viele Fotoalben abgelegt. Super Input zum Stöbern.
 
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
619
Zustimmungen
923
Ort
Bremen
Avanti, im Moment brauche ich es noch, danach können wir nochmal sehen.
 
Thema:

W2019BB Short SC.1

W2019BB Short SC.1 - Ähnliche Themen

  • W2019BB - Bell X-1 - Eduard 1:48

    W2019BB - Bell X-1 - Eduard 1:48: Aussichtslos, den auch geplanten F-104 CCV für diesen Wettbewerb fertigzustellen, aber mit der Bell X-1 könnte es klappen. Beim Bausatz handelt...
  • W2019BB Airmodel 1/72 Romeo und Julia

    W2019BB Airmodel 1/72 Romeo und Julia: Im laufe des Jahres habe ich wieder angefangen zu 'basteln'. An meine teuren modelle wollte ich nicht ran, um den Schrottpreis möglichst niedrig...
  • W2019BB Sud-Est Se-161 Languedoc mit Leduc 021 - Anigrand 1:144

    W2019BB Sud-Est Se-161 Languedoc mit Leduc 021 - Anigrand 1:144: Obwohl ich schon ein Modell in diesem Maßstab in diesem Wettbewerb fertig gestellt habe, fange ich mit diesem Bausatz an, weil es mir gerade jetzt...
  • W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72

    W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72: Da habe ich doch glatt was im Lager gefunden, das hierher passt und auch mal gebaut werden sollte! :-22: Hier das Alpha (Anfang) … … und hier...
  • W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144

    W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144: Die IAI Lavi gibt es von dem japanischen Kleinserienhersteller Triple Nuts als 3D-Druckmodell in 1:144. Triple Nuts verkauft nicht selbst über das...
  • Ähnliche Themen

    • W2019BB - Bell X-1 - Eduard 1:48

      W2019BB - Bell X-1 - Eduard 1:48: Aussichtslos, den auch geplanten F-104 CCV für diesen Wettbewerb fertigzustellen, aber mit der Bell X-1 könnte es klappen. Beim Bausatz handelt...
    • W2019BB Airmodel 1/72 Romeo und Julia

      W2019BB Airmodel 1/72 Romeo und Julia: Im laufe des Jahres habe ich wieder angefangen zu 'basteln'. An meine teuren modelle wollte ich nicht ran, um den Schrottpreis möglichst niedrig...
    • W2019BB Sud-Est Se-161 Languedoc mit Leduc 021 - Anigrand 1:144

      W2019BB Sud-Est Se-161 Languedoc mit Leduc 021 - Anigrand 1:144: Obwohl ich schon ein Modell in diesem Maßstab in diesem Wettbewerb fertig gestellt habe, fange ich mit diesem Bausatz an, weil es mir gerade jetzt...
    • W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72

      W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72: Da habe ich doch glatt was im Lager gefunden, das hierher passt und auch mal gebaut werden sollte! :-22: Hier das Alpha (Anfang) … … und hier...
    • W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144

      W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144: Die IAI Lavi gibt es von dem japanischen Kleinserienhersteller Triple Nuts als 3D-Druckmodell in 1:144. Triple Nuts verkauft nicht selbst über das...
    Oben